Watchdogs: Die exklusiven Inhalte der PlayStation

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Wenn auch es nicht allen gefallen wird: Watchdogs wird auf den Konsolen von Sony exklusive Inhalte bieten. So bekommen die PlayStation 3 und PlayStation 4 Version von Watchdogs eine exklusive Mission und ein extra Outfit spendiert. Ein dazu veröffentlichtes Video geht näher auf die Mission ein.

Das am 27. Mai erscheinende Spiel kommt auf allen gängigen Konsolen auf den Markt - die Wii U-Besitzer müssen sich allerdings bis zu einem noch nicht näher genannten Datum gedulden. Die exklusiven Inhalte der PlayStation 3 & 4 wurden nun näher vorgestellt:

 "Das Szenario beginnt, nachdem die berüchtigte Hackergruppe DedSec, die für die Freiheit und Sicherheit im digitalen Zeitalter kämpft, auf den Hauptcharakter Aiden Pearce aufmerksam wird. Aiden erhält eine verschlüsselte Nachricht, in der ihn einige Mitglieder der Organisation um seine Hilfe bei einem Rachefeldzug bitten. Pearce muss sein Wissen um Chicagos komplexes ctOS-Netzwerk nutzen, um digitale Schwachstellen im Sicherheitsnetzwerk von Umeni Technologies zu finden und seine Aufgabe zu erfüllen."

Der Umfang der Mission soll ungefähr 60 Minuten betragen. Neben der Mission gesellen sich auch ein "White Hat"-Outfit hinzu (siehe Bild), und ein Perk namens "Überlegende Kapazität", dieser schaltet ein weiteres Energie-Feld frei.

Doch hier nun das Video:

[youtube qFcC_kaqMX4 nolink]

Was haltet Ihr von exklusiven Inhalten für die jeweiligen Konsolen? Einfach nur Geldmacherei, oder ein guter Grund sich das Spiel für eine bestimmte Plattform zu kaufen?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare