1. ingame
  2. Gaming News

The Devil In Me: Gamescom-Trailer veröffentlicht – Gruseln im November

Erstellt:

Supermassive Games hat auf der Gamescom 2022 den Veröffentlichungstermin für den nächsten Teil der Dark Pictures Anthology bekannt gegeben.

Bandai Namco hat auf der Gamescom 2022 einen neuen Trailer zu The Dark Pictures Anthology: The Devil In Me präsentiert. Der Trailer zeigt unter anderem, wie die Protagonisten durch die Hotelkorridore hetzen und grausige Entdeckungen machen bei ihrem Versuch, den Fallen zu entkommen, die ihr mysteriöser Gastgeber für sie aufgestellt hat. Neben einer verlängerten Spielzeit von mehr als sieben Stunden beinhaltet der nächste Teil der Reihe neue Funktionen, die das Eintauchen ins Spielgeschehen erleichtern und die Erkundung noch mehr belohnen.

Name des SpielsThe Dark Pictures Anthology: The Devil in Me
Release18. November 2022
PublisherBandai Namco Entertainment
EntwicklerSupermassive Games
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Windows PC
GenreInteraktives Drama, Survival-Horror

The Dark Pictures Anthology: The Devil In Me wird noch interaktiver

Spielerinnen und Spieler können in The Dark Pictures Anthology: The Devil In Me mehr mit der Umgebung der Welt interagieren und Gebrauch von den neuen Erkundungsaktionen machen, die dieses Erlebnis bereichern. Während der Erkundung der detaillierten Korridore des Mörderhotels, können Objekte verschoben und gezogen werden. Auch gibt es die Möglichkeit zu rennen, springen oder zu klettern, um Bereiche zu erreichen, die sonst unzugänglich wären.

Außerdem wurde ein Inventarsystem integriert, bei dem jeder Charakter über eine Reihe von Hilfsmitteln verfügt, wie z. B. ein Richtmikrofon, eine Kamera und einen Kamerablitz, eine Krawattennadel und einen Reporterstift – Gegenstände, die sich im Laufe der Geschichte als sehr nützlich erweisen werden. Einige Gegenstände können sogar verändert, zerbrochen oder an andere Charaktere weitergegeben werden und dadurch Leben retten oder nehmen.

In der Geschichte von The Dark Pictures Anthology: The Devil In Me geht es aber nicht nur ums Weglaufen und Verstecken. Auch müssen sich Spielerinnen und Spieler verschiedenen Rätseln und Herausforderungen stellen. In der Welt gibt es versteckte Codes zu finden, antike Sicherungskästen zu entschlüsseln und Fluchtwege aus Labyrinthen zu finden.

The Dark Pictures Anthology: The Devil In Me wieder mit Mehrspieler-Modus

Auch wird wieder der Mehrspieler-Modus aus den vorherigen Teilen verfügbar sein. Spielerinnen und Spieler können sich dem Killer allein oder gemeinsam, online oder im Couch-Koop-Modus stellen. The Dark Pictures Anthology: The Devil In Me erscheint am 18. November 2022 für PS5, PS4, Xbox Series X|S, Xbox One und Steam erscheinen.

The Dark Pictures Anthology ist eine Serie von eigenständigen, sich verzweigenden Horrorspielen, die in regelmäßigen Abständen ein neues Schreckenserlebnis bieten sollen. Jedes Spiel ist alleinstehend und bietet eine neue Geschichte, ein neues Setting und neue Charaktere.

Auch interessant