Pressemitteilung der UoL Sexy Edition

Unicorns of Love Sexy Edition qualifizieren sich für EU-Masters

  • VonNiels Olesen
    schließen

Das Deutsche E-Sport Team Unicorns of Love Sexy Edition hat sich mit herausragender Leistung für die EU-Masters qualifiziert.

Mit einer Rekordsiegessträhne von 14 Siegen in Folge sichert sich das deutsche Team der Hamburger E-Sport Organisation Unicorns of Love nicht nur Platz 1 in der regulären Season der Prime League, sondern auch die Qualifikation für die EU-Masters.

Head Coach „Sheepy“ betont gute Arbeit

„Dies ist mit Abstand die dominierendste Performance im deutschen League of Legends seit Gründung der Liga“, so Head Coach Fabian „Sheepy“ Mallant, der am Anfang der Season vom LCL Team der Unicorns zur Sexy Edition wechselte. „Umso stolzer bin ich auf alle Beteiligten der Unicorns of Love, die so hart vor und in der Season gearbeitet haben, um diesen Erfolg zu bewerkstelligen.“

Unicorns of Love Sexy Edition qualifizieren sich für EU-Masters.

Zu Beginn der Season hatten die Einhörner außerdem Scarface, Winsome und Shiganari für das Main Roster der Sexy Edition verpflichtet. Don Arts wurde als Streamer unter Vertrag genommen.

Der volle Fokus läge nun darin Deutschland bestmöglich bei den EU-Masters zu vertreten und die Prime League Playoffs für sich zu entscheiden, sagt Sheepy.

Rubriklistenbild: © RCADIA/dpa

Kommentare