Teures Schmuckstück

MontanaBlack zeigt sein bestes Stück – Blick in die teure Uhrensammlung

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

MontanaBlack zeigt sein bestes Stück. Der Twitch-Streamer aus Buxtehude zeigt den Fans bei einer Roomtour seine teure Uhrensammlung.

Buxtehude – Er trägt das Rolex-Tattoo im Gesicht und zeigt sich in seinen Twitch-Streams gerne mit teuren Uhren. MontanaBlack besitzt mehrere teure Luxusuhren und zeigte sie nun in einem neuen Video. Der Twitch-Streamer präsentiert dort fünf seiner teuren Schmuckstücke. Vor allem eine Uhr sticht dabei ins Auge. Sie kostet aktuell über 300.000 Euro und damit mehr als das ein oder andere Einfamilienhaus. Wir stellen euch die Uhrensammlung von MontanaBlack vor.

Vollständiger NameMarcel Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude, Niedersachsen
Follower auf YouTube2,9 Millionen (Stand: Dezember 2021)
Follower auf Twitch4,266 Millionen (Stand: Dezember 2021)

MontanaBlack: Uhrensammlung im Wert von 527.000 Euro – Trägt die meisten davon nie

Hier wurde seine Uhrensammlung vorgestellt: Uhrenexperte Marc Gebauer schaute zum Jahresende bei MontanaBlack vorbei. Er gilt als der Verkäufer Nummer 1 bei Streamern und YouTubern und betreibt selbst einen YouTube-Kanal. Für genau diesen Kanal drehte Monte zusammen mit Marc Gebauer ein Video über seine Uhrensammlung. Dafür holte der Twitch-Star extra einen Teil seiner Uhrensammlung aus dem Schließfach.

Diese Uhren besitzt MontanaBlack: Insgesamt fünf Uhren stellte MontanaBlack in dem Video vor. Diese Uhren trägt er aber momentan nie, sondern lagert sie in einem Schließfach bei der Bank. Folgende fünf Uhren wurden vorgestellt:

UhrWert
Rolex Submariner Gelbgoldetwa 38.000 Euro
Rolex Day-Date Gelbgoldetwa 42.000 Euro
Rolex GMT Master II Gelbgoldetwa 52.000 Euro
Rolex Daytona aus dem Königshaus Omanetwa 70.000 Euro
Richard Mille Yohan Blake Limited Editionetwa 325.000 Euro

Allein diese Uhren haben einen Wert von über 500.000 Euro und der Twitch-Star besitzt noch mehr Uhren. So trägt er momentan vor allem eine Audemars Piguet, die ebenfalls über 40.000 Euro wert ist. Dazu kommen wohl noch weitere Uhren, die MontanaBlack noch in seinem Schließfach liegen hat. Sollte es also erneut zu einem Einbruch bei MontanaBlack kommen, werden die Diebe keine Uhren finden.

MontanaBlack zeigt Uhrensammlung – Eine Uhr kostet mehr als ein Einfamilienhaus.

MontanaBlack besitzt Richard Mille für über 300.000 Euro – kaufte sie deutlich günstiger ein

Das steckt hinter der Richard Mille: Der Uhrenhersteller Richard Mille verkauft mit die teuersten Uhren der Welt. Viele der Modelle sind streng limitiert, weshalb der Preis der Uhren nochmal mehr steigt. Da der Markt so klein und die Nachfrage dafür aber umso größer ist, steigt der Preis der Uhren immer weiter.

MontanaBlack erzählt, dass er seine Richard Mille gekauft hat und seitdem im Schließfach aufbewahrt. Er hat sie also noch nie getragen, sondern sieht sie als Wertanlage. Bisher hat sich diese Wertanlage bezahlt gemacht. So hat der Twitch-Star „nur“ 150.000 Euro für diese Uhr bezahlt und nun wird sie bereits über 300.000 Euro gehandelt. Sein Investment hat sich also verdoppelt.

Rubriklistenbild: © Instagram: MontanaBlack/Rolex/Richard Mille (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare