Autsch!

Viel Kritik für Warcraft 3 Reforged von den Fans. Spieler wollen ihr Geld zurück

Warcraft 3 Reforged wurden von den Fans sehnsüchtig nach den Eindrücken auf der Blizzcon erwartet. Jetzt gibt es jedoch einen Shitstorm wegen des Remakes.

Warcraft 3 Reforged ist vor Kurzem erschienen und die Fans der Warcraft-Serie hatten hohe Erwartungen an den Titel, nachdem der Entwickler Blizzard Entertainment das Spiel auf der Blizzcon vorgestellt hatte. Doch nun gibt es einen Shitstorm für Blizzard und die User-Wertungen sinken ins Bodenlose für WC3 Reforged. Insbesondere auf Reddit machen die Spieler, die das Game bereits gekauft haben ihrem Frust Luft und fordern unter anderem ihr Geld zurück.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, was die Fans an Warcraft 3 Reforged so stört und was sie eigentlich erwartet hatten.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack: Streamer sauer über Steuer-Nachzahlungen - Fans mit null Verständnis
MontanaBlack: Streamer sauer über Steuer-Nachzahlungen - Fans mit null Verständnis
MontanaBlack: Streamer sauer über Steuer-Nachzahlungen - Fans mit null Verständnis
PS5: Konsole ausverkauft - Kommt eine zweite Vorverkaufswelle von Sony?
PS5: Konsole ausverkauft - Kommt eine zweite Vorverkaufswelle von Sony?
PS5: Konsole ausverkauft - Kommt eine zweite Vorverkaufswelle von Sony?
PS5: Preis und Release offiziell enthüllt – Vorbestellung auf Amazon gestartet
PS5: Preis und Release offiziell enthüllt – Vorbestellung auf Amazon gestartet
PS5: Preis und Release offiziell enthüllt – Vorbestellung auf Amazon gestartet
MontanaBlack: Streamer boykottiert neues Twitch-Feature – Fans sind enttäuscht
MontanaBlack: Streamer boykottiert neues Twitch-Feature – Fans sind enttäuscht
MontanaBlack: Streamer boykottiert neues Twitch-Feature – Fans sind enttäuscht

Kommentare