Die beliebtesten Streamer!

Top 10 Größte Twitch-Streamer der Welt – So viele Follower haben sie

  • Elena Mehrlich
    VonElena Mehrlich
    schließen

Streamer:innen wie Pokimane, xQc oder Ninja erreichen auf Twitch Millionen Zuschauer:innen. Das ist die Top 10 der größten Twitch-Streamer:innen.

San Francisco, USA – Auf Twitch klickt man einfach auf den lila Button „Folgen“ und schon folgt man den Lieblingsstreamer:innen. Dadurch verpassen die Fans keinen neuen Inhalt und werden sofort benachrichtigt, wenn ein Livestream gestartet wird. Mit etwas Glück und stetiger Arbeit kann die Zahl der Follower kontinuierlich wachsen. Besonders erfolgreiche Streamer:innen erreichen schon mal mehrere Millionen Follower. In unserer Top 10 zeigen wir euch die zehn meistgefolgten Streamer:innen weltweit.

Name der PlattformTwitch
EigentümerAmazon
Gründung6. Juni 2011
Sprache28
Web-Adressehttps://www.twitch.tv/

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – Follower-Zahlen erreichen gigantisches Ausmaß

xQc, Myth oder auch Pokimane – diese Namen hat die ein oder andere Person bestimmt schon einmal im Zusammenhang mit Twitch-Livestreams gehört. Zumindest ihre gigantisch großen Follower-Zahlen beweisen, dass diese Persönlichkeiten nicht gerade unbekannt sind. Die Livestreams werden täglich von mehreren tausend Menschen gesehen. Aber auch die deutschen Streamer:innen können sich sehen lassen. Die bestbezahlten deutschsprachigen Streamer:innen auf Twitch haben wir bereits für euch aufgelistet. Aber wer hat weltweit die meisten Follower auf Twitch? Dies verrät euch unsere Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen.

In der Auflistung wird die exakte Anzahl an Followern angegeben, die die einzelnen Streamer:innen am 04. August 2021 vorzuweisen hatten. Die genaue Zahl stammt von der Seite TwitchTracker. Dort gibt es eine detaillierte Auflistung der einzelnen Twitch-Accounts und gibt einen Einblick in das stetige Wachstum der Streamer:innen auf Twitch. Zudem hat diese ein eigenes Ranking in den jeweiligen Kategorien, wie Follower und Views auf Twitch. In unserer Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen weltweit zeigen wir euch, wer es an die Spitze geschafft hat.

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – ibai auf Platz 10

Vollständiger NameIbai Llanos
Bekannt alsibai
Geboren am26. März 1995
Twitch-Account erstellt am20. Februar 2015
Follower auf Twitch6.893.718 Follower (Stand: 04. August 2021)
Views auf Twitch228.756.987 Views (Stand: 04. August 2021)

Auf dem 10. Platz landete der spanische Streamer Ibai Llanos alias ibai. Der Spanier ist besonders wegen League of Legends bekannt geworden. Dort hat er Matches präsentiert und fungierte jahrelang als Kommentator. Seit 2020 widmet sich ibai auch mal anderen Dingen im Livestream. Der Streamer wurde zu einem Content Creator für die G2 Esports Teams. Mit fast 6,9 Millionen Followern sichert sich ibai Platz 10 in den Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen weltweit.

Twitch: Top 10 der meistgefolgten Streamer weltweit – ibai schafft es auf Platz 10.

In den letzten drei Monaten schauten im Durchschnitt knapp 72.000 Personen die Livestreams vom Spanier. Die ein oder andere Person könnte da schon mal den Folgen-Button auf Twitch geklickt haben. Zudem streamt Ibai Llanos alias ibai nur auf Spanisch. Allerdings schaffte es ibai nicht als einziger Spanisch sprechender Streamer in die Top 10. Auch drei weitere Landsmänner sind bei dem Ranking mit dabei.

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – Myth auf Platz 9

Vollständiger NameAli Kabbani
Bekannt alsMyth
Geboren am24. Mai 1999
Twitch-Account erstellt am27. Dezember 2015
Follower auf Twitch7.285.483 (Stand: 04. August 2021)
Views auf Twitch159.046.048 Views (Stand: 04. August 2021)

Myth schaffte es mit seinen Followern auf Platz 9 in der Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen weltweit. Ali Kabbani alias Myth hat sich mit dem Battle Royale Fortnite einen Namen auf der Plattform Twitch gemacht. Zuvor hatte der Streamer hauptsächlich das MOBA Paragon auf dem Videoportal gestreamt. Allerdings fing der Kanal von Myth erst mit Fortnite an, richtig stark zu wachsen. Besonders bekannt ist der Streamer aufgrund seiner Bau-Skills im Battle Royale.

