Starke Konkurrenten

Xbox Series X: Microsofts Statement zum PS5-Event - Phil Spencer überrascht Fans

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Auch die Konkurrenz von Microsoft hat scheinbar bei der Enthüllung der PS5 live zugeschaut. Jetzt hat sich Microsofts Phil Spencer überraschend zu Sony geäußert.

  • Die Xbox Series X von Microsoft konkurriert mit der PS5 von Sony.
  • Beide Next-Gen-Konsolen haben ihre Vor- und Nachteile für die Fans.Der Xbox-Chef Phil Spencer reagiert nun unerwartet auf das PS5-Event.
  • Der Xbox-Chef Phil Spencer reagiert nun unerwartet auf das PS5-Event.

Washington, USA – Die Next-Gen-Konsole Xbox Series X soll der Nachfolger von der Xbox One werden. Da Microsoft einen Release Ende 2020 bereits ankündigte, steht die Konsole mit der PS5 von Sony in enger Konkurrenz. Einige Monate haben die Fans noch Zeit, sich für eine Konsole zu entscheiden (oder sie nehmen einfach beide). Die Xbox Series X als auch die PS5 bringen jeweils ihre Vor- und Nachteile mit sich. Außerdem spielen die teils exklusiven Spiele eine große Rolle bei der Entscheidung. Und obwohl die beiden Spielunternehmen aus Washington und Tokio miteinander konkurrieren, erleben die Konsolen-Fans hin und wieder mal einen freundschaftlichen Moment zwischen Sony und Microsoft. Überraschend ist nun aber die Reaktion des Xbox-Chefs Phil Spencer auf das vor einigen Tagen von Sony abgehaltene PS5-Event, in dem nicht nur Spiele vorgestellt wurden.

Name der KonsoleXbox Series X
HerstellerMicrosoft (MSF)
Typstationäre Spielkonsole
Generation9. Konsolengeneration
HauptprozessorZen 2-Architektur 8 Kerne / 16 Threads
Speichermedium4K Ultra HD Blu-Ray-Laufwerk
Releasevoraussichtlich Ende 2020

Xbox Series X: CEO von Xbox verfolgt gemeinsam mit den Fans Sonys PS5-Event

Das lange Warten der Sony-Fans hatte endlich ein Ende, als das japanische Spielunternehmen endlich die PS5-Spiele vorstellte. Spiele, wie ein Remake von Final Fantasy 7, Assassin's Creed Valhalla oder The Last of Us 2 sowie Cyberpunk 2077 sorgten für Begeisterung. Im Rahmen des Events wurden den Fans aber nicht nur Trailer und Gameplay-Material gezeigt, denn ganz zum Schluss des Livestreams erwartete sie noch eine große, unerwartete Überraschung. In einer bis ins Detail geplanten Präsentation wurde das Design der Next-Gen-Konsole PS5 enthüllt. Das futuristische Aussehen mit den weichen Rundungen, der weißen Oberfläche und den blauen Lichtern erinnert an ein technisches Gerät aus einem Sci-Fi-Abenteuer. Das PS5-Event schaute sich genauso gespannt der Xbox-Chef Phil Spencer an. Ein Leak könnte nun Sonys PS5-Pläne im Konkurrenzkampf mit Microsoft verraten.

In einem Interview teilt der Xbox-Chef Phil Spencer seine Eindrücke zum PS5-Event mit den Fans. Diese stellen nicht nur die Xbox Series X ins gute Licht.

Der Journalist Seth Schiesel, der auf YouTube den Kanal BrutalSam betreibt, interviewte den Xbox-Chef Phil Spencer und wollte unter anderem wissen, wie er als großer Name von Microsoft das PS5-Event von Sony aufgefasst hat. Anstatt direkt die eigene Konsole, die noch unveröffentlichte Xbox Series X, ins Rampenlicht zu stellen, machte Phil Spencer dem Boss von Sony Jim Ryan sogar Komplimente: "Ja, ich habe die Show gesehen und ich glaube, sie haben gute Arbeit geleistet." Dabei strahlt der Xbox-Chef und fährt fort.

