Wird er nie eine PS5 erhalten?

MontanaBlack: PS5-Release Chaos beim Streamer – Krimi um Konsole bricht aus

  • vonMichael Warczynski
    schließen

Twitch Streamer MontanaBlack hatte eine PS5 zum Release sicher. Doch nun herscht Chaos bei Monte.

  • MontanaBlack war einer der glücklichen Vorbesteller und konnte sich eine PS5 auf Amazon sichern (Alle MontanaBlack News)
  • Jedoch wurde die Amazon-Bestellung des Twitch-Streamers aufgrund eines Hackers storniert.
  • Nun sucht MontanaBlack verzweifelt nach einer Lösung. Nun bringt ein Sponsor des Streamers das Fass zum Überlaufen.

Update vom 18. November 2020: Nachdem die PS5-Bestellung von MontanaBlack aufgrund eines Hackerangriffs auf seinen Amazon-Account storniert wurde, sucht der Streamer verzweifelt nach einer Lösung. Weil die PS5 bereits am 19. November 2020 erscheint, muss sich der Streamer aus Buxtehude nun beeilen. Das treibt MontanaBlack dazu, auch bei Sony anzufragen. Jedoch hat der PS5-Hersteller Deutschlands größtem Streamer bislang nicht geantwortet. Nun bringt sein Sponsor das Fass zum Überlaufen.

Vollständiger NameMarcel Thomas Andreas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude
Follower auf YouTube2.690.000 (Stand: 9. November 2020)
Follower auf Twitch3.104.201 (Stand: 9. November 2020)

MontanaBlack: Twitch-Streamer weiter ohne PS5 – nun bringt sein Sponsor das Fass zum Überlaufen

Nach zahlreichen verzweifelten Versuchen von Sony, eine PS5 zu erlangen, wurde MontanaBlack auf einen Post seines langjährigen Sponsors „GamersOnly“ aufmerksam. Dort werden zum Release gleich fünf brandneue PlayStation-Konsolen an zahlende Kunden verlost – ein schwerer Schlag gegen den konsolenlosen Twitch-Streamers. Trotz der innigen Partnerschaft wird MontanaBlack nämlich offenbar leer ausgehen.

In seiner Instagram-Story äußerte sich MontanaBlack nun zu dem Gewinnspiel seines Sponsors und schrieb: „Mein Partner verlost 5x PS5 und ich hab selbst noch nicht mal eine.“ Nach diesem Kommentar stellen sich viele Fans nun die Frage, ob MontanaBlack tatsächlich enttäuscht ist, keine PS5 zu erhalten. Viele gehen sogar soweit und vermuten, dass die jüngste Beschwerde von MontanaBlack in Richtung Sony nur eine Werbeaktion für die PS5-Verlosung seines Sponsors gewesen ist.

MontanaBlack: PS5-Bestellung auf Amazon wegen eines Hackers gelöscht

Erstmledung vom 17. November 2020: Buxtehude, Deutschland – Im September 2020 konnte MontanaBlack sich noch zu den glücklichen Vorbestellern einer PS5 zählen. Jedoch wurde die Bestellung des Streamers, den viele von Twitch kennen, wegen eines Hackers storniert. Seitdem sucht MontanaBlack hoffnungslos nach einer PS5 – der Streamer will seine Bekanntheit nutzen und bettelt bei Sony.

MontanaBlack gab vor einiger Zeit bekannt, dass er wohl keine PS5 erhalten wird. Jedoch sollen weder Sony, noch die Vorbesteller-Phase selbst Probleme gemacht haben – ein Hacker trägt die Schuld. MontanaBlacks Bestellung wurde deshalb auf Amazon storniert und das Kundenkonto von Marcel Eris, wie er bürgerlich heißt, gesperrt.

Auf Twitter stellte der Streamer aus Buxtehude klar, dass versucht wurde, sich in sein Amazon-Kontozu hacken“. Aufgrund dessen meldete MontanaBlack dies bei Amazon und wurde anschließend aus Sicherheitsgründen gesperrt. Neben der Sperrung wurden gleichzeitig auch alle seine aktiven Bestellungen automatisch storniert – auch die PS5.

