Täglich grüßt die Erweiterung

TBC Release für WoW Classic bestätigt – Burning Crusade kommt noch in 2021

  • Joost Rademacher
    vonJoost Rademacher
    schließen

Der Kreislauf der Nostalgie von WoW Classic geht immer weiter. Blizzard hat The Burning Crusade als neues altes Add-On noch für 2021 bei der BlizzCon angekündigt.

Hamburg, Deutschland – Vor wenigen Tagen noch versehentlich vom Entwickler selbst geleakt und jetzt schon offiziell angekündigt: WoW Classic wird erweitert werden. Am vergangenen Wochenende vom 19. bis 20. Februar 2021 hat Blizzard seine jährliche Convention, die BlizzCon abgehalten. In den ausschließlich online abgehaltenen Livestreams gab es neue Ankündigungen zu vielen von Blizzard‘s großen Franchises, so eben auch für das gigantische MMORPG World of Warcraft und sein Old School-Gegenstück WoW Classic. Dafür soll die Erweiterung The Burning Crusade bald schon erneut erscheinen.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)26. August 2019
Publisher (Herausgeber)Blizzard Entertainment
SerieWarcraft
PlattformPC
EntwicklerBlizzard Entertainment
GenreMMORPG

WoW Classic: Neue alte Features mit Burning Crusade

Die Ankündigung von The Burning Crusade kam im Rahmen der Eröffnungszeremonie der Blizzcon 2021 mit einem Trailer direkt im Anschluss an ein Showcase für World of Warcraft Shadowlands. Wieder wird es euch in die Scherbenwelt verschlagen, um die Invasion der brennenden Legion zu bekämpfen. Inhaltlich gibt es keine Überraschungen, es werden die gleichen Features zurückkehren, die es auch bei der ursprünglichen Erweiterung gegeben hat. Bedeutet also, dass die Draenei und Blutelfen als spielbare Völker zurückkehren, der Beruf des Juweliers wird hinzugefügt und auch die PvP-Arena kehrt zurück.

Der Release von Burning Crusade für WoW Classic soll nach und nach in mehreren Phasen stattfinden. Ein Großteil der Inhalte der Erweiterung wird dabei schon in der ersten Phase verfügbar sein, bestehend aus Season 1 der Arena, acht Dungeons und den Raids Karazhan, Gruuls Unterschlupf und Magtheridons Kammer. Die übrigen Inhalte sowie drei weitere Seasons der Arena werden anschließend nach und nach in vier weiteren Phasen hinzugefügt. Wer jetzt befürchtet, er müsse sich die Inhalte nochmal neu kaufen, kann aufatmen. Nur ein aktives Abonnement von WoW wird nötig sein, um TBC Classic spielen zu können. Ein Abo-Modell soll auch für Sims 5 kommen, worüber die Fans nicht erfreut sind.

Auch für Fans, die noch keinen Charakter auf Level 60 haben, kann Entwarnung gegeben werden. Optional wird noch vor Launch von Burning Crusade ein Boost zur Verfügung gestellt, mit dem ein Charakter in WoW Classic direkt auf Level 58 gehoben werden kann. Aber Achtung: dieser Boost kann pro Account nur einmal angewandt werden und gilt nicht für die Draenei und Blutelfen. Außerdem soll der Boost kostenpflichtig werden, auch wenn Blizzard noch keinen genauen Preis genannt hat.

WoW Classic: Ära-Realms werden kommen, Beta und Release schon 2021

Der Release von TBC Classic muss aber nicht bedeuten, dass jetzt jeder Fan wieder mitziehen muss. Wer ganz puristisch nur beim klassischen WoW Classic bleiben will, kann seinen Charakter kostenlos auf ein Ära-Realm transferieren lassen, das auf dem Stand von Schatten der Nekropole bleibt. Mit einem weiteren Kopie-Service könnt ihr eure TBC-Charaktere außerdem klonen und auf so ein Ära-Realm transferieren lassen, falls ihr den gleichen Charakter in beiden Versionen nutzen möchtet. Dieser Service wird allerdings auch kostenpflichtig sein. Auch für einen Beta-Test zu Burning Crusade Classic kann man sich schon Anmelden, wie unsere Partnerseite wow.4fansites. berichtete.

WoW Classic: TBC Release bestätigt – Burning Crusade kommt noch in 2021

Einen konkreten Release-Termin gibt es zuletzt noch nicht für Burning Crusade. Blizzard hat lediglich angegeben, dass die Erweiterung noch 2021 zu WoW Classic kommen wird. Zuletzt musste die Community von WoW noch einen traurigen Verlust hinnehmen, als ein legendärer Cosplayer nach einer Corona-Infektion gestorben ist.

Rubriklistenbild: © Blizzard Entertainment

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

PS5 kaufen: Konsolen lieferbar und auf Lager – Online-Portal wird zum Geheimtipp
PS5 kaufen: Konsolen lieferbar und auf Lager – Online-Portal wird zum Geheimtipp
PS5 kaufen: Konsolen lieferbar und auf Lager – Online-Portal wird zum Geheimtipp
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot im Überblick
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot im Überblick
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot im Überblick
PS5 kaufen: Konsole mit Warenkorb-Trick sichern – Tipp für Online-Shops
PS5 kaufen: Konsole mit Warenkorb-Trick sichern – Tipp für Online-Shops
PS5 kaufen: Konsole mit Warenkorb-Trick sichern – Tipp für Online-Shops
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen

Kommentare