xQc kann einpacken

MontanaBlack streamt so viel wie noch nie – GTA RP bricht Rekorde

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

Wer Twitch sagt, muss aktuell auch MontanaBlack sagen. Der Streamer ist aktuell extrem erfolgreich, streamt fast täglich und bricht mit GTA RP-Rekorde.

Buxtehude – MontanaBlack betont immer wieder, dass er nichts streamt, worauf er keinen Bock hat. Demnach muss ihm sein Job zurzeit riesigen Spaß machen, denn er streamt so viel, wie noch nie. Man konnte ihn knapp 600 Stunden in den letzten drei Monaten auf Twitch live sehen und der Streamer scheint keine Pläne zu haben, damit so schnell aufzuhören. MontanaBlack bricht Rekorde und ist einer der meistgeschauten Streamer auf Twitch.

Vollständiger NameMarcel Thomas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude
Follower auf YouTube2,9 Millionen (Stand 28. Oktober 2021)
Follower auf Twitch4.193.294 (Stand 28. Oktober 2021)

MontanaBlack: So viel streamt er – kein Ende in Sicht

Was ist passiert? MontanaBlack meldete sich in seiner Instagram-Story zu Wort, in der er sich für die Inaktivität auf anderen Plattformen entschuldigt. Das tägliche Posting in seiner Story ist in letzter Zeit immer öfter ausgefallen, da der Streamer mit anderen Dingen beschäftigt war. Die Erklärung von MontanaBlack verrät, warum er derzeit kaum Zeit für seine Instagram Follower:innen hat.

„Für die Leute, die das nicht so mitbekommen haben: Ich streame momentan extremst viel auf Twitch. […] Ja, also viel, viel mehr. Ich hab noch nie in meinem Leben so viel gestreamt, seit ich streame.“

MontanaBlack auf Instagram

So viel hat er gestreamt: Ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass MontanaBlack allein im Oktober über 200 Stunden gestreamt hat. Immer öfter streamt er für zehn, elf, zwölf oder 13 Stunden am Stück und das beinahe täglich. Nur an zwei Tagen im Oktober hat er eine Pause eingelegt. So viel hat er in den vergangenen Monaten gestreamt. Rechnet man diese Zahlen auf den kompletten Monat hoch, ackert der Twitch-Streamer derzeit knapp acht Stunden am Tag – ein ganz „normaler“ Job also.

MonatStreamzeit
Oktober214 Stunden
September145 Stunden
August83 Stunden
Juli54 Stunden
Juni35 Stunden

Seine Streamzeiten werden immer länger und auch seine Follower:innen sehen ihm immer länger zu. In den letzten 90 Tagen (Stand: 28. Oktober 2021) hat er knapp 450 Stunden gestreamt, was einem Wachstum von über 160% entspricht. Viel beeindruckender ist aber, wie lange ihm dabei zugesehen wurde: Mit insgesamt 23,5 Millionen Stunden Watch time hat sein Kanal ein Wachstum von knapp 330% erfahren.

MontanaBlack bricht Rekorde: „Ich hab noch nie in meinem Leben so viel gestreamt“

Das viele Streamen zahlt sich aus: MontanaBlack hat durch seine Aktivität auf Twitch riesige Mengen an Follower:innen gewinnen können. Allein seit dem 14. Oktober fanden sich knapp 40.000 neue Twitch-Nutzer:innen, die Marcel Eris nun folgen, was ihn mittlerweile auf knapp 4,2 Millionen Follower:innen bringt. Dabei ist zu beachten, dass MontanaBlack erst im April 28.000 Follower:innen verloren hat, da Twitch viele Bots entfernt hat.

MontanaBlack bricht Rekorde: Derzeit Platz 5 auf Twitch – Alles wegen GTA RP

Platz 5 auf Twitch: Mit seinen beeindruckenden Streamzeiten konnte sich MontanaBlack auf den fünften Platz der meistgeschauten Twitch-Kanäle hochkämpfen. Bisher sieht es nicht so aus, als würde er in Zukunft weniger streamen, sodass er sogar noch weiter oben im Ranking landen könnte. Vor ihm stehen nur zwei andere Personen und zwei Kanäle, die ausschließlich League of Legends streamen.

  1. xQcOW
  2. Riot Games 
  3. LCK_Korea
  4. Gaules
  5. MontanaBlack88

Der Grund für die Zahlen: MontanaBlack hat im GTA RP eine neue Leidenschaft gefunden, die ihm unheimlich viel Spaß macht. Auf Twitter teilt er immer wieder mit, wie viel Freude es ihm bereitet hat, seine Zuschauer:innen als Olaf Schaf zu unterhalten. GTA RP ist gerade ein riesiger Hype auf Twitch, dem MontanaBlack erst kritisch gegenüber stand, aber nun kann er gar nicht mehr damit aufhören.

MontanaBlack bricht Rekorde: Das sind die Top-Zuschauerzahlen der letzten 90 Tage

Die Grafik zeigt, dass MontanaBlack riesige Zuschauerzahlen mit seinem GTA RP anlockt. Nur kurz nach dem Release von FIFA 22 gab es einige Einbrüche. Aber MontanaBlack hält FIFA 22 für Schmutz und wenn ihm seine Streams keinen Spaß machen, hört er auch prompt wieder damit auf. Man kann nur hoffen, dass sich Monte nicht überarbeitet und er nicht den Spaß am GTA RP verliert. 

Rubriklistenbild: © Twitch / dpa: Philip Schulze

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare