Tomb Raider: Erstes Bild zur Neuverfilmung aufgetaucht

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Für alle Fans der Videospiel-Verfilmung von Tomb Raider gibt es Neues zu bestaunen. Es sind erste Bilder vom neuen Film über Lara Croft aufgetaucht. Diese zeigen Alicia Vikander in der Rolle unserer Heldin gleichmal staubig und dreckig in Action.

Vikander löst damit Angelina Jolie in der Hauptrolle der Heldin ab. Die 28-jährige Schwedin ist bekannt aus Ex Machina und The Danish Girl. Für letzteren erhielt sie 2016 den Oscar als beste Nebendarstellerin.

Details zur Handlung ebenfalls bekannt gegeben

Die Redakteure von Vanity Fair haben uns nicht nur mit neuen Bildern, sondern verraten uns auch gleich, worum sich die Handlung des Films drehen wird. Die 21-jährige Lara Croft sucht ihren Vater auf einer Insel nahe Japans. Dort wurde ihr Vater sieben Jahre zuvor das letzte Mal bei einer Grabkammer gesehen und ist seitdem verschwunden. Dem geht unsere Heldin natürlich abenteuerlustig wie eh und je auf die Spur.

Der Film lehnt sich dabei an die beiden vergangenen Spiele an, wird aber auch eigene Elemente mit einbringen. Aber die Regisseure wollen den Film etwas mehr in der Realität ansetzen, als es teils in den Spielen der Fall ist. Was genau das bedeutet, ist bislang noch ein Geheimnis. Wir lassen uns aber gerne überraschen, müssen aber auch noch bis 2018 auf den neuen Film warten. So lange gibt es aber immerhin noch die beiden neuen Bilder aus dem Film.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare