1. ingame
  2. Gaming News
  3. Streaming

Neuer Twitch-Trend sorgt für Trümmerbrüche – Große Streamer verzweifeln reihenweise

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Kommentare

Auf Twitch kann man seit neustem einen neuen Trend bestaunen. Streamer wie EliasN97, xRohat und MckyTV streamen stundenlang ihr Leiden – so sieht das Ganze aus.

Hamburg – Knochenbrüche sind wohl nicht das Erste, das einem in den Sinn schießt, wenn man an Content auf Twitch denkt. Doch einige Streamer schrecken vor nichts zurück und stellen sich einem neuen Twitch-Trend. Kleine Entwarnung: Echte Knochen werden hier nicht gebrochen. Es geht um eine andere Challenge, die EliasN97, MckyTV, xRohat und Co. gelegentlich den Willen bricht. In Fortnite, Warzone, Fall Guys und Valorant kämpfen sie pausenlos um Siege – manchmal sogar bis in die Morgenstunden. MckyTV hat es auf die Spitze getrieben und stellte sich der Challenge: „10 Games, 20 Wins“.

Vollständiger NameMichael
Bekannt alsMckyTV
Geburtstag29. September 1993
GeburtsortHamburg
Follower auf YouTube704.000 (Stand Mai 2022)
Follower auf Twitch1.2 Millionen (Stand Mai 2022)

Neuer Twitch-Trend beschert Streamern eine C-Fraktur – 30 Stunden für 20 Siege in 10 Games

Das ist der neue Trend: Man kennt es: Nachmittags gemütlich mit ein paar Freund*innen einen Win im Lieblingsspiel holen. Dieses Konzept war aber einigen Streamer*innen zu blöd. Deshalb stellen sie sich selbst eine Challenge: X Spiele, X Siege. Die X’s stehen dabei für eine gewisse Anzahl, die sich die Streamer*innen in dieser Session zumuten – oder auch nicht zumuten. So versuchen EliasN97, xRohat, MckyTV, xTheSolution etwa in Fall Guys drei Wins, in Valorant zwei Wins und anschließend in Warzone einen einzigen letzten Win zu holen. Ein Beispiel aus einem Highlight-Video von MckyTV haben wir euch hier eingebunden.

Trümmerbrüche und C-Frakturen: Was eigentlich gar nicht so fordernd klingt, beschäftigt die Twitch-Streamer jedoch gern mal bis 9 Uhr morgens. Dabei wird der Willen der Streamer etliche Male gebrochen. „Bruch“, „Trümmerbruch“ und „C-Fraktur“ nennen es MckyTV und seine Kollegen, wenn sie am Ende ihrer geistigen Kraft stehen. Aber nur solange, bis der gefürchtete „Fixatuer“ den letzten Rest gibt. Die Wort-Jonglage ist bei Fans der Twitch-Streamer extrem beliebt und könnte wohl in Zukunft einen guten Kandidaten für das Jugendwort des Jahres 2022 verschaffen. Papaplatte und sein Jugendwort des Jahres haben es leider nicht geschafft.

So lange kann es gehen: Schon vor etwa zwei Jahren hat MckyTV auf Twitch präsentiert, wie er in unterschiedlichen Games, mehrere Siege mit seinen Freunden holt – ganz neu ist der Trend also nicht. Jedoch hat sich MckyTV in seinem Stream vom 28. Mai selbst übertroffen. „10 Games 20 Wins Challenge – Der unendliche Stream“ nannte es der Streamer auf Twitch. Zu den üblichen Spielen kamen weitere Titel wie Mario Kart 8, PUBG, CSGO, Rocket League oder League of Legends dazu. Auch seinen eigenen Schlaf hat MckyTV im Stream geziegt. Nach einer rekordverdächtigen Zeit von knapp 33 Stunden, siegten MckyTV und Rohat gemeinsam mit ihren Kollegen in Warzone und schlossen die Challenge mit Bravour ab. Wer das ganze Spektakel sehen will, kann sich das Video auf YouTube ansehen.

Neuer Twitch-Trend macht deutsche Streamer groß – xTheSolution mit gigantischem Wachstum

Die Streamer profitieren: Der neue Trend beschert einigen Streamer*innen ein unfassbares Wachstum und macht sie bei vielen neuen Fans beliebt. Am stärksten zeichnet sich der Erfolg bei xTheSolution ab. Allein in den letzten 30 Tagen konnte er so über 15.000 neue Follower gewinnen – damit hat er sein ohnehin schon gutes Wachstum beinahe verdoppelt. Auch viele weitere kleine Streamer, die sich oft mit EliasN97 oder xRohat im Stream zeigen, bekommen durch den Trend mehr Aufmerksamkeit.

MckyTV  im Arztkittel daneben ein Skelett
Twitch-Trend sorgt für 30 Stunden Trümmerbrüche – Macht Streamer in Deutschland groß © Unsplash/Imago/Instagram: mckyTV/Twitch (Montage)

Sidney Eweka, MoAuba und Eldos sind nur einige der Namen, die die erfolgreichen Streamer bei ihrer Jagd nach den Wins unterstützen. Kleine Streamer profitieren durch den neuen Twitch-Trend extrem, da sie so ein großes und umfangreiches Publikum erreichen. Fans der verschiedenen Spiele kommen in den Streams zusammen, um ihren Lieblingsstreamern beim Leiden zuzusehen. Der bunte Mix aus beliebten Games und gebrochenem Willen scheint so ziemlich allen zu gefallen. 

Auch interessant

Kommentare