Totgeglaubte leben länger

Tomb Raider: 14 Jahre war es verschollen — Jetzt könnt ihr es gratis spielen

  • Jonas Dirkes
    vonJonas Dirkes
    schließen

Dieses Tomb Raider Spiel war 14 Jahre lang verschollen. Jetzt ist es wieder aufgetaucht und kann sogar gratis gespielt werden.

  • Zum zehnten Jubiläum der Tomb Raider-Reihe arbeitete Entwickler Core Deisgn an einem Remake des ersten Teils.
  • Dieses Spiel wurde fallen gelassen und durch die Tomb Raider 10th Anniversary Edition von Crystal Dynamics ersetzt.
  • Das verschollene Tomb Raider-Spiel von 2006 ist jetzt aber wieder im Internet aufgetaucht – Spieler können es kostenlos zocken.

Hamburg – Es passiert nicht oft, dass ein völlig verschollenes Spiel wieder aus der Versenkung auftaucht. Egal ob Sony oder Microsoft – die Tresore und Giftschränke bleiben zumeist streng verschlossen. Noch seltener ist es, dass man den Titel dann auch wirklich selbst in Augenschein nehmen und zocken kann. Gerade ist das aber mit einem völlig vergessenen Tomb Raider-Spiel passiert. Eigentlich sollte eine 10th Anniversary Edition von Tomb Raider in einer anderen Form, als sie es das letztendlich tat, für die PSP erscheinen, das war aber nie der Fall – bis jetzt! Eine findige Fanseite stellt den Titel von Core Design gerade zum Download bereit.

EntwicklerCore Design
GründerJeremy H. Smith
Gründung13. Mai 1988, Derby, Vereinigtes Königreich
Stillegung2010
HauptsitzDerby, Vereinigtes Königreich
DachorganisationenEidos Interactive, Rebellion, Square Enix Europe

Tomb Raider: Verschollene 10th Anniversary Edition ist nach 14 Jahren wieder aufgetaucht

Im Jahre 2006 feierte das erste Tomb Raider-Spiel seinen zehnten Geburtstag. Passend zum Jubiläum werkelte Entwickler Core Design an einer Neuauflage des ersten Titels. Diese erschien aber nie, die Entwicklung wurde schlussendlich doch abgebrochen. Stattdessen wurde Crystal Dynamics, die aktuell am Avengers-Spiel arbeiteten, an das Projekt gesetzt. Der Entwickler, der auch noch heute für die Tomb Raider-Spiele zuständig ist, veröffentlichte 2007 unter dem Namen Tomb Raider Anniversary ihre Version der Jubiläumsausgabe.

Über die vergangenen 14 Jahre schien das ursprüngliche Projekt von Core Design eigentlich schon verloren. Niemand hätte wirklich damit gerechnet noch einmal Hand an das Fallen gelassene Projekt legen zu können, das nie das Glück hatte das Licht der Welt zu erblicken. Aber wie es immer so ist: Totgeglaubte Leben länger. Das verschollene Core Design Tomb Raider ist jetzt durch eine Gruppe höchst passionierter Spieler wieder aus der Versenkung aufgetaucht und sogar spielbar.

Tomb Raider: Verlorener PSP-Teil lässt sich gratis Spielen

Als erfolgreiche Schatzgräber zeigte sich die Fanseite Tomb of Ash verantwortlich. Die passionierten Fans hinter der Seite trieben die Version auf und veröffentlichte sie dann im Internet. Das verloren geglaubte Tomb Raider-Spiel von Core Design ist derzeit dort auch gratis herunterladbar. Wer also immer einmal einen Blick in die Vergangenheit wagen und sich die Frage „Was wäre gewesen wenn?“ stellen möchte, dem sei empfohlen in das Core Design-Spiel hinein zu luschern.

Tomb Raider: Verschollenes Spiel aufgetaucht – Jetzt sogar gratis zocken

Interessierte Spieler seien allerdings vorgewarnt: Da es sich bei dem veröffentlichen Material um eine frühe Alpha-Version des Tomb Raider-Spiels handelt, kann das Zocken vielleicht ein wenig rumpelig vonstattengehen. Nicht alles arbeiten sind an dem Spiel abgeschlossen, es gibt viele Fehler und Bugs. Man sollte das ganze also eher als Zeitdokument betrachten als ein wirklich komplett aus der Versenkung geretteten Tomb Raider-Spiel. Der Titel ist nicht ohne Grund nie im Handel erschienen. Ein spannender Einblick in ein gescheitertes Projekt ist die Veröffentlichung aber allemal – Tomb Raider-Fans dürften sich freuen.

Rubriklistenbild: © Eidos Interactive

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

MontanaBlack: Unten-Ohne-Bild auf Instagram – Reinigungsmittel als Feigenblatt
MontanaBlack: Unten-Ohne-Bild auf Instagram – Reinigungsmittel als Feigenblatt
MontanaBlack: Unten-Ohne-Bild auf Instagram – Reinigungsmittel als Feigenblatt
PS5 kaufen: Insider-Tipp – Online-Portal hat Konsolen lieferbar
PS5 kaufen: Insider-Tipp – Online-Portal hat Konsolen lieferbar
PS5 kaufen: Insider-Tipp – Online-Portal hat Konsolen lieferbar
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS Plus: März 2021 Spiele – wo bleibt die Ankündigung von Sony?
PS Plus: März 2021 Spiele – wo bleibt die Ankündigung von Sony?
PS Plus: März 2021 Spiele – wo bleibt die Ankündigung von Sony?

Kommentare