Voreilig gescalpt

Xbox Series X: Scalpern klauen riesige Menge an Konsolen — Nun kommt die Rache

  • Joost Rademacher
    vonJoost Rademacher
    schließen

Eine Gruppe von Scalper konnte sich eine riesige Menge an Xbox Series X Konsolen sichern. Doch nun kommt die Rache gegen die Betrüger.

  • Scalper machen es vielen Fans im Moment schwer, an die neuen Konsolen Xbox Series X und PS5 zu kommen.
  • Eine Scalper-Gruppe hat erst kürzlich behauptet, sich 3.500 PS5-Konsolen gesichert zu haben.
  • Die gleiche Gruppe hatte nun auch über 1000 Xbox Series X ergattert – dachte sie zumindest.

Redmond, Washington – Wer im Moment eine der Konsole der 09. Konsolengeneration kaufen möchte, muss dafür entweder einiges an Geduld oder tiefe Hosentaschen haben. Das größte Angebot an Xbox Series X und PS5 Konsolen bekommen Fans im Moment derzeit bei Seiten wie Ebay. Allerdings kommen diese Angebote von Scalpern, die die Konsolen zum Normalpreis kaufen und dann überteuert weiterverkaufen. Eine Scalper-Gruppe hat sich nun mehr als 1000 Exemplare der Xbox Series X bei einem englischen Online-Händler gesichert. Dieser Coup ist allerdings nach hinten losgegangen.

Name der KonsoleXbox Series X
HerstellerMicrosoft
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Release10. November 2020

Xbox Series X: Auch Scalper sind vor Stornierungen nicht sicher

Erst vor kurzem hatte eine Scalper-Gruppe für Aufsehen gesorgt, als diese 3.500 PS5 Konsolen vor den Fans geschnappt haben. Eben diese Gruppe hatte nun den vermeintlichen nächsten Coup am Haken, als sie verkündete, sie hätte bei einem Online-Händler mehr als 1000 Xbox Series X aufgekauft. Allerdings hat die Gruppe da wohl voreilig agiert. Offenbar wurden alle zu dem Zeitpunkt getätigten Bestellungen storniert und die Scalper werden keine einzige der als gesichert gedachten Konsolen zu Gesicht bekommen.

Bei dem fraglichen Händler handelt es sich um eine englische Seite namens Very. Diese gab im Interview mit Sky News an, dass die Konsolen am vergangenen Sonntag im Angebot waren, sei aufgrund eines technischen Fehlers gewesen. Tatsächlich waren die Artikel in der Zeit allerdings gar nicht vorrätig oder zum Verkauf verfügbar, weshalb sämtliche Bestellungen und damit auch die der Scalper storniert wurden. Eine gute Nachricht für alle, die ihre Xbox Series X nicht zum doppelten Preis kaufen wollen. Unter den betroffenen Bestellern sind allerdings auch einige Privatpersonen, die jetzt auf ihre Rückerstattungen warten müssen.

Xbox Series X: Microsoft denkt über Alternativen für Vorbestellungen nach

In diesem Jahr ist das Problem mit Scalpern prominenter als je zuvor, unter Anderem wahrscheinlich wegen des hauptsächlich digital stattfindenden Release von PS5 und Xbox Series X. Fans, die noