Jetzt wird es hässlich!

Youtuber Unge: Beef mit Leon Machère - Es folgt eine Schlammschlacht

  • Henrik J
    vonHenrik J
    schließen

Der Youtuber Simon Unge fängt gerne mal Streit an. Sein aktuelles Opfer war dabei Leon Machère. Doch der setzte sich zur Wehr mit seinen eigenen Videos.

  • Zwischen den YouTubern Unge und Leon Machère hat es mächtig gekracht.
  • Wie kam es zum Beef zwischen den erfolgreichen YouTubern?
  • Unge reagiert allergisch auf Skandal-Anschuldigung von Machére.

Madeira, Portugal - Leon Machère genießt nicht den besten Ruf in YouTube-Deutschland. Erfolgreich wurde der 28-Jährige mit Straßenpranks und weiteren Comedy-Videos. Die von ihm gefilmtem Streiche waren jedoch nur gestellt. Diesen Fakt verschwieg der gebürtige Kosovare seinen über 2 Millionen Abonnenten über mehrere Jahre. Der YouTuber MiiMii, welcher gut mit Unge befreundet ist, hat Leon daraufhin öffentlich an den Pranger gestellt, und die Logiklücken in seinen Pranks der breiten Masse gezeigt. In seinen Livestreams reagierte Unge auf MiiMii's Videos und tätigte einige abwertende Kommentare Leon gegenüber. Nun reagiert Leon Machère empört über die Aussagen von Unge.

Vollständiger Name

Simon Wiefels

Bekannt als

Unge

Geburtstag

31. August 1990

Geburtsort

Erkelenz

Wohnort

Funchal, Madeira (Portugal)

YouTube-Abonnenten

3,2 Millionen (Januar 2020)

Spiele

Minecraft, Animal Crossing und mehr

Unge gegen Leon Machère: Unge ein Lügner und Diktator?

Der Streit zwischen MiiMii und Leon Machère läuft bereits seit einigen Jahren und wird wohl auch in geraumer Zeit kein Ende finden. Unge hingegen ist ein neuer Streitpartner für Leon. In seinem Video "UNGE ist ein LÜGNER & MANIPULATOR !!!" wehrt er sich gegen Aussagen des Reaction-Streamers und tätigt gleichzeitig grenzwertige Anschuldigungen.

Unter anderem soll Unge kritikunfähig sein, da er Videos mit einem hohen Disslike-Verhältnis von seinem YouTube-Kanal entfernt hat. Der sonst gelassene Veganer zeigte sich in seinen Reaction-Streams durchaus aggressiv gegenüber Leon Machère. Unter anderem beleidigte er ihn als einen "Hund" und eine "Parodie von einem Mensch." Besonders auf letztere Bemerkung reagierte Leon allergisch.

"Die einzigen Menschen, die andere Menschen klassifizieren aus ihrer Selbstgerechtigkeit sind Diktatoren", so Leon Machère in seinem Video. In den Kommentaren erntete Leon Machère für diese weit hergeholte Aussage viel Kritik. Des Weiteren wurde ihm Heuchelei vorgeworfen, da er seine Fans jahrelang nicht über seine gestellten Pranks aufklärte und sie damit quasi belog (Alles zum Thema Streaming).

Unge gegen Leon Machère: Kommt es zum Treffen der beiden YouTuber?

Auf Twitter entschuldigte sich Unge mittlerweile für seinen kleinen emotionalen Ausrutscher während des Livestreams. "Es ginge auch ohne Beleidigen" schrieb der YouTuber. Leon Machère pocht dennoch weiter auf ein klärendes Gespräch mit Unge. Zur Not "schwimmt er auch nach Madeira". Die Corona-Regelungen sind Leon Machère dabei komplett egal, wie er selbst zugab. Zumindest einer Live-Debatte scheint Unge nicht ganz abgeneigt zu sein.

Auf Twitter zeigte sich Unge einsichtig.

Es bleibt spannend, wie es in diesem Beef weitergeht. Streit gab es wohl auch zwischen MontanaBlack, welcher erst kürzlich auf Twitter ein Zeichen gegen Rassismus setze, und Knossi. Twitch hat nun eine neue Nummer eins in Deutschland. Vielleicht hilft Unge Leon dabei, sein Leben in die richtigen Bahnen zu lenken. Seinem Freund Tanzverbot rettete er vor kurzer Zeit quasi das Leben. Dieser YouTube-Kanal könnte den berühmten PewDiePie jetzt vom Thron stoßen. Der YouTube-Star reagiert mit einer Kampfansage. Hat Streamer MontanaBlack die große Liebe gefunden. Ausgerechnet YouTuberin Regina Hixt hat ihm den Kopf verdreht. Der Berg aus Game of Thrones gibt Beziehungstipps? Auf Twitch verriet der Schauspieler, wie man bei Frauen punkten kann. Jake Paul nutzte die Aufstände in den USA, um Läden zu plündern. Nun wurde der YouTuber verhaftet. Nachdem Sony einen Livestream zur PlayStation 5 abgehalten hatte, outete sich der Streamer MontanaBlack als PS5-Fanboy.

Rubriklistenbild: © Instagram: Unge / Leon Machère

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare