Hall of shame

Die Top 10 schlechtesten Videospiel-Verfilmungen aller Zeiten

  • Henrik J
    vonHenrik J
    schließen

In den letzten Jahren erschienen immer mehr Videospielverfilmungen. Wir haben die Top 10 der schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten aufgelistet.

Hamburg, Deutschland - Assasins Creed, Tomb Raider und Co. Was lange Zeit als vorprogrammierter Flop galt, erobert nun wieder die Kinoleinwände. Videospielverfilmungen bieten stets viel Potenzial, welches viel zu selten ausgeschöpft wird. Mit Sonic The Hedgehog erschien 2020 ein Film, welcher sowohl die Zuschauer als auch die Kritiker überzeugen konnte. In unserer Top 10 der schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten zeigen wir einige Fehlgriffe der jüngeren Filmgeschichte auf.

Top 10 schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten: Das Bewertungssysem

Unsere Top 10 der schlechtesten Videospielverfilmungen haben wir nicht nach Lust und Laune aufgestellt. Orientiert haben wird uns dabei an der bekannten Website Metacrirtic, welche die Bewertungen für Filme, DVDs, Musik, Computerspiele und Fernsehsendungen aggregiert.

Anhand des Metascores haben wir unserer Top 10 Plätze der schlechtesten Videospielverfilmungen verteilt. Der Metascore ist dabei der durchschnittliche Wert der Kritiker Reviews. Dabei verteilen bekannte Filmkritiker ihre fundierte Meinung über den jeweiligen Film. In unserer Top 10 haben sich einige alte Hasen der Filmgeschichte geschlichen.

Top 10 schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten – Platz 10: Pokemon 3: Der Film

Auf dem 10. Platz unserer Top 10 befindet sich der dritte Teil der langjährigen Pokemon Filmreihe. In Pokemon 3: Der Film begleiten wir Ash Ketchum und seine Freunde auf einem Abenteuer, welches von dem legendären Pokemon Entei und den mysteriösen Inkognitos gestartet wird. Der Film wird in den Kritiken als „vorhersehbar“ und „langweilig“ beschrieben. Auch die beiden vorherigen Pokemon Filme kamen bereits nicht gut bei den Kritikern an. Pokemon 3: Der Film besitzt einen Metascore von 22.

RegisseurKUNIHIKO YÛYAMA
GenreAction, Adventure, Fantasy
Filmlänge93 min
Metascore22

Top 10 schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten – Platz 9: Postal

Die Postal Videospielreihe dürfte Gamern vor allem durch die aberwitzigen Möglichkeiten jemanden, um die Ecke zu bringen im Gedächtnis geblieben sein. Ansonsten bot das Spiel nicht sonderlich viel Tiefe. Selbiges gilt auch für die Videospielverfilmung. Im Jahre 2008 schuf Uwe Boll einen Film zum Vergessen. Leicht bekleidete Damen mit Hitler-Bart und Geroge W. Bush der Atombomben auf Pakistan und China abwerfen lässt. Die Videospielverfilmung erhielt ebenfalls nur einen Metascore von 22.

RegisseurUwe Boll
GenreAction, Thriller, Comedy
Filmlänge100 min
Metascore22

Top 10 schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten – Platz 8: Wing Commander

Die Wing Commander-Reihe besitzt einen gewissen Kultstatus in der Videospielbranche. Die Verfilmung wirkt jedoch wie ein trashiger Abklatsch von Star Trek und konnte weder eingefleischte Fans noch Kritiker überzeugen. Der letzte Teil der Wing Commander-Reihe erschien 2007. Zum Glück erschien bis heute kein weiterer Film. Wing Commander erlangte einen Metascore von 21.

RegisseurChris Roberts
GenreAction, Adventure, Sci-Fi
Filmlänge100 min
Metascore21

Top 10 schlechteste Videospielverfilmungen aller Zeiten – Platz 7: Bloodrayne

Und schon wieder ein Film von Uwe Boll. Während die Reihe mit BloodRayne 2: Terminal Cut momentan versucht ein kleines Comeback zu starten, hat der Film der Reihe damals keinen großen Gefallen getan. Der Metascore von nur 18 Punkten setzt vor allem aus Uwe Boll-Kritikern zusammen, welche alle hoffen, dass der deutsche Regisseur sich nie wieder ein Videospiel als Vorlage nehmen würde.

