Peach, Zelda, Minecraft

Top 5 Schmuck in Videospielen — Juwelier sagt, was Objekte wirklich wert wären

  • Michael Warczynski
    vonMichael Warczynski
    schließen

Die Charaktere in Videospielen tragen oft teure Accessoires wie zum Beispiel Schmuck. Ein Juwelier sagt nun, was die Top 5 Objekte im richtigen Leben kosten würden. Platz 3 überrascht viele Spieler.

London, England – Auch wenn es Videospiele schon seit Jahrzehnten gibt, sind sie erst jetzt so richtig im Mainstrean angekommen. Games, wie Super Mario und Zelda von Nintendo sind dabei echte Klassiker und halten sich bis heute, auf Konsolen wie der Switch, unter den beliebtesten Spielen überhaupt. Ein Juwelier aus London hat sich nun mit der Frage beschäftigt, wie viel das Leben in der animierten Welt eigentlich kosten würde. Dafür hat man einige der bekanntesten Schmuckstücke genaustens unter die Lupe genommen und gecheckt , welcher Charakter die wertvollsten Accessoires besitzt.

Name der KonsoleNintendo Switch
HerstellerNintendo
TypHybride Spielkonsole
Generation8. Konsolengeneration
SpeichermediumSpielmodul, Flash-Speicher, microSDXC-Karte
Release03. März 2017

Top 5: Die teuersten Schmuckstücke aus Videospielen im Real Life – jeder Wert detailliert im Überblick

In den meisten Games aus Kindheitstagen spielten Schmuck- und Mode-Accessoires eine große Rolle. Denn bei vielen der fiktiven Erscheinungen handelt es sich um Prinzessinnen oder Könige, die mit ihren ikonischen Looks für immer im Gedächtnis bleiben. Die legendäre Krone von Prinzessin Peach von Super Mario oder Bellas Halskette aus The Sims 2 werden Fans wohl nie vergessen. Nun hat es sich ein Juwelier zur Aufgabe gemacht, die bekanntesten und beliebtesten Spiele der letzten Jahre genauestens unter die Lupe zu nehmen.

Die Designdirektorin, Kate Earlam-Charnley, untersuchte in letzter Zeit die berühmtesten Edelsteine ​​von Spielen aus Kindheitstagen. Diese wurden nach verschiedensten Kriterien genaustens untersucht und so wurde im Anschluss auch ein Gesamtwert ermittelt. Damit können sich Fans genauer vorstellen, wie viel die begehrten und seltenen Schmuckstücke aus Games im realen Leben wert sind. Zur genauen Darstellung findet sich das Top 5 Ranking, der im Geld- und Materialwert teuersten Kostbarkeiten der letzten Jahre, wieder.

Platz 5 der teuersten Schmuckstücke in Videospielen: Das „Amulet of Mara“ auf Skyrim: Elder Scrolls

Das „Amulet of Mara“ auf Skyrim: Elder Scrolls

Auf dem fünften Platz der teuersten Schmuckstücke in Videospielen befindet sich das Amulett von Mara aus The Elder Scrolls V: Skyrim. Im realen Leben würde diese Halskette aus 18 Karat Gelbgold bestehen. Im Videospiel eröffnet diese dem Tragenden die Welt des Heiratens. Nach einem Gespräch im Game wird den Spielenden die Möglichkeit gegeben, um die Hand eines Charakters anzuhalten. Somit hat diese Kette nicht nur einen materiellen Wert, sondern auch die emotionalen Kosten sind hoch. Vom Juwelier wurde der Gesamtwert der Halskette mit türkisfarbenen Steinen auf etwa 6.900 Euro geschätzt.

Platz 4 der teuersten Schmuckstücke in Videospielen: Zeldas Krone aus Breath of the Wild

Zelda‘s Krone aus Breath of the Wild

Jeder Gamer, der sich schon einmal in die Zelda-Saga gestürzt hat, sollte die legendäre Krone der Prinzessin kennen, die sich Teil für Teil von Link retten lässt. Prinzessin Zelda ist häufig mit ihrer Krone aus 18 Karat Gelbgold in der Spiele-Reihe zu sehen. Auch abseits der fiktiven Welt von Zelda, hat die Krone der Prinzessin einen unfassbaren Wert. Im Real-Life würde diese nämlich rund 21.000 Euro einbringen. Aus diesem Grund landet Zelda mit ihrem besonderen Schmuckstück auf dem vierten Platz der teuersten Schmuckstücke aus Videogames.

