Hier stecken Millionen...

Unge: Für diesen Luxus-Traum zahlte er Millionen – Streamer zeigt sein Haus

  • vonMichael Warczynski
    schließen

YouTuber Unge verfügt über ein enormes Vermögen. Vor kurzem kaufte der Streamer mehrere Luxus-Apartments auf Madeira. Nun reagiert auch Justin auf das Video.

  • YouTuber Unge erwarb vor einiger Zeit mehrere Apartments auf der portugiesischen Insel Madeira (Alle Unge News).
  • Auch die Familie des Streamers zieht in die Immobilien auf Madeira ein – diese zeigt der YouTuber nun seinen Fans.
  • Auch YouTuber Justin reagierte auf das Video von Unge zum neuen Millionen-Anwesen auf Madeira.

Update vom 27. November 2020: Nachdem Unge seinen Fans seine neuen Wohnungen gezeigt hatte, reagierte auch der YouTuber Justin auf die Roomtour des Streamers. Dieser schien fasziniert von der Millioneninvestition und stellte klar, dass er die Apartments von Ungewild“ findet. Später reagierte er jedoch schockiert auf die Aussage, dass Unge sich gleich alle Wohnungen des gesamten Blocks gekauft hatte.

Vollständiger NameSimon Wiefels
Bekannt alsUnge
Geburtstag31. August 1990
WohnortFunchal, Madeira (Portugal)
YouTube-Abonnenten3,2 Millionen (Januar 2020)
Instagram-Abonnenten2,4 Millionen (April 2020)

Unge: YouTube-Kollege fassungslos nach Apartment-Video des Streamers

Justin stelle in seiner Reaktion außerdem fest, was der Apartment-Erwerb auf Madeira für Unges Familie bedeutet. Da diese zusammen mit dem Streamer in die Wohnungen einzieht, ist dies ein sehr großer Schritt. Doch Justin gefällt die Aktion von Unge. So sagt er: „Stellt euch vor, ihr habt so einen korrekten Bruder, der euch einfach eine Wohnung kauft und euch mit auf eine Insel nimmt, wo durchgehend nices Wetter ist.“ Damit spielt Justin auf die enge Bindung zwischen Unge und seiner Familie an. Der Streamer antwortet darauf: „Familie ist Familie.“

Insgesamt waren die beiden YouTuber in ihrer Reaktion einer Meinung. Das könnte vor allem auch daran liegen, dass Unge und Justin sich bereits seit mehreren Jahren, schon vor Unges großem Erfolg auf YouTube, kennen. Als YouTuber Unge anfing, Minecraft-Videos mit Justin aufzunehmen, war dieser zu dem Zeitpunkt noch minderjährig und Schüler.

Unge: YouTube-Streamer kaufte Wohnungen auf Madeira in Millionenhöhe

Erstmeldung vom 20. November 2020: Madeira, Portugal – Unge gehört in Deutschland zu den größten Streamern überhaupt, obwohl dieser exklusiv auf YouTube streamt. Durch seinen enormen Online-Erfolg investierte der Streamer vor einiger Zeit in Aktien und hatte damit sehr viel Glück. Seinen Gewinn steckte der YouTuber anschließend unter anderem in Immobilien auf Madeira. In diese zieht Simon Wiefels nun mit seiner Familie und seiner Freundin ein. In einem Video auf YouTube zeigt Unge seiner treuen Community nun seine Millioneninvestition in Luxus-Apartments auf Madeira.

YouTuber Unge baute sich in den letzten Jahren ein hohes Vermögen auf, doch das liegt nicht nur an der Streaming-Plattform. Nach eigenen Angaben soll der Streamer beim Investieren in Aktien jede Menge Glück gehabt haben. Auf YouTube verriet Unge, dass er ein „glückliches Händchen“ bewies und unter anderem in die vegane Fleisch-Alternative „Beyond Meat“ investierte. Einen Teil des Gewinns aus der Aktie legte Unge anschließend bei Tesla an. Auch mithilfe von Tesla konnte der Veganer erneut einen riesigen Gewinn ausschlagen und investiere sein Geld deshalb in Bitcoin-Aktien, Edelmetalle und auch in Immobilien.

Insgesamt kaufte Unge alle Luxus-Wohnungen eines Appartements auf Madeira. Bereits seit zwei Jahren lebt der Streamer zusammen mit seiner Freundin im Steuerparadies. In die Immobilien zieht der YouTuber nun mit seiner Familie, also seiner Schwester, seiner kleinen Schwester, seinem kleinen Bruder und seiner Mutter ein. Auch seine Freundin Sabine zieht es zusammen mit dem Streamer in die Luxus-Apartments. Die Entscheidung, diese Apartments auf Madeira zu erwerben, fiel Unge allem Anschein nach leicht, da er die Wohnungen nur zwei Wochen nach der Entdeckung bereits bezahlte. Dabei handelte es sich nicht einmal um einen Kredit – Unge bezahlte die Luxus-Apartments sofort aus eigener Tasche.

Unge: Millioneninvestition – YouTuber zeigt Luxus-Apartements auf Madeira

Unge: YouTuber Unge zeigt seine Luxus-Apartments auf Madeira – der Streamer investierte Millionen

Nun möchte Unge seinen Fans die millionenschwere Investition in Apartments nicht vorenthalten und zeigt seine Immobilien auf YouTube. Zu Beginn des Videos sieht man den Tesla des Streamers, den er vor einiger Zeit erworben hatte. Später geht Unge noch auf die einzelnen Wohnungen seiner Familienmitglieder ein. Seine Schwester, seine Mutter und sein kleiner Bruder erhalten dabei zwei Wohnungen im Erdgeschoss. Die Mutter lebt weiterhin zusammen mit ihrem jungen Sohn. Die ältere Schwester von Unge wohnt jedoch direkt nebenan.

In dem Apartment von Unges Mutter gibt es unter anderem einen Garten, mit Ausblick auf das Meer rund Madeira. Da Unge auch als Gamer bekannt ist, schenkt er seinem kleinen Bruder ein ganzes Gaming-Setup mit drei Bildschirmen und einem älteren PC des YouTubers. Des Weiteren gibt es noch ein Apartment für Besucher, so werden zum Beispiel Streamer-Kollegen von Unge, wenn diese zu Besuch kommen, im ersten Stockwerk ihr eigenes Apartment erhalten. Seinen Gästen wird der Streamer auch mehrere Konsolen und ein Gaming-Setup zur Verfügung stellen.

Natürlich erhalten auch Unge und seine Freundin ihr gemeinsames Apartment. Dieses liegt im 2. Stock und verfügt auch über einen direkten Blick auf den Atlantischen Ozean. Die Wohnung der beiden fällt größer aus als die anderen Wohnungen seiner Familienmitglieder. Das liegt vor allem daran, dass Unge und Sabine zwei zusätzliche Zimmer für ihre Arbeit auf YouTube benötigen.

Rubriklistenbild: © dpa / Steve Parsons / Instagram: unge (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Twitch: Lebenslanger Ban — Streamer zeigt anstößiges Pferdebild live
Twitch: Lebenslanger Ban — Streamer zeigt anstößiges Pferdebild live
Twitch: Lebenslanger Ban — Streamer zeigt anstößiges Pferdebild live
Knossi: Horror-Trip im Schnee-Chaos — Streamer steckt nachts im Nirgendwo
Knossi: Horror-Trip im Schnee-Chaos — Streamer steckt nachts im Nirgendwo
Knossi: Horror-Trip im Schnee-Chaos — Streamer steckt nachts im Nirgendwo
MontanaBlack: Stellt ihn das ZDF als Nazi dar? Zitat des Streamers im TV
MontanaBlack: Stellt ihn das ZDF als Nazi dar? Zitat des Streamers im TV
MontanaBlack: Stellt ihn das ZDF als Nazi dar? Zitat des Streamers im TV
YouTuber-Skandal: Schwangere Freundin stirbt für Geld – Zuschauer live dabei
YouTuber-Skandal: Schwangere Freundin stirbt für Geld – Zuschauer live dabei
YouTuber-Skandal: Schwangere Freundin stirbt für Geld – Zuschauer live dabei

Kommentare