1. ingame
  2. Gaming News
  3. Streaming

MontanaBlack: Schmerzhaftes Erlebnis mit Nintendo Switch-Sports

Erstellt:

Von: Robin Dittrich

Kommentare

MontanaBlack hat sich beim Nintendo Switch Sports spielen gleich doppelt verletzt. Der Streamer krümmte sich unter Schmerzen. Seinen Zuschauern gefiel es.

Buxtehude – MontanaBlack hat einen neuen Endgegner gefunden. Der trägt vier Beine und soll eigentlich nur seine Bildschirme halten: Die Rede ist von seinem Schreibtisch. Beim „Nintendo Switch Sports“-Spielen wurde Monte sein Schreibtisch gleich zweimal zum Verhängnis. Auf Instagram und TikTok wurden die Clips dazu gepostet. Der Twitch-Streamer krümmte sich sichtlich vor Schmerzen nach seinen Malheurs. Es sind nicht die ersten Nintendo-Unfälle mit dem Sportspiel.

Vollständiger NameMarcel Thomas Andreas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude
Abonnenten auf YouTube2,9 Millionen (Stand Mai 2022)
Follower auf Twitch4,5 Millionen (Stand Mai 2022)

MontanaBlack spielt Switch Sports – verletzt sich dabei gleich doppelt

Was ist passiert? MontanaBlack sorgte in seinem Twitch-Stream gleich zweimal für Lacher bei seinen Zuschauern. Beim Nintendo Switch Sports spielen, krachte der Streamer und Youtuber doppelt mit seiner Hand gegen seinen Schreibtisch. Das erste Mal beim Badminton, als er einen Schmetterball spielen wollte. Dann wurde Monte Bowling zu Verhängnis. Nachdem es schon mehrere Male durchaus knapp wurde, haute MontanaBlack seine Joy-Con Hand mit voller Wucht von unten gegen den Schreibtisch.

Verletzung? Das Ergebnis war bei beiden Aktionen das Gleiche: MontanaBlack schrie auf und krümmte sich am Boden. Beides geschah innerhalb kürzester Zeit. Sofort wurden die Clips auf TikTok hochgeladen und gingen viral. Marcel Eris teilte seine Aktionen anschließend auch noch in seinen Instagram Stories. Dort zeigte er auch die Folge der Duelle „Schreibtisch vs. MontanaBlack“: Ein Bild von seinem Finger mit der Unterschrift „Leicht verbogen und angeschwollen.“ In seinem nächsten Stream kündigte er sogar an, ins Krankenhaus zu fahren, sollte noch ein Schreibtisch-Hit passieren.

MontanaBlack verletzt: Switch Sports sorgte schon für einige Unfälle

Switch Sports: Unfälle beim Spielen mit Nintendo Switch Sports sind durchaus einzukalkulieren. So landete der ein oder andere Joy-Con zerstörerisch im Fernseher oder Bildschirm. Insbesondere Bowling sorgt für einige Schwierigkeiten, wenn die Bewegung auch wirklich nach dem Sport aussehen soll. Doch auch Fußball wird zum Verhängnis – vor allem mit dem Switch Sports Beingurt, bei dem die Schussbewegung mit dem eigenen Bein ausgeführt wird. Bei Montes Talent wird jedoch jede Sportart gefährlich.

MontanaBlack verletzte sich beim Nintendo Switch Sports spielen gleich doppelt.
MontanaBlack verletzte sich beim Nintendo Switch Sports spielen gleich doppelt. © Philipp Schulze/dpa/Twitch: MontanaBlack88 (Montage)

Montes Streams: MontanaBlack schien sichtlich Spaß mit seiner neuen Beschäftigung in Switch Sports zu haben – auch nach den Unfällen noch. Sonst ist Marcel Eris eher für seinen Realtalk während seiner Twitch-Streams bekannt. Unter anderem erzählte MontanaBlack über eine Liebesnacht mit einer Zuschauerin. Kürzlich ging es dann um seinen Bodycount: Wie viele Frauen hatte MontanaBlack schon im Bett? Aktuell sieht es so aus, als würde Monte weiter auf seiner Switch spielen – hoffentlich ohne größere Verletzungen oder Sachbeschädigungen.

Auch interessant

Kommentare