PS5 muss sich warm anziehen

Xbox Series X: Konsole und Controller sollen PS5 von Sony übertreffen

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Microsoft und Sony stehen im harten Konkurrenzkampf zueinander. Nach einer überraschenden Kooperation könnte die Xbox Series X beim Controller nun die Nase vorn haben.

  • Microsoft steht in Konkurrenz zu Sony und der PS5.
  • So soll der beste Controller für die Xbox Series X entstehen.
  • Was erwartet die Konsolen-Fans nach der wegweisenden Entscheidung von Microsoft?

Washington, USA – Noch dieses Jahr soll Microsofts Next-Gen-Konsole mit dem Titel Xbox Series X erscheinen. Wie auch bei dieser Konsolengeneration befinden sich Microsoft und Sony im harten Konkurrenzkampf zueinander. Mit einer unerwarteten Kooperation will Microsoft den besten Controller entwickeln und es Sony zeigen. Die Fans können sehr gespannt sein.

Name der KonsoleXbox Series X
HerstellerMicrosoft (MSF)
Typstationäre Spielkonsole
Generation9. Konsolengeneration
HauptprozessorZen 2-Architektur 8 Kerne / 16 Threads
Speichermedium4K Ultra HD Blu-ray Laufwerk
Releasevoraussichtlich Ende 2020

Xbox Series X: So will Microsoft Next-Gen-Konsole und Controller zur Nr. 1 machen

Auch in diesem Jahr, in dem die beiden Next-Gen-Konsolen Xbox Series X und PlayStation 5 auf den Markt kommen sollen, findet wieder ein spannender Wettkampf zwischen Microsoft und Sony statt. Schon seit vielen Monaten kamen vereinzelt Informationsschnipsel an die Oberfläche, die den Fans Hinweise auf die neuen Konsolen und deren Controller gaben. Auch Leaks zu den technischen Daten oder zum Aussehen waren im Umlauf. Doch vor nicht allzu langer Zeit enthüllten Microsoft und Sony das Design der Xbox Series X und das der PS5. Auch Spiele für die Next-Gen-Konsolen haben sowohl Sony als auch Microsoft bereits gezeigt, wenn auch mit unterschiedlichen Reaktionen der Fans. Doch Microsoft hat scheinbar einen ausgeklügelten Plan im Kampf gegen Sonys PS5. Nun können sich Xbox Serie X Fans vielleicht über mehr FPS freuen als geplant.

Microsoft und Sony stehen im harten Konkurrenzkampf zueinander, doch diese Entscheidung soll den besten Next-Gen-Controller für die Xbox Series X zur Folge haben.

Nachdem Sony den vielen tausend Fans im Rahmen eines vor einigen Wochen stattgefundenen PS5-Livestreams nicht nur erste Spiele für die japanische Next-Gen-Konsole vorgestellt hatte, sondern auch völlig unerwartet das Design der PS5 enthüllte, zeigte sich der Xbox-Chef Phil Spencer begeistert von Sonys PS5-Event. Und doch befinden sich die beiden Spielunternehmen in einem harten Wettkampf, der über Sieg oder Niederlage entschiedet. Im Rahmen der Video Game Awards 2019 präsentierte Microsoft stolz das Aussehen der Xbox Series X und verriet zudem erstmals den Namen der Konsole. Nun möchte Microsoft mit Sitz in Washington mithilfe einer besonderen Zusammenarbeit den besten Controller für die neue Konsolengeneration entwickeln. Nun tauchte ein Bild zum Controller der angeblichen Xbox Series S auf. Könnte es die Existenz der Mini-Konsole beweisen (Alles zur Xbox)?

Xbox Series X: Bester Controller – Mit diesem Schritt will Microsoft Sony in den Boden stampfen

Microsoft gab den Fans schon 2019 bekannt, dass die Xbox Series X die reaktionsschnellste Konsole aller Zeiten werden soll. Dieses hochgesteckte Ziel soll unter anderem durch den in der Konsole integrierten Auto Low Latency Mode (ALLM) und den Dynamic Latency Input (DLI) ermöglicht werden. Doch das Unternehmen aus den USA hat noch ein weiteres Ziel im Kampf gegen Sonys PS5: Microsoft will den besten Controller für die neue Konsolengeneration auf den Markt bringen. Dafür wurde kürzlich auf Twitter angekündigt, dass Microsoft bezüglich des Zubehörs für die Xbox Series X künftig mit Nacon zusammenarbeiten wird. Nacon ist eine Tochterfirma des französischen Spiel- und Konsolenzubehörherstellers Bigben Interactive, der in der Vergangenheit bereits mit Sony an Controllern für die PS4 zusammengearbeitet hatte. Microsoft plant, genübergreifende Spiel-Upgrades für die Xbox Series X kostenlos anzubieten, doch die Sache hat einen Haken. Im Rahmen des Xbox Showcase von Microsoft werden wahrscheinlich diese Spiele enthüllt.

In Kooperation mit Nacon möchte Microsoft den besten Next-Gen-Controller auf den Markt bringen und Sony damit in den Boden stampfen. Der bereits im April 2020 enthüllte DualSense-Controller der PS5 soll da trotz seiner verbesserten Akku-Laufzeit angeblich nicht mithalten können. Ob Microsoft recht behält? Das wird sich wohl spätestens Ende dieses Jahres nach Release der brandneuen Konsolen herausstellen. Doch schon jetzt spaltet sich die Meinung der Fans bezüglich der angekündigten Zusammenarbeit. Während der Großteil der Fans auf Twitter den Konsolenzubehörhersteller Nacon herzlichst willkommen heißen, regt sich ein anderer Teil der Fans sehr darüber auf. Einige hätten nur schlechte Erfahrungen mit den von Nacon hergestellten Controllern gemacht. Dennoch gilt der Nacon Revolution 3 bei vielen Spielern noch immer als bessere Alternative zum herkömmlichen Dualshock 4. Wie bei jedem Hersteller gibt es eben zwei Seiten der Medaille. Vielleicht erfahren die Fans mehr Informationen auf kommenden Xbox-Events, die wohl im Juli und August stattfinden sollen. Jetzt tauchte außerdem die UI mitsamt Menü für die PS5 auf, doch hat Sony hier selbst die Finger im Spiel? Ein neuer Leak berichtet nun von einem Online-Feature der Xbox Series X, welches kostenlos angeboten werden soll. Nun gibt es alle Informationen zu dem Xbox Series X Event in einem Überblick. Nun gibt es alle Ankündigungen zum Juli-Event der Xbox Series X auch in einem Live-Ticker. Ein Microsoft-Boss hat nun einen Releasetermin für die Xbox Series X bekannt gegeben

Rubriklistenbild: © Microsoft

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare