Die Hater rollen wieder

The Last of Us 2: Shitstorm gegen Neil Druckmann - Gemeine Vorwürfe der Fans

  • Jonas Dirkes
    vonJonas Dirkes
    schließen

The Last of Us 2 sorgt für eine Menge Diskussion und Unmut bei den Fans. Das enthält sich mit einem echten Shitstorm und miesen Vorwürfen bei Neil Druckmann.

  • The Last of Us 2 findet sich erneut in einer Kontroverse wieder.
  • Dieses Mal steht Naughty Dogs Game Director Neil Druckmann im Fadenkreuz der enttäuschten Fans.
  • Es scheint kein Ende der turbulenten Zeiten für The Last of Us 2 in Sicht.

Santa Monica, Kalifornien - The Last of Us 2 befindet sich noch immer mitten im Auge des Sturms: Nach dem von Fans heraufbeschworenen Wertungs-Skandal zum Release des Naughty Dog Titels, befindet sich jetzt Game Director Neil Druckmann im Fadenkreuz der enttäuschten Spieler. So hat man sich eine krude Theorie zusammengestrickt, wie und mit welchen Intentionen Neil Druckmann die Entwicklung von The Last of Us 2 angegangen hat.

Name des SpielsThe Last of Us 2
Release (Datum der Erstveröffentlichung)19. Juni 2020
PublisherSony
SerieThe Last of Us
PlattformPS4 (PlayStation 4)
EntwicklerNaughty Dog
GenreAction-Adventure

The Last of Us 2: Game Director Neil Druckmann als Teil des Spiels – Fans sind außer sich

Die Theorie der gefrusteten Fans lautet in etwa so: Naughty Dogs Game Director Neil Druckmann soll sich selbst in Form des Ingame-Charakters Manny in The Last of Us 2 hineingeschrieben haben. Dafür attestierten Nutzer auf Reddit Neil Druckmann ein ähnliches Äußeres wie dem digitalen Charakter. Hier hört die absurde Theorie aber noch nicht auf, Neil Druckmann soll sich angeblich selbst in The Last of Us 2 verewigt haben, um seine eigene politische Agenda voranzutreiben: Neil Druckmann würde laut der enttäuschten Reddit-Nutzer nämlich weiße Menschen hassen, das könne man beispielsweise an einer Szene in The Last of Us 2 erkennen, in der Manny auf die Leiche eines weißen Mannes spuckt.

The Last of Us 2: Shitstorm gegen Neil Druckmann - Gemeine Vorwürfe der Fans

Neil Druckmann solle laut der Fans all diesen Zirkus aus narzisstischen und politischen Motiven herausveranstaltet haben: Konjunktiv. Die sogenannten Fans gehen bei ihren Anschuldigungen ohne jegliche Sachlichkeit oder Beweise vor. Haltlose Anschuldigungen folgen auf haltlose Anschuldigungen.

The Last of Us 2: Neil Druckmann reagiert auf entsetzte Vorwürfe der Fans

Diese gewagten Vorwürfe gingen natürlich nicht spurlos an Neil Druckmann vorbei, der Game Director von Naughty Dogs The Last of Us 2 stellte sich der Fantheorie allerdings lässig auf Twitter. Dort schreibt er, dass er sich zwar geschmeichelt fühle, als so gutaussehend wahrgenommen zu werden, allerdings sehe er nicht ganz so gut aus wie Alejandro Edda, der eigentliche Schauspieler und Synchronsprecher von Manny.

Um alle Zweifel zu zerstören, worauf sich Druckmann mit dem Posting bezieht, gibt es gleich das passende Bild aus dem Reddit-Thread mit ihm und Manny dazu. Die wütenden und völlig unsachlichen Fans auf Reddit wird dies zwar wohl nicht beruhigen oder vom Wertungs-Skandal rund um The Last of Us 2 ablenken: Sicher wird sich für sie auch in nächster Zeit eine neue Theorie oder ein neues Zentrum des Hasses rund um Naughty Dogs The Last of Us 2 finden. Neil Druckmann schert die Kontroverse nicht weiter und sprach vor Kurzem im Interview mit Indie Wire über die Möglichkeit einer Fortsetzung zu The Last of Us 2. Was wir von Naughty Dogs Spiel halten, könnt ihr in unserem The Last of Us 2 Test lesen – außerdem lohnt sich ein Blick auf das neue Grounded-Update des Naughty Dog-Blockbusters.

Rubriklistenbild: © Naughty Dog / Ingame

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mittelaltercamp: Ohne MontanaBlack – Streamer wendet sich von Knossi ab
Mittelaltercamp: Ohne MontanaBlack – Streamer wendet sich von Knossi ab
Mittelaltercamp: Ohne MontanaBlack – Streamer wendet sich von Knossi ab
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Handerson aufgetaucht
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Handerson aufgetaucht
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Handerson aufgetaucht
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei GameStop – Wieder Nachschub im Shop
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei GameStop – Wieder Nachschub im Shop
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei GameStop – Wieder Nachschub im Shop
PS Plus: Mai 2021 Gratis-Spiele – Sonys kostenlose Spiele für PS5 und PS4
PS Plus: Mai 2021 Gratis-Spiele – Sonys kostenlose Spiele für PS5 und PS4
PS Plus: Mai 2021 Gratis-Spiele – Sonys kostenlose Spiele für PS5 und PS4

Kommentare