Anschließend bemerkte MontanaBlack auf ironische Weise, dass Amazon, der Inhaber der Streaming-Plattform Twitch, MontanaBlack nicht nur einen 33 tägigen Twitch-Bann gegeben hat, sondern auch noch keine PS5 gönnt“. Seitdem versucht der deutsche Streamer verzweifelt eine PS5-Konsole zu ergattern und bettelt deshalb sogar bei Sony.

MontanaBlack: Erhällt der Streamer keine PS5? – Verzweifelte Bitte an Sony

Nachdem klar wurde, dass MontanaBlack seine Bestellung der PS5 bei Amazon nicht mehr wiederherstellen kann, versuchte der Streamer alles, um eine Konsole zum Release zu erhalten. Auch viele treue Fans aus seiner Community haben dem Streamer angeboten, ihm ihre PS5 zu überlassen. Jedoch möchte Marcel Eris keine PS5 seiner treuen Anhänger abgreifen und entschied sich dazu, sich bei Sony zu melden.

In der Instagram-Story von MontanaBlack sieht man einen Screenshot, in dem der Streamer eine verzweifelte Nachricht an den Konsolen-Hersteller aus Tokio schickt. Darin bittet der Streamer Hersteller Sony darum, ihm eine PS5 zukommen zu lassen. Somit versucht MontanaBlack aus seiner Bekanntheit auf Twitch zu profitieren. Doch trotz mehr als drei Millionen Followern auf der Streaming-Plattform Twitch sendet ihm Sony bislang offenbar keine Antwort.

Auf Instagram schrieb MontanaBlack per Direct-Message eine Nachricht an Sony. Mithilfe dieser möchte Deutschlands größter Streamer auf sich aufmerksam machen, um so möglicherweise eine PS5 zu erhalten. Bereits am 6. November verfasste der Streamer aus Buxtehude die erste Nachricht an den Hersteller aus Tokio, darin hieß es: „Meine PS5 ist noch aufm Weg zu mir, oder?“. Doch darauf antwortete Sony nicht und so schrieb MontanaBlack täglich neue Nachrichten an den Hersteller der PlayStation-Konsolen.

Im weiteren Chatverlauf heißt es von MontanaBlack: „Herzscherz“, „Herzinfarkt“, „Taube Finger“, „Schwindel“, „Übelkeit“. Damit möchte der Streamer den Verantwortlichen von Sony seine Gefühlslage mitteilen. Diese fällt, aufgrund dessen, dass er keine Antwort erhält, selbstverständlich schlecht aus. Nun bleibt es wohl abzuwarten, ob MontanaBlack pünktlich zum PS5-Release am 19. November 2020 eine Sony-Konsole erhält. Derzeit sieht es für den Vollblut-Streamer aus Buxtehude wohl schlecht aus.

Rubriklistenbild: © Instagram: montanablack / sony (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Knossi: Streamer mit neuer RTL-Show von Stefan Raab – Von Twitch zum TV-Star?
Knossi: Streamer mit neuer RTL-Show von Stefan Raab – Von Twitch zum TV-Star?
Knossi: Streamer mit neuer RTL-Show von Stefan Raab – Von Twitch zum TV-Star?
MontanaBlack: Zitat des Streamers von ZDF missbraucht – Fans schäumen vor Wut
MontanaBlack: Zitat des Streamers von ZDF missbraucht – Fans schäumen vor Wut
MontanaBlack: Zitat des Streamers von ZDF missbraucht – Fans schäumen vor Wut
Knossi: ZDF-Reportage nimmt Twitch-Streamer ins Fadenkreuz – Fans geschockt
Knossi: ZDF-Reportage nimmt Twitch-Streamer ins Fadenkreuz – Fans geschockt
Knossi: ZDF-Reportage nimmt Twitch-Streamer ins Fadenkreuz – Fans geschockt
Knossi: Twitch-Streamer erhält eigene TV-Show (RTL) – Stefan Raab überrascht
Knossi: Twitch-Streamer erhält eigene TV-Show (RTL) – Stefan Raab überrascht
Knossi: Twitch-Streamer erhält eigene TV-Show (RTL) – Stefan Raab überrascht

Kommentare