Watch Dogs – Unlimited XP Cheat im Video

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Aufleveln ist ein wichtiger Teil von Watch Dogs. Ob ihr nun Neben- und Hauptmissionen erledigt, euren Ruf-Level positiv oder negativ erhöht oder einfach nur nach einer langen Verfolgungsjagd erfolgreich vor der Polizei flüchtet, für alles kriegt ihr Erfahrungspunkte. Wer jetzt allerdings überhaupt keinen Bock hat, die Fähigkeiten von Hauptcharakter Aiden Pearce langsam während des Spielverlaufs zu verbessern, der findet auch in Ubisofts Open-World-Action-Adventure Mittel und Wege um schneller, beziehungsweise von Anfang an ein hohes Level zu erreichen.

Ob sich das Ganze allerdings wirklich lohnt, muss jeder selber wissen, der Trick ist zwar nicht sonderlich kompliziert, kostet aber ganz schön viel Zeit. Zeit, die man auch genauso verwenden könnte um Watch Dogs schlichtweg zu spielen und im Laufe des Spiels „normal“ aufzuleveln. Aber egal. Ihr habt keine Lust aufs Verbessern und wollt das Spiel mit Level 50 beginnen? Dann müsst ihr bei diesem Video ganz genau aufpassen. Darin wird nämlich gezeigt, wie es durch das Töten von Zivilisten und das anschließende Flüchten vor der Polizei möglich ist, 300 Erfahrungspunkte zu verdienen. Durch eine gewisse Situation mit einem Zug ist es möglich, diese 300 Erfahrungspunkte immer und immer wieder zu bekommen und damit zu leveln. Laut einem YouTube-Kommentar dauert es mit dieser Methode etwa sieben Stunden bis man von Level 3 auf Level 50 aufgestiegen ist. Ob euch das frühe Aufleveln wert ist, sieben Stunden lang in ein und demselben Zug zu stehen und auf den Boden zu schießen, bleibt ganz euch überlassen. Erwähnenswert ist allerdings, dass euer Ruf durch das viele Zivilisten exekutieren natürlich ruiniert wird.

Wie genau ihr die Erfahrungspunkte bekommt, seht ihr hier im Video:

https://www.youtube.com/watch?v=fbhnPgquwNU

Watch Dogs ist bereits für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Die Wii U-Fassung soll noch 2014 folgen.

Findet ihr es okay, solche Tricks zum leveln zu nutzen? Und was sagt es über Spieler allgemein aus, dass sich viele eher in stundenlanger Arbeit ihr Level „ercheaten“, statt einfach zu spielen? Sagt uns eure Meinung in den Kommentaren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare