CoD MW Warzone: Fans stinksauer, nachdem Battle Royale Ankündigung ausbleibt

Frust kommt auf...

CoD MW Warzone: Fans stinksauer, nachdem Battle Royale Ankündigung ausbleibt

  • Peer Schmidt
    vonPeer Schmidt
    schließen

Die Spieler von Call of Duty Modern Warfare sind sauer! Der Grund ist simpel, denn bisher bleibt die Ankündigung vom Battle Royale Modus Warzone immer noch aus.

  • Diverse Leaks und Hinweise haben Entwicklung am Battle Royale Modus Warzone gezeigt.
  • Anzeichen im Spiel wiesen auf den 3. März als Ankündigungs- oder Release-Datum hin.
  • Infinity Ward veröffentlicht lediglich Patchnotes ohne Hinweis auf Warzone Modus.

Seit Monaten gibt es Leaks und Spekulationen zum Call of Duty Modern Warfare Battle Royale Modus Warzone. Doch weder Activision noch Infinity Ward hatten den Modus offiziell bestätigt. Zuletzt ging der Publisher aus Kalifornien sogar gegen die Datensammler vor, welche unter anderem die Karte Verdansk und andere Details aus dem Battle Royale inklusive des Namens Warzone veröffentlicht hatten. Doch Activision und Infinity Ward gaben selber einige Hinweise zu einem Battle Royale Modus in Call of Duty Modern Warfare.

Warzone: Keine Ankündigung von Call of Duty Modern Warfare Battle Royale Modus

Eigentlich hatten sich die Fans von Call of Duty Modern Warfare auf das Release des Battle Royale Modus Warzone am 3. März 2020 gefreut, da viele Hinweise im Spiel auf dieses Datum hingewiesen hatten. Doch stattdessen wurden die Community erneut enttäuscht. Die Einzige Meldung, die vor wenigen Minuten von Infinity Ward kam, war das Playlisten Update und einige kurze Patchnotes zum heutigen Update.

Der Frust der Fans ist in den Kommentaren deutlich zu lesen. Ein Spieler schreibt: "Keiner interessiert sich für die Änderungen in den Patchnotes. Wir wollen Warzone". Die Patchnotes enthalten lediglich das Playlist Update, einige Änderungen an der UZI, die zwar längst überfällig waren, aber aktuell wenig Spieler interessieren und einige Bug Fixes.

Battle Royale Modus Warzone: Fans wünschen sich irgendeine Stellungnahme seitens Activision

Die Fans von Call of Duty Modern Warfare hatten in der Vergangenheit schon mehrfach die Kommunikation von Activision und Infinity Ward kritisiert. In Anbetracht der Tatsache, dass es bereits so viele Anzeichen, Hinweise und vor allem Leaks zu dem Battle Royale Warzone gibt, verlieren die Fans langsam die Geduld mit dem Entwickler Infinity Ward und dem Publisher Activision.

Sie möchten gerne Klarheit, ob es den Battle Royale Modus Warzone geben wird, da sie mit der Geheimnistuerei genug haben.

Indirekt hat nun der YouTuber Chaos für weitere Informationen gesorgt. Er veröffentlichte vor wenigen Stunden ein Video mit Gameplay zu Call of Duty Warzone. Activision lies das Video jedoch kurz darauf löschen.

Nachdem Activision das Video des Leakers TheGamingRevolution mit dem Gameplay zu Warzone wieder freigeschaltet hatte, war das für viele das Zeichen, dass das Embargo aufgehoben ist und die Ankündigung zu Warzone kurz bevor steht.

Ein neues Update bekamen die Spieler zwar am 03. März, allerdings blieb der Battle Royale Modus fern. Stattdessen bekamen Spieler ein Kinderspielzeug, welches vielen gerade älteren Spielern bekannt vorkommen sollte.

Mittlerweile gibt es eine erste Werbung auf Twitch für Call of Duty Warzone.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

PS5 kaufen: Neue Konsolen am Wochenende – Chancen auf Nachschub heute und morgen?
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Wochenende – Chancen auf Nachschub heute und morgen?
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Wochenende – Chancen auf Nachschub heute und morgen?
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Müller – Online-Shop überrascht Fans
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Müller – Online-Shop überrascht Fans
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Müller – Online-Shop überrascht Fans
PS5 kaufen: Neue Konsole bei MyToys – Kunden zahlen be Nachschub drauf
PS5 kaufen: Neue Konsole bei MyToys – Kunden zahlen be Nachschub drauf
PS5 kaufen: Neue Konsole bei MyToys – Kunden zahlen be Nachschub drauf
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Euronics – Mai-Nachschub angekündigt
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Euronics – Mai-Nachschub angekündigt
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Euronics – Mai-Nachschub angekündigt

Kommentare