1. ingame
  2. Gaming News
  3. Streaming

MontanaBlack: GTA RP-Comback auf Twitch? Fans wünschen sich Streamer zurück

Erstellt:

Von: Josh Großmann

MontanaBlack dominierte im GTA RP als der Don Olaf Schaf. Im Stream spricht Marcel Eris über ein mögliches Comeback auf Twitch.

Buxtehude – Auch wenn der große Hype ums GTA RP abgeflacht ist, bringt der Trend weiterhin etliche Zuschauer*innen vor die heimischen Bildschirme. MontanaBlack spricht mit seinem Streamer-Kollegen AbuGoku über eine mögliche Rückkehr ins Rollenspiel. Seine alte Gang – das Cali Kartell – will ihren Anführer zurück, jedoch hat MontanaBlack harsche Kritik an der GTA RP-Szene. Das denkt der Twitch-Star über eine Rückkehr, die die Fans das „Comeback des Jahres“ nennen.

Vollständiger NameMarcel Thomas Andreas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude
Abonnenten auf YouTube2.900.000 (Stand September 2022)
Follower auf Twitch4.700.000 (Stand September 2022)

MontanaBlack über GTA RP-Rückkehr – „Ich weiß nicht, ob es das Comeback des Jahres wäre“

Was ist passiert? Vor einem Jahr war MontanaBlack im GTA RP als Olaf Schaf unterwegs und der Rollenspiel-Trend erreichte seinen Höhepunkt. Seit seinem Aussteig ist es ruhiger in der Szene geworden, jedoch bleibt GTA RP weiterhin extrem beliebter Content auf Twitch. Die Stars der derzeitigen GTA RP-Szene unterhalten ihre Fans weiterhin mit den verrücktesten Gang-Intrigen und wahnsinnigen Situation á la GZSZ. Derzeit befindet sich AbuGoku in den Top 5 von Twitch-Deutschland und zieht im GTA RP als Mr. Bitcoin die Fäden im Cali-Kartell. Doch in einem Gespräch mit MontanaBlack auf Twitch verrät AbuGoku, dass die Gang ihren Don zurück haben will – Olaf Schaf.

Was sagt MontanaBlack? Auch wenn sich AbuGoku sicher ist, dass die Nächte im Winter wieder lang werden und MontanaBlack so sicherlich Lust aufs GTA RP bekommt, muss der Streamer aus Buxtehude die Aufregung dämpfen. „Ne, ich zocke kein RP erst mal – momentan nicht. Vielleicht irgendwann mal wieder“, erklärt Monte in AbuGokus Stream. Die Fans wollen ihn unbedingt zurück, jedoch kann MontanaBlack für nichts garantieren: „Ich weiß nicht, ob es das Comeback des Jahres wäre“. Als Grund nennt er den Stress, den er mit den Diskussionen verbindet, die auch außerhalb des GTA RP stattfinden.

„Je länger ich RP gespielt habe, desto mehr wurde das ganze Leben nur noch RP. […] Wenn ich ein Spiel schließe, dann will ich auch nichts mehr damit zu tun haben.“

MontanaBlack auf Twitch

Diskussionen, die sich auf die Qualität des Servers und mögliche Verbesserungen beziehen, finden laut MontanaBlack im Rollenspiel-Modus statt. Die einzelnen Fraktionen auf dem Server wollen dann nur Änderungen, die der eigenen Gang Vorteile bringen. Solche Hintergrund-Planungen in seiner GTA RP-Rolle zu machen, ist MontanaBlack einfach zu anstrengend. 

MontanaBlack: Comeback ins GTA RP trotzdem möglich – AbuGoku spricht von Besserung

Kommt MontanaBlack zurück? Im Video auf YouTube scheint MontanaBlack nicht hundertprozentig von der Idee abgeneigt zu sein, ins GTA RP zurückzukehren. AbuGoku berichtet davon, dass die Diskussionen nach dem GTA RP-Neustart auf dem „Hope V“-Server besser geworden sind und Änderungen sehr viel schneller umgesetzt werden. Auf dem „FiveM“-Server sah das wohl noch ganz anders aus. Für MontanaBlack sollte die Gestaltung des Servers trotzdem nicht in die Hände der Spieler*innen gelegt werden und auch AbuGoku stimmt ihm zu, dass Außenstehende wohl einen besseren Überblick über die Server-Situation haben.

Twitch-Streamer MontanaBlack. Daneben das Logo von GTA 5 und der Schriftzug „Roleplay“
MontanaBlack spricht über GTA RP-Comeback – Cali-Kartell will den Don zurück © Imago/Rockstar Games (Montage)

Vielleicht finden die Verantwortlichen und MontanaBlack einen Mittelweg, der es dem Streamer erlaubt stressfreier als Olaf Schaf zu streamen. Auf die Nachfrage von AbuGoku, ob MontanaBlack eher früher oder später zurückkehren wird, hat der Don keine Antwort. Jedoch ist es nicht auszuschließen, dass die kalte Jahreszeit dafür sorgt, dass MontanaBlack wieder mehr Zeit auf Twitch verbringt.  

Auch interessant