Es wird immer realer

Xbox Series X vorbestellen: Microsoft Webseite bekommt neue Informationen

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Scheinbar bereit auch Microsoft sich so langsam darauf vor Vorbestellungen für die Xbox Series X entgegenzunehmen. Hinweise gibt diese Microsoft Webseite.

  • Die Next-Gen-Konsole Xbox Series X wird der Nachfolger der Xbox One.
  • Zeitnah mit der PS5 wird die Konsole auf den Markt kommen, weshalb sie stark konkurrieren.
  • Nun sind Hinweise bei Microsoft aufgetaucht, wie Fans die Xbox Series X vorbestellen können.
Washington, USA – Die Next-Gen-Konsole Xbox Series X von Microsoft soll die bisher leistungsstärkste Konsole des amerikanischen Unternehmens sein. DieXbox Series X wird von einem, laut Website, "speziell entwickelten Prozessor angetrieben, der die neuesten Zen 2- und RDNA 2-Architekturen von AMD nutzt". Und weiter macht Microsoft auf der offiziellen Website fleißig Werbung: "Das neue System auf einem Chip (SOC) wurde von Grund auf für Geschwindigkeit und Leistung entwickelt.

Es bietet eine Verarbeitungsleistung von 12 Teraflops und ist auf eine Kompatibilität mit vier Spiele-Generationen ausgerichtet". Doch um zu wenig Verkäufe muss sich der Spielegigant ausWashington wohl eher weniger Sorgen machen. Was nun außerdem auf derMicrosoft-Website auftauchte, könnte denFans gefallen. Denn es gibt Hinweise auf eine baldigeVorbesteller-Funktion.

PlayStation 5

Xbox Series X

CPU

8 Kerne | Zen 2 mit 3,5 GHz Taktung

8 Kerne | Zen 2 mit 3,8 GHz Taktung

GPU (Grafikkarte)

10,28 Teraflops (RDNA 2)

12 Teraflops (RDNA 2)

Arbeitsspeicher

16GB GDDR6

16 GB GDDR6

Auflösung

4K | 8K Support

4K | 8K Support

Festplatte

825GB SSD

1 TB SSD

Laufwerk

4K UHD Blu-ray

4K UHD Blu-ray

Xbox Series X: Microsoft schaltet laut Hinweisen wohl schon bald Vorbestellungen frei

Microsofts Next-Gen-Konsole XBox Series X bietet vieles, was die Vorgängerkonsolen nicht hatten. Umso stolzer sind die Entwickler aus Washington auf das Ergebnis. Im kürzlich stattgefundenen Livestream zur Xbox Series X enthüllte Microsoft den Fans nicht nur genauere Details zur Xbox Series X, sondern ließ diverse Entwickler ihre Spiele vorstellen, die es in Zukunft für die Next-Gen-Konsole zu kaufen gibt. Zwar waren die Fans von dem Live-Event alles andere als begeistert, doch hatte der Marketing-Manager Aaron Greenberg von Microsoft auf Twitter ein Ohr für die verärgerten und enttäuschtenFans. Sie hätten sich mehr von der Xbox Series X-Präsentation erhofft, beispielsweise, dass mehr Gameplay gezeigt wird. Von einer Vorbestellung wurde zu dem Zeitpunkt noch nicht gesprochen.

Damit die zukünftigen Kunden stets zufrieden sind, will sich Microsoft die Kritik zu Herzen nehmen. Laut den Fans könnte sonst Sony mit seiner PS5, die ebenfalls Ende 2020 veröffentlicht werden soll, die Nase vorne haben. Zur PS5 ist jedoch nur sehr wenig bekannt, was die Sony-Fans im Ungewissen warten lässt. Zahlreiche Leaks lassen die Sony-Fans jedoch spekulieren. So wird derzeit diskutiert, ob das von Rockstar Games wahrscheinlich geplante GTA 6 nur für die PlayStation 5 erscheinen könnte.Microsoft gibt gerade jedenfalls mehr Gas als Sony und könnte auch in dem folgenden Punkt schneller sein: Schon bald könnten Vorbestellungen für die Xbox Series X registriert werden, denn einige Hinweise auf der offiziellen Website von Microsoft lassen dies vermuten.

Einige Hinweise bei Microsoft deuten auf eine baldige Vorbestellung der Xbox Series X hin. Können die Fans schon damit rechnen?

Xbox Series X vorbestellen: Microsoft-Website mit ersten Ansätzen

Besucht man nämlich die Microsoft-Website, navigiert zur Xbox-Konsolen-Seite und wählt die Kategorie Xbox Series X aus, fällt ein neuer Button auf. Dieser befindet sich im unmittelbaren Zusammenhang mit der Next-Gen-Konsole, ist blau-gräulich hinterlegt und trägt den Schriftzug "Bald verfügbar". Alles scheint also darauf hinzudeuten, dass der Websiten-Besucher und Microsoft-Fan es hier mit einem noch nicht freigeschalteten "Vorbestellen"-Button zu tun hat.

Außerdem gibt ein weiterer Hinweis den Fans mehr Klarheit über die noch gesperrte Vorbestellungsfunktion: Über dem Button steht "Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald weitere Informationen verfügbar sind". Also wenn das kein eindeutiger Beweis ist, dass Microsoft demnächst die Vorbestellungen eröffnet. Trotzdem bleibt eines im Unklaren: Wie hoch wird der Preis der Xbox Series X ausfallen? Ein Insider macht den Fans derzeit Hoffnung.

Xbox Series X: Mehr zur kommenden Microsoft-Konsole 

Neue Informationen zur Next-Gen-Konsole Xbox Series X werden für Juli erwartet, dann nämlich veranstaltet Microsoft ein weiteres Marketing-Event. Ob auch der Preis verraten wird? Es bleibt spannend. Plant Sony ein PlayStation 5-Event im Juni? Ein bekannter Insider meint: Ja! Nach einem neusten Leak könnte die Konkurrenz nun auch bald die Konsole enthüllen. Sony meldete nun erneut ein Patent an, doch könnte dieses Patent das Design der PlayStation 5 verraten?

Die Mini-Variante der Xbox Series X, die Xbox Series S, könnte ebenfalls bald vorbestellbar sein.

Rubriklistenbild: © Microsoft/Montage

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare