Titanfall: Mech-Beta zum Valentinstag

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Valentinstag 2014 und eine Szene, wie sie sich in tausenden Haushalten abspielen könnte: "Schatz, ich dachte mir Blumen und Schokolade sind doch langweilig. Darum hab ich dir stattdessen einen Raketenwerfer und ein Fläschchen Getriebe-Öl besorgt!" Ja, am diesjährigen Tag der Liebenden, könnte Respawn für einige Mech-Schusswechsel sorgen, denn Gerüchten zu Folge startet am 14. Februar die Beta zu Titanfall.

Ankündigungen via Twitter gehören mittlerweile zum guten Ton und so hat sich auch Vince Zampella, Mitbegründer von Respawn, kürzlich auf diesem Weg an die wartenden Titanfall-Fans gewandt. Eine gewisse Ironie konnte er sich bei der Ankündigung der Beta für Xbox One und PC allerdings dann doch nicht verkneifen:

#supersecret announcement time. I'm sure no one has been able to guess from the leaks. PC and XboxOne Beta! Details in the coming days Und auch wenn dies nach den Gerüchten der letzten Tage sicherlich für die wenigsten Spieler eine große Überraschung sein dürfte, verriet Zampella nichts über den genauen Start-Termin der Beta. Doch das muss er auch gar nicht, zumindest wenn es nach den französischen Kollegen von Xboxygen geht. Die wollen nämlich Bilder des offiziellen Promo-Materials zur Titanfall-Beta aufgetrieben haben. Demnach startet diese am 14. Februar auf Xbox One, Xbox 360 und den PC. Fans dürfen sich außerdem über Zappos und GameStop anmelden und sich über ein T-Shirt und ein Poster für die Teilnahme an der Beta freuen.

Ob wir uns also am 14. Februar vor Amors Pfeilen in einen coolen Mech retten können, ist noch offen. Doch was denkt ihr: Ist die Titanfall-Beta ein absoluter Pflichttermin oder können euch riesige Roboter nur ein müdes Lächeln abringen? Diskutiert mit uns in den Kommentaren und schaut auf unserer Themenseite zu Titanfall vorbei!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare