Wiederholt sich die Geschichte?

MontanaBlack: Rückkehr nach Malta – Bleibt der Streamer diesmal artig?

  • Michael Warczynski
    vonMichael Warczynski
    schließen

MontanaBlack möchte wieder nach Malta in den Urlaub fahren. Jetzt fragen sich viele Fans, ob die Gefahr besteht, dass der Streamer wieder auf Twitch gebannt wird.

Valletta – MontanaBlack wurde im September des letzten Jahres für insgesamt 33 Tage auf Twitch gebannt. Der Grund dafür war sein Fehlverhalten gegenüber fremden Frauen in mehreren IRL-Livestreams. Aus diesem Grund wurde der letzte Urlaub des Streamers zum Reinfall und der 33-Jährige flog mit schlechtem Gewissen nach Deutschland zurück. Doch nun möchte Marcel Eris zum Ort der Schande zurückkehren und seine damaligen Taten vergessen machen. Über Twitter gibt MontanaBlack in einem Post bekannt, dass schon bald der Abflug bevorsteht.

Vollständiger NameMarcel Thomas Andreas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude
Follower auf Twitch3.714.141 Follower (Stand: 29. April 2021)
Follower auf YouTube2.880.000 Follower (Stand: 29. April 2021)

MontanaBlack: Twitch-Streamer erlebte großen Shitstorm wegen Fehlverhaltens im Urlaub auf Malta

Am 24. September 2020 wurde MontanaBlack für 33 Tage von Twitch gebannt. Die Gründe für die Sperrung waren vermeintlich frauenverachtende Handlungen und heimlich aufgenommene Fotos von einer Frau am Pool. All das konnten Zuschauer:innen live auf der Streaming-Plattform Twitch mitverfolgen. Erst in einem späteren Statement-Video auf YouTube entschuldigte sich der Streamer öffentlich für sein Fehlverhalten im Urlaub auf Malta: „Auf eine Aktion folgt eine Reaktion. Die Aktion, war das, was ich im Stream gemacht habe. Die Reaktion war von den Leuten, dass es ihnen nicht gefallen hat“, hieß es damals.

Nachdem MontanaBlack bereits zahlreiche anstößige Kommentare gegenüber fremden Frauen im Livestream verziehen wurden, brach der Shitstorm nach einer bestimmten Aktion erst so richtig aus. Denn aus dem Balkon seines Luxus-Zimmers in Malta fotografierte MontanaBlack eine fremde Frau am Pool und das vor laufender Kamera. Während er das tat, sagte er vor zehntausenden an Zuschauern: „Zeig mal bisschen Titte“. Auch Sätze wie: „Druck auf den Eiern hab ich schon ordentlich, Digga. Hier sind so viele schöne Frauen.“ fielen während seines Aufenthaltes auf Malta.

MontanaBlack: Rückkehr nach Malta – Twitch-Star verspricht Besserung im Urlaub

MontanaBlack: Twitch-Streamer kehrt nach Malta zurück – im zweiten Anlauf soll alles besser werden

Seine umstrittenen Aktionen im Urlaub im vergangenen Jahr möchte MontanaBlack nun im zweiten Anlauf vergessen machen. Auf Twitter postete der Streamer einen Tweet, in dem er ankündigte, in der nächsten Woche erneut nach Malta zu fliegen. Nachdem sich MontanaBlack mit Knossi nach einer kleinen Auseinandersetzung vertragen hatte, sprach er nun in einem gemeinsamen Livestream über seinen kommenden Urlaub. Direkt zu Beginn erklärt der Streamer seinen Fans: „Ich bin ab Mitte der Woche auf Malta“. Die Dauer seines Aufenthalts ist bislang noch unbekannt, da sich der 33-Jährige die Option offen hält, doch noch länger zu bleiben. Derzeit ist das Hotel von MontanaBlack für insgesamt 12 Tage gebucht.

Das Ziel von MontanaBlack hinter dem zweiten Urlaub auf Malta ist ganz klar. Der Streamer aus Buxtehude möchte seinen Aufenthalt auf der Insel genießen und nicht erneut für negative Schlagzeilen sorgen. Er erklärt: „Ich will einfach auch schön braun werden.“ Durch seinen Bann auf Twitch habe der 33-Jährige auch vieles verpasst, was er nun in der zweiten Juni-Woche aufholen möchte. Wann genau der Abflug von MontanaBlack stattfindet, hat der Twitch-Badboy nicht bekannt gegeben. Dennoch ist eines ganz sicher: Marcel Eris wird stark darauf aufpassen, dass „es ein rundum entspannter Urlaub“ wird, wie er ihn sich vorgenommen hat.

Rubriklistenbild: © Philipp Schulze / Boris Roessler / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
MontanaBlack: Neue Freundin im Live-Stream – Twitch-Streamer plaudert mit Fans
MontanaBlack: Neue Freundin im Live-Stream – Twitch-Streamer plaudert mit Fans
MontanaBlack: Neue Freundin im Live-Stream – Twitch-Streamer plaudert mit Fans
Amouranth:  Pferdekopf-Video verstört Zuschauer –Twitch-Streamerin ohne Grenze
Amouranth: Pferdekopf-Video verstört Zuschauer –Twitch-Streamerin ohne Grenze
Amouranth: Pferdekopf-Video verstört Zuschauer –Twitch-Streamerin ohne Grenze

Kommentare