Top 10 schlechteste Videospielverfilmungen aller Zeiten – Platz 6: Street Fighter: The Legend of Chun-Li

DIe Street Fighter-Reihe gilt als eine der erfolgreichsten und besten Fighter-Serien aller Zeiten. Leider kann man dies von den Street Fighter-Filmen nicht behaupten. Street Fighter: The Legend of Chun-Li sollte passend zum Release von Street Fighter 4 erscheinen. An den Kinokassen scheiterte der Streifen, welcher nicht einmal zum offiziellen Canon der Filme zählt, kläglich. Dies beweist auch der Metascore mit mickrigen 18 Punkten.

RegisseurAndrzej Bartkowiak
GenreAction, Adventure, Sci-Fi, Thriller
Filmlänge96 min
Metascore18

Top 10 schlechteste Videospielverfilmungen aller Zeiten – Platz 5: Silent Hill: Revelation 3D 

Wann erscheint endlich das nächste Silent Hill? Während es auf diese Frage bereits eine mögliche Antwort gibt, stellt sich diese Frage bezüglich der Filme niemand. Silent Hill: Revelation 3D ist furchterregend schlecht, was auch eine Art von Horror sein kann. Das grauenhaftes Acting wird nur durch einen noch schlechteren Plot übertroffen. Der Metascore von 16 kommt nicht von ungefähr.

RegisseurMichael J. Bassett
GenreMystery, Thriller, Horror
Filmlänge94 min
Metascore16

Top 10 schlechteste Videospielverfilmungen aller Zeiten – Platz 4: In the Name of the King: A Dungeon Siege Tale

Ein weiterer Uwe Boll Film auf unserer Top 10 der schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten dürfte wohl niemanden wundern. Zudem ist In the Name of the King: A Dungeon Siege Tale nicht der letzte Eintrag dieser Top 10 aus der Feder von Uwe Boll. Auch Jason Statham in der Hauptrolle konnte diesen Film nicht vor einem grausamen Metascore mit 15 Punkten retten.

RegisseurUwe Boll
GenreAction, Adventure, Drama, Fantasy
Filmlänge127 min
Metascore16

Die Top 10 schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten – Platz 3: House of the Dead

Das Videospiel versetzte Gamer im Jahre 1997 in Angst und Schrecken. Auch Uwe Boll verjagte die Kinogänger mit seinem Werk 2003 aus den Sälen. Unterdurchschnittliche Actionszenen, explodierende Gummiköpfe und ein nicht auffindbarer Plot haben House of the Dead zum drittschlechtesten Videospielverfilmung aller Zeiten gemacht. Unsere Bronzemedaille geht an den Film mit nur 15 Punkten im Metascore.

RegisseurUwe Boll
GenreAction, Thriller, Horror
Filmlänge90 min
Metascore15

Die Top 10 schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten – Platz 2: Mortal Kombat Annihilation 

Street Fighter blieb nicht das einzige Fighting-Game in unserer Top 10 der schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten. Auch Mortal Kombat hat es erwischt. Der Film Mortal Kombat Annihilation, welcher 1997 das Licht der Welt erblickte gilt als Paradebeispiel für schlechte Videospielverfilmungen. Nur 11 Punkte im Metascore bestätigen dies. In diesem Jahr versucht sich Mortal Kombat als Film. Schlechter als Mortal Kombat Annihilation kann es wohl kaum werden.

RegisseurJohn R. Leonetti
GenreAction, Adventure, Sci-Fi, Thriller, Fantasy
Filmlänge95 min
Metascore11

Die Top 10 schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten – Platz 1: Alone in the Dark

Nur ein Film konnte Mortal Kombat Annihilation noch übertreffen und natürlich hat wieder Uwe Boll seine Finger mit im Spiel. Alone in the Dark war ein mittelmäßiges Videospiel, welches zur schlechtesten Videospielverfilmung aller Zeiten verunstaltet wurde. Christian Slater in der Hauptrolle kann einem nur leidtun. Alone in the Dark hat es lediglich auf 9 Punkte im Metascore zu kommen. Herzlichen Glückwunsch!

RegisseurUwe Boll
GenreAction, Fantasy, Horror
Filmlänge96 min
Metascore9

Rubriklistenbild: © Nintendo / Warner Bros.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Horizon Zero Dawn: Heute gratis – PS4 und PS5 Spiel kostenlos herunterladen
Horizon Zero Dawn: Heute gratis – PS4 und PS5 Spiel kostenlos herunterladen
Horizon Zero Dawn: Heute gratis – PS4 und PS5 Spiel kostenlos herunterladen
MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen über Euronics – Nachschub über neues System verteilt
PS5 kaufen: Neue Konsolen über Euronics – Nachschub über neues System verteilt
PS5 kaufen: Neue Konsolen über Euronics – Nachschub über neues System verteilt

Kommentare