"Ich habe Jim [Ryan] eine Nachricht geschickt und ihm gratuliert. Ich weiß, dass es in diesem Umfeld nicht so einfach ist, ein Ereignis mit hohen Produktionswerten durchzuführen. Deshalb begrüße ich sehr, was das Team von Sony auf die Beine gestellt hat. Als Konkurrent ist es großartig, sie jetzt da draußen zu sehen, denn wir wissen jetzt irgendwie, wie das Programm aussieht - wir sehen das Gerät, wir sehen die Spiele - um ehrlich zu sein habe ich mich richtig gut gefühlt, nachdem ich ihre Show gesehen habe." Diese Aussage des Xbox-Chefs Phil Spencer haben die meisten Microsoft- und Sony-Fans wohl nicht erwartet (Alles zur Xbox Series X).

Xbox Series X: Xbox-Chef Phil Spencer reagiert unerwartet auf PS5-Event – Fans begeistert

Weiter geht der Xbox-Chef Phil Spencer auf die Auswirkungen der Pläne bezüglich der Konsole Xbox Series X von Microsoft ein, die sich nach dem PS5-Event von Sony ergaben: "Ich denke, die Hardware-Vorteile, die wir entwickelt haben, werden sich im Gespräch zeigen, sobald wir über unsere Spiele, die Framerates und andere Dinge sprechen. Mir gefällt das Line-Up der Spiele, die wir zum Start haben werden, wirklich sehr gut. Wir haben auf ihrer Show natürlich mehr Klarheit darüber erhalten, was sie tun werden und das hilft uns dabei, uns mehr auf das zu konzentrieren, was wir haben. Ich denke, das wird eine unserer Stärken zum Start sein." Damit zeigt er den Fans, dass sie sich auf die kommende Xbox Series X sehr freuen können, zu der angeblich ein Xbox Series X-Billig-Modell erscheinen soll.

Gleichzeitig möchte der Xbox-Chef Phil Spencer jedoch auch die Xbox Series X ins rechte Licht rücken, weil Sony im Rahmen des PS5-Events so sehr Gas gegeben hat und die eigene Konsole anpries: "Sie machen das, was sie sehr gut können, aber wenn ich über die Position nachdenke, in der wir uns jetzt befinden - mit den Spielen, die wir zeigen werden können und dem Hardware-Vorteil, den wir haben - da denke ich, dass wir uns in einer sehr guten Lage befinden. Ich freue mich sehr auf den Juli und das Gameplay, das wir dort zeigen werden." Mit diesem Satz verwies Phil Spencer auf das kommende Xbox Series X-Event im Juli, bei dem unter anderem auch der Release der Xbox Series X von Microsoft angekündigt werden soll. Die Fans können also weiterhin gespannt sein, was sie demnächst erwarten wird. Ein neuer Leak zum Microsoft-Event macht Fans der Next-Gen-Konsole nun jedoch Angst. In Cyberpunk 2077 kann man auf Ciri aus The Witcher 3 treffen, doch anders als vielleicht vermutet. Im Rahmen des Xbox Summer Fests kann man über 60 Spiele anzocken – das muss man dazu wissen. Fans sind nun von dem Design der Xbox Series X gespalten. Zu Assassin's Creed Valhalla gibt es nun einen ersten Gameplay-Leak. Durch einen Live-Ticker gibt es nun alle Informationen zum Xbox Series X Event.

Rubriklistenbild: © Sony/Wikipedia/Phil Spencer/Montage

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Xbox Series X vorbestellen: Konsole wieder bei Saturn und MediaMarkt zu haben
Xbox Series X vorbestellen: Konsole wieder bei Saturn und MediaMarkt zu haben
Xbox Series X vorbestellen: Konsole wieder bei Saturn und MediaMarkt zu haben
Xbox Series X: Snoop Dogg macht Microsoft-Meme zur Realität
Xbox Series X: Snoop Dogg macht Microsoft-Meme zur Realität
Xbox Series X: Snoop Dogg macht Microsoft-Meme zur Realität
Xbox Series X: Release samt Preis enthüllt – Reicht es um die PS5 zu schlagen?
Xbox Series X: Release samt Preis enthüllt – Reicht es um die PS5 zu schlagen?
Xbox Series X: Release samt Preis enthüllt – Reicht es um die PS5 zu schlagen?
Xbox Series X: Voice-Chat-Revolution – bringt Microsoft diese beliebte App?
Xbox Series X: Voice-Chat-Revolution – bringt Microsoft diese beliebte App?
Xbox Series X: Voice-Chat-Revolution – bringt Microsoft diese beliebte App?

Kommentare