Twitch: Top 10 der meistgefolgten Streamer weltweit – Myth schafft es auf Platz 9.

Neben Fortnite streamt Myth auch hin und wieder Valorant. Im Durchschnitt schauten dem Amerikaner in den letzten drei Monaten fast 7.500 Personen beim Livestream zu. Obwohl diese Anzahl im Vergleich zu ibai deutlich geringer ist, kann der Streamer Myth mit ein paar mehr Followern auf Twitch trumpfen. Mit knapp 7,3 Millionen Followern sichert sich Ali Kabbani einen Platz in der Top 10.

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – TheGrefg auf Platz 8

Vollständiger NameDavid Cánovas
Bekannt alsTheGrefg
Geboren am24. April 1997
Twitch-Account erstellt am12. September 2013
Follower auf Twitch7.729.985 Follower (Stand: 04. August 2021)
Views auf Twitch157.502.245 Views (Stand: 04. August 2021)

Ein weiterer spanischer Streamer hat es in die Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen geschafft. David Cánovas alias TheGrefg schaffte es mit seinen fast 7.8 Millionen Followern auf Twitch auf Platz 8. In seinen Livestreams wird man hauptsächlich auf das Battle Royale Fortnite und das allseits beliebte Minecraft treffen. Diese ermöglichten ihm, nicht nur in Spanien einer der bekanntesten Streamer zu werden, sondern auch weltweit.

Twitch: Top 10 der meistgefolgten Streamer weltweit – TheGrefg schafft es auf Platz 8.

Neben Minecraft und Fortnite streamt TheGrefg mittlerweile auch Fall Guys und Among Us. In den letzten drei Monaten schauten im Durchschnitt fast 28.000 Zuschauer:innen seine Livestreams auf Twitch. Mit knapp einer Million mehr Follower hat David Cánovas seinen Landsmann Ibai Llanos hinter sich gelassen und sich den Platz 8 in der Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen auf Twitch geschnappt. Neben den Livestreams veröffentlichte TheGrefg auch zwei Bücher und drei Songs.

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – Pokimane auf Platz 7

Vollständiger NameImane Anys
Bekannt alsPokimane
Geboren am14. Mai 1996
Twitch-Account erstellt am07. Juni 2013
Follower auf Twitch8.105.701 Follower (Stand: 04. August 2021)
Views auf Twitch188.203.077 Views (Stand: 04. August 2021)

Imane Anys, besser bekannt als Pokimane, hat es als einzige Frau in die Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen geschafft. Mit ihren 8,1 Millionen Followern konnte sich die Kanadierin Platz 7 sichern. Anfangs streamte die Streamerin in ihren Livestreams hauptsächlich das MOBA League of Legends. Allerdings ist eine Vielzahl an verschiedenen Spielen auf dem Kanal von Pokimane zu finden – darunter Valorant, Rust oder Minecraft. Auch unterhält sich die Streamerin sich mit ihren Zuschauer:innen bei „Just Chatting“.

Twitch: Top 10 der meistgefolgten Streamer weltweit – Pokimane schafft es auf Platz 7.

Pokimane war die am meisten geschaute Streamerin auf Twitch in 2020. In den letzten drei Monaten schauten im Durchschnitt 22.300 Personen ihre Livestreams. Die Streamerin gehört zu der Gruppe Offline TV an. Das ist eine Gruppe von Content Creatoren, die unterschiedliche Inhalte wie Pranks, Vlogs oder gemeinsames Zocken präsentieren. Ein Spiel, was dadurch auf den Livestreams von Pokimane zu finden ist, ist Among Us.

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – xQc auf Platz 6

Vollständiger NameFélix Lengyel
Bekannt als'xQc' & 'xQcOW'
Geboren am12. November 1995
Twitch-Account erstellt am13. September 2014
Follower auf Twitch9.011.373 Follower (Stand: 04. August 2021)
Views auf Twitch392.867.910 Views (Stand: 04. August 2021)

In der Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen schafft es xQc auf Platz 6. Der Kanadier zählt zu den erfolgreichsten Streamern und hat über 9 Millionen Follower auf Twitch. GTA 5 wird man sehr häufig in den Livestreams von Félix Lengyel alias xQc finden. Allerdings wurde der Streamer hauptsächlich mit First-Person-Shootern bekannt. xQc war eine Zeit lang professioneller Overwatch-Spieler und trat für die E-Sport-Organisation Dallas Fuel an.

Twitch: Top 10 der meistgefolgten Streamer weltweit – xQc schafft es auf Platz 6.

xQc zählt genauso wie Pokimane zu den am meisten geschauten Streamer:innen im Jahr 2020. In den letzten drei Monaten schauten im Durchschnitt 82.000 Zuschauer:innen bei seinem Livestream zu. Zu den meistgestreamten Spielen von xQc sind neben GTA 5 auch Minecraft oder Rust regelmäßig zu sehen. Allerdings spielt der Streamer eine Vielzahl an verschiedenen Spielen vor der Kamera oder unterhält sich beim „Just Chatting“ mit seinen Fans auf Twitch.

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – AuronPlay auf Platz 5

Vollständiger NameRaúl Álvarez Genes
Bekannt alsAuronPlay
Geboren am05. November 1988
Twitch-Account erstellt am03. September 2019
Follower auf Twitch9.259.315 Follower (Stand: 04. August 2021)
Views auf Twitch156.961.812 Views (Stand: 04. August 2021)

Auf Platz 5 der Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen schaffte es ein weiterer spanischer Streamer. Raúl Álvarez Genes alias AuronPlay ist trotz 9,3 Millionen Followern nicht der erfolgreichste spanische Streamer auf Twitch. Der Spanier verbringt seine meiste Zeit in den Livestreams mit den Spielen Rust, GTA 5 und Among Us. Seine Anfänge fanden auf YouTube statt und erst 2019 gesellte sich AuronPlay zu den Streamer:innen auf Twitch.

Twitch: Top 10 der meistgefolgten Streamer weltweit – AuronPlay schafft es auf Platz 5.

In den letzten drei Monaten schauten dem Spanier im Durchschnitt 86.900 Zuschauer:innen bei den Livestreams auf Twitch zu. In rekordverdächtigen zwei Jahren schaffte es AuronPlay, zu einem der erfolgreichsten Streamer auf Twitch zu werden. Neben den Spielen unterhält sich Raúl Álvarez Genes in seinen Livestreams mit seinen Zuschauer:innen bei „Just Chatting“. Zudem hat der Streamer bereits mehrere autobiographische Bücher veröffentlicht.

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – shroud auf Platz 4

Vollständiger NameMichael Grzesiek
Bekannt alsshroud
Geboren am02. Juni 1994
Twitch-Account erstellt am03. November 2012
Follower auf Twitch9.411.982 Follower (Stand: 04. August 2021)
Views auf Twitch500.905.851 Views (Stand: 04. August 2021)

Michael Grzesiek alias shroud schafft es auf Platz 4 in der Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen. Mit über 9.4 Millionen Follower schrammte der Streamer knapp am Treppchen vorbei. Shroud ist ein ehemaliger professioneller Counter-Strike: Global Offensive Spieler. Der Kanadier wurde vor allem durch seine Skills in First-Person-Shootern bekannt. Dadurch wurde dem Streamer die Bezeichnung „menschlicher Aimbot“ verliehen.

Twitch: Top 10 der meistgefolgten Streamer weltweit – shroud schafft es auf Platz 4.

Der Streamer zieht einige Zuschauer:innen zu seinen Livestreams. In den letzten drei Monaten schauten im Durchschnitt 36.000 Personen die Übertragungen auf Twitch. Hauptsächlich sind bei ihm First-Person-Shooter zu sehen. Zu den am meisten gestreamten Spielen von shroud zählt Valorant. Aber auch World of Warcraft ist aktuell ganz oben mit dabei.

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – Rubius auf Platz 3

Vollständiger NameRubén Doblas Gundersen
Bekannt alsRubius
Geboren am13. Februar 1990
Twitch-Account erstellt am12. Januar 2013
Follower auf Twitch9.624.776 Follower (Stand: 04. August 2021)
Views auf Twitch193.282.428 Views (Stand: 04. August 2021)

Auf das Treppchen der Top 10 meistgefolgten Streamer:innen schaffte es Rubén Doblas Gundersen alias Rubius. Mit über 9,6 Millionen Follower ist Rubius der meistgefolgte nicht englischsprachige Streamer auf Twitch. Gundersen ist spanisch-norwegischer Abstammung und streamt hauptsächlich in Spanisch. Große Bekanntheit erlangte Rubius hauptsächlich auf YouTube mit Vlogs und Gameplays. Besonders sein Gameplay zu The Elder Scrolls V: Skyrim bekam große Aufmerksamkeit.

Twitch: Top 10 der meistgefolgten Streamer weltweit – Rubius schafft es auf Platz 3.

Auf Twitch schauten Rubius in den letzten drei Monaten im Durchschnitt 47.500 Zuschauer:innen zu. Am liebsten unterhält sich der Streamer mit seinen Fans beim „Just Chatting“. Aber auch das ein oder andere Spiel wird im Livestream gezeigt. Ganz vorne mit dabei sind GTA 5, Minecraft oder Rust. Zudem veröffentlichte der Streamer auch schon ein Buch und hat eine Dokumentation über sein Leben auf YouTube hochgeladen.

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – Tfue auf Platz 2

Vollständiger NameTurner Tenney
Bekannt alsTfue
Geboren am02. Januar 1998
Twitch-Account erstellt am02. April 2014
Follower auf Twitch10.544.054 Follower (Stand: 04. August 2021)
Views auf Twitch285.381.037 Views (Stand: 04. August 2021)

Auf Platz 2 der Top 10 meistgefolgten Streamer:innen schafft es Turner Tenney alias Tfue. Mit über 10.5 Millionen Followern reichte es nicht für den ersten Platz. Tfue ist neben der Nummer 1 der einzige Twitch-Streamer, der die 10 Millionen Marke geknackt hat. Der Amerikaner wurde hauptsächlich wegen dem Battle Royale Fortnite bekannt. Zudem ist Tfue auch E-Sportler. Tenney war der einzige Streamer, welcher mit der Nummer 1 bei Fortnite mithalten konnte.

Twitch: Top 10 der meistgefolgten Streamer weltweit – Tfue schafft es auf Platz 2.

In den letzten drei Monaten schauten im Durchschnitt 17.500 Zuschauer:innen die Livestreams von Tfue. Im Vergleich zu den vorhigen Streamer:innen ist dies relativ wenig. In den Streams von Tenney sind hauptsächlich die Spiele Minecraft, Call of Duty: Warzone und GTA 5 zu finden. Aber auch ein bisschen „Just Chatting“ mit den Fans macht der Amerikaner.

Twitch: Top 10 meistgefolgte Streamer weltweit – Ninja auf Platz 1

Vollständiger NameRichard Tyler Blevins
Bekannt alsNinja
Geboren am05. Juni 1991
Twitch-Account erstellt am16. Januar 2011
Follower auf Twitch16.769.222 Follower (Stand: 04. August 2021)
Views auf Twitch543.586.773 Views (Stand: 04. August 2021)

Ganze oben auf dem Treppchen – wie sollte es anders sein– thront noch immer Richard Tyler Blevins alias Ninja. Der Streamer lässt auf Platz 1 der Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen weltweit alle anderen bei Weitem hinter sich. Ninja hat über 6 Millionen Follower mehr als Tfue, der sich auf Platz 2 befindet. Der Amerikaner schaffte es ebenfalls mit Fortnite seinen Bekanntheitsgrad massiv zu steigern. Davor war Ninja ein ehemaliger Halo 3 Profi-Spieler.

Twitch: Top 10 der meistgefolgten Streamer weltweit – Ninja schafft es auf Platz 1.

Ninja hatte in den letzten drei Monaten durchschnittlich um die 8.600 Zuschauer:innen. Bei seinen besten Zeiten waren es aber auch schon mal 125.000 Personen, die den Livestream mitverfolgten. Allerdings scheint es weniger Fortnite auf dem Twitch-Kanal von Ninja zu geben. Hauptsächlich streamt der Amerikaner League of Legends, Valorant oder Final Fantasy XI. Bereits 2020 schaffte es Ninja mit seinen Follower auf Platz 1 der meistgefolgten Streamer weltweit.

Dies waren die Top 10 der meistgefolgten Streamer:innen weltweit. Viele dieser Persönlichkeiten auf Twitch wurden durch die gleichen Spiele bekannt. Besonders Fortnite, GTA 5, Valorant und Minecraft scheint bei den Streamer:innen sehr beliebt zu sein. Nicht verwunderlich, dass diese Titel es auch in die Top 10 meistgestreamten Spiele geschafft haben. Speziell der Hype um Fortnite hat einigen Streamer:innen einen gewaltigen Schub an neuen Followern beschert.

Rubriklistenbild: © YouTube: Pokimane/Twitch: Ninja/Twitch: Rubius/Twitch (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare