Der arme Hund...

MontanaBlack: Stift des Streamers malte – Hund Kylo wurde ungewollt Zeuge

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

MontanaBlack hatte während eines Spaziergangs im Wald mit seinem Hund das dringende Bedürfnis sich zu erleichtern. Der Twitch-Streamer berichtet im Livestream. Kylo wurde ungewollt Zeuge.

Buxtehude, Deutschland – „Ich war echt lang am überlegen, ob ich das mal erzähle.“ So beginnt der Twitch-Badboy die Beichte an seine Fans. Für gewöhnlich macht sich Marcel „MontanaBlack“ Eris nichts aus der Meinung anderer, aber dieses Geheimnis trug er eine Weile mit sich herum. Als seine tägliche Routine (Aufstehen, Kippe rauchen und auf’s Klo gehen) am letzten Punkt scheitert, beschließt er dennoch das Haus zu verlassen, um mit seinem Hund Kylo spazieren zu gehen. Doch in einem Wald in Buxtehude angekommen, macht der Streamer einen Fehler. Er zündet sich eine weitere Zigarette an.

Vollständiger NameMarcel Thomas Andreas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude, Niedersachsen
Follower auf YouTube2,9 Millionen (Stand August 2021)
Follower auf Twitch4 Millionen (Stand August 2021)

MontanaBlacks Beichte: Mit seinem Geheimnis konnte niemand rechnen

Der beliebte Streamer hat am Sonntag die 4 Millionen Follower auf Twitch geknackt und bedankt sich auf Twitter bei seinen Fans. Wie in einer dramatischen Komödie berichtete MontanaBlack im Twitch-Stream am Sonntagabend, was ihm eines Morgens widerfuhr. Das unangenehme Thema anzusprechen, fiel dem 33-Jährigen aus Buxtehude sehr schwer, aber nach langem Überlegen und durch die enge Verbindung mit seiner Community brach er sein Schweigen. 

MontanaBlack: Shit happens – Twitch-Star beichtet peinlichen Unfall im Wald

Alles begann an einem Morgen wie jedem anderen. Er stand auf, brachte Kylo etwas zu fressen und steckte sich eine Zigarette an. Während MontanaBlacks Freundin noch schlief, ging er auf die Toilette, um seine Morgen-Routine mit dem „großen Geschäft“ zu beenden. Zur Verwunderung von MontanaBlack: Er musste nicht. Doch die nächste Entscheidung sollte der Twitch-Star bereuen. „Ja okay, scheiß drauf – gehste mit’m Hund spazieren.

MontanaBlack: Spaziergang im Wald endet nicht wie geplant

MontanaBlack geht gern mit seinem Hund Kylo im Wald spazieren. Nachdem er mit Kylo den nächstgelegenen Wald erreichte, stieg er aus seinem Auto und beging einen großen Fehler: Er zündete sich eine weitere Zigarette an. Nach „30, 40 Metern“ bemerkte der Twitch-Superstar etwas Grauenvolles: „Der Stift hat gemalt“. Eigentlich wollte MontanaBlack nach seinem Spaziergang einen Bäcker aufsuchen und dort sein Geschäft verrichten, doch allein der Gedanke an den weißen Thron brachte besagten Stift wieder hervor.

In der kritischen Situation betrachtete MontanaBlack seine Möglichkeiten: Weder Taschentücher noch Klopapier im Auto. Blätter sind keine Option. Aber da kam dem Twitch-Streamer aus Buxtehude die zündende Idee. Unter seinem Pullover trug er ein Unterhemd. „Baumwolle? Hmm…“, der Gedanke an den weichen Stoff seiner Kleidung wurde zu einer Szene, die wir uns in unseren kühnsten Träumen nicht vorstellen sollten.

„Wie der Hund mich angeguckt hat… Der Hund hat sich gedacht ‚Was macht Onkel Monte denn da?‘“

MontanaBlack auf Twitch

MontanaBlack verrichtet sein Geschäft im Wald – Das Ergebnis stellt ihn zufrieden

Trotz der schwierigen Situation hat die Geschichte für MontanaBlack ein Happy End. Nach eigenen Angaben hat er sich „wie ein neuer Mensch“ gefühlt und beschrieb das Erlebnis als „wirklich befreiend“. „Ich hab mich so erleichtert danach gefühlt“. Selbst wenn jemand ein Foto von ihm während der Tat gemacht hätte, wäre es ihm „scheißegal“ gewesen. Seine Fans scherzten mit ihm und fragten, ob MontanaBlack nach der verrichteten Arbeit seine Hände gewaschen hätte, worauf der Twitch-Streamer nur sarkastisch antworten konnte.

Das Unterhemd hat der Streamer nach eigenen Angaben „weggeschmissen“, ohne genauer darauf einzugehen. Ob es noch in einem Wald in Buxtehude zu finden ist, können wir leider nicht sagen. Seine Beichte macht den Twitch-Superstar menschlich und viele sympathisieren mit MontanaBlack trotz des Dilemmas. Vielleicht werden beim Angelcamp 2021 mit Knossi solche Szenen an der Tagesordnung sein. In Zukunft wird sich MontanaBlack bestimmt eine Rolle Klopapier ins Auto legen.

MontanaBlack: Alarmstufe Braun - Beim Twitch-Streamer malt der Stift

MontanaBlack ist nicht der einzige, der für das „dringende müssen“ ein paar umschreibende Worte findet. Wir haben hier einige der Synonyme für das „dringende große Geschäft“ für euch zusammengetragen. Wenn ihr weitere kennt, schreibt es gerne in unsere Kommentare.

  • Der Kessel steht unter Druck
  • 6 Pfund knochenfreie Masse
  • Der Torpedo wird geladen
  • Die Schlange steckt den Kopf aus dem Versteck
  • Das Paket wird geliefert
  • Der Stift malt schon
  • Das braune Triebwerk wird gezündet
  • Die Schildkröte passt nicht mehr in den Panzer
  • Etwas lauert im Dunkeln
  • Es herrscht Alarmstufe braun

Rubriklistenbild: © Unsplash/sternTV (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare