„Sex-Maskottchen“

Twitch: Lara Loft von Jan Böhmermann beleidigt – Shitstorm bricht aus

  • Michael Warczynski
    vonMichael Warczynski
    schließen

Der ZDF-Moderator Jan Böhmermann hat in einem Podcast die Youtuberin und Streamerin Lara beleidigt. Ein Shitstorm ihrer Community bricht aus.

  • Immer wieder werden diverse Twitch-Streamer von TV-Größen im deutschen Fernsehen kritisiert (Alle Streaming News).
  • Vor allem der „ZDF Magazin Royale“ Moderator Jan Böhmermann übt immer wieder scharfe Kritik an bekannten Persönlichkeiten auf Twitch.
  • Nun trifft es auch Streamerin und Synchronsprecherin Lara LoftJan Böhmermann mit bösen Anschuldigungen im Podcast.

Bremen, Deutschland – Viele große Persönlichkeiten des TVs stürzen sich immer wieder auf die Welt des Internets. Dabei ernten vor allem erfolgreiche YouTuber und Streamer immer wieder große Kritik. Auch Jan Böhmermann macht immer wieder auf sich aufmerksam, in dem er Streamer, wie Knossi in seiner TV-Sendung „ZDF Magazin Royale“ attackiert. Nun bekam auch Streamerin Lara Loft einen harten Seitenhieb vom TV-Moderator, in einem Podcast, ab.

NameJan Böhmermann
Geboren inBremen
Bekannt alsEntertainer, Satiriker, Moderator, Autor, Filmproduzent, Journalist
Geboren am (Alter)23. Februar 1981 (39 Jahre)
TV-SenderZDF
Late-Night-ShowMagazin Royale

Twitch: Krasser Seitenhieb – Moderator Jan Böhmermann mit Beleidigung gegen Lara Loft

Jan Böhmermann konnte in der Vergangenheit großes Aufsehen durch scharfe Kritik an Personen des öffentlichen Lebens erzeugen. So bekam auch Streamer Knossi in einer Folge des ZDF Magazin Royal sein Fett weg und wurde wegen seines Contents von Jan Böhmermann an den Pranger gestellt. Des Weiteren sprach der TV-Moderator in einem vergangenen Podcast auch über den größten Streamer Deutschlands, MontanaBlack. Diesen stellte Böhmermann durch verschiedene Nazi-Vergleiche ins schlechte Licht.

In einer neuen Folge seines Podcasts „Fest und Flauschig“ sprach Jan Böhmermann nun auch über Lara Loft. Die derzeitige Twitch-Streamerin ist nicht nur als Let’s Playerin und Streamerin bekannt, sondern übernahm auch die Synchronsprecher-Rolle von Lara Croft in „Rise of the Tomb Raider“. Des Weiteren war die Bremerin in ihrer Karriere auch als Moderatorin bei Game Two aktiv.

In seinem Podcast hat der deutsche TV-Moderator Jan Böhmermann einen anzüglichen Seitenhieb an die Streamerin verteilt. Er kam auf das Thema zu sprechen, da Böhmermann über bekannte Persönlichkeiten seiner Stadt Bremen gesprochen hat: „Ein Riesen Star in der Twitch-Szene soll wohl Lara Loft sein, eine Sprecherin und irgendwie auch ein ...-Maskottchen und so. Die ist auch aus Bremen. Ich weiß nicht, was sie macht, aber find ich grundsätzlich immer gut.“

Diese Aussage stieß bei vielen Fans von Lara Loft auf Wut, diese äußerten sich deshalb über Twitter. So schreib User @MrTmz: „So sehr ich sonst seine Arbeit & Engagement schätze, aber beim Thema „Gamer“ schmeißt Jan Böhmsen leider öfter mal alles in einen Topf, ohne tieferen Plan zu haben, urteilt dann sehr schnell und wird bestätigt vom alten „Blödelbarden“ aus Hamburch . ;)
Schade eigentlich!“. Des Weiteren zeigten viele Fans ihre Wut auch mithilfe von Beleidigungen.

Twitch: Anzüglicher Seitenhieb gegen Lara Loft – Böhmermann erntet Hass

Twitch: Moderator Jan Böhmermann rudert nach Kritik gegen Streamerin Lara Loft zurück

Nach all der Kritik, die es gegen Jan Böhmermann nach seiner Aussage hagelte, entschuldigte sich der Moderator in einem späteren Podcast. So sagt der gebürtige Bremer, dass er „die Sprecherin Lara Loft aus Bremen, [...] nur ganz oberflächlich touchiert“ hätte. Er stellt klar, dass er sich keine Meinung hätte bilden sollen, da er die Streamerin nur „bei YouTube gesehen habe, und [...] danach 2, 3 Artikel durchgelesen“ hätte. Jan Böhmermann sagt selbst, er habe die Streamerinfalsch abgespeichert“ und stellt klar, dass Lara Loftkein ...-Sternchen, sondern eine professionelle, tolle Sprecherin“ ist.

Im späteren Verlauf seines Podcasts erklärte Jan Böhmermann, dass er wohl schon zu „alt sei“, um die Internetwelt zu verstehen. Deshalb entschuldigte er sich im Anschluss auch bei Lara Loft und ihren zahlreichen Fans, die einen Shitstorm über Twitter auslösten.

Rubriklistenbild: © dpa / Matthias Balk / Instagram: laraloft (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mittelaltercamp von Knossi ohne MontanaBlack: Streamer-Bromance bröckelt
Mittelaltercamp von Knossi ohne MontanaBlack: Streamer-Bromance bröckelt
Mittelaltercamp von Knossi ohne MontanaBlack: Streamer-Bromance bröckelt
Twitch-Streamer Reckful tot: Brief enthüllt schreckliches Geheimnis
Twitch-Streamer Reckful tot: Brief enthüllt schreckliches Geheimnis
Twitch-Streamer Reckful tot: Brief enthüllt schreckliches Geheimnis
MontanaBlack verkauft eigenes Handyspiel – doch outet sich als Mobile-Noob
MontanaBlack verkauft eigenes Handyspiel – doch outet sich als Mobile-Noob
MontanaBlack verkauft eigenes Handyspiel – doch outet sich als Mobile-Noob
Knossi: Liebes-Aus mit Lia? Freundin rutscht Beziehungs-Patzer raus
Knossi: Liebes-Aus mit Lia? Freundin rutscht Beziehungs-Patzer raus
Knossi: Liebes-Aus mit Lia? Freundin rutscht Beziehungs-Patzer raus

Kommentare