Platz 3 der teuersten Schmuckstücke in Videospielen: Bellas Halskette aus The Sims 2

Bella‘s Halskette aus The Sims 2

Im Videospiel-Hit Sims 2 ist die Figur von Bella Goth eine der bekanntesten und mysteriösesten. Denn viele Fans fragen sich bis heute noch, was eigentlich mit dem Sims-Charakter passiert ist. Denn diese ist in den 2000 Jahren unter unbekannten Umständen verschwunden und ist seitdem nie wieder in der Sims-Serie aufgetaucht. Sie hinterlässt ihren wohlhabenden Ehemann und ihre Kinder. Bei ihrem Verschwinden nahm Goth wohl auch ihre teure Halskette aus dem zweiten Teil der Videospiel-Reihe mit. Diese wird derzeit auf einen Gesamtwert von ca. 92.000 Euro im realen Leben geschätzt.

Platz 2 der teuersten Schmuckstücke in Videospielen: Das „Diamantschwert“ aus Minecraft

Das „Diamantschwert“ aus Minecraft

Minecraft ist eines der meistverkauften Videospiele überhaupt und erzählt dabei auch seine eigene Geschichte. Dabei ist das Diamantschwert einer der teuersten Gegenstände des Videospiels und landet in dieser Auflistung sogar auf dem zweiten Platz. Ein solches Schwert im echten Leben herzustellen, scheint jedoch unmöglich, da ein Diamant dieser Größe noch nicht gefunden wurde. Sollte dieser jedoch jemals entdeckt werden, ist nicht abzusehen, welchen materiellen Wert dieser haben würde. Wenn man ein solches Diamatschwert rekonstruieren würde, scheint es etwa 190.000 Euro einzubringen.

Platz 1 der teuersten Schmuckstücke in Videospielen: Die Krone von Prinzessin Peach aus Super Mario

Die Krone von Prinzessin Peach aus Super Mario

Prinzessin Peach ist sowohl bei der älteren Generation als auch bei der Jugend, eine der bekanntesten Figuren aus Videospielen. Das liegt vor allem am hohen Bekanntheitsgrad der Super-Mario-Reihe, die es seit mehr als 25 Jahren gibt. Die First-Edition der beliebten Super-Mario-Reihe wurde erst vor kurzem für 660.000 Euro versteigert. Von diesem Hype profitiert auch Prinzessin Peach, welche von Fans aus aller Welt enorm gefeiert wird. Ihr größtes und ausgeprägtes Merkmal ist dabei die wunderschöne goldene Krone mit einem 175 karatigem Pfirsichsaphir. Wegen dieser Besonderheit wird die Krone von Prinzessin Peach auf etwa 275.500.000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © pixabay

Meistgelesen

Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Mittelaltercamp ohne Streamer MontanaBlack – Mit Knossi auseinander gelebt
Mittelaltercamp ohne Streamer MontanaBlack – Mit Knossi auseinander gelebt
Mittelaltercamp ohne Streamer MontanaBlack – Mit Knossi auseinander gelebt
PS5 kaufen: Nachschub trotz Schließung – Neue Konsole erneut im Online-Shop
PS5 kaufen: Nachschub trotz Schließung – Neue Konsole erneut im Online-Shop
PS5 kaufen: Nachschub trotz Schließung – Neue Konsole erneut im Online-Shop
PS5: PlayStation-Sneaker von Nike und Sony – Wertvolle Geldanlage für Zocker
PS5: PlayStation-Sneaker von Nike und Sony – Wertvolle Geldanlage für Zocker
PS5: PlayStation-Sneaker von Nike und Sony – Wertvolle Geldanlage für Zocker

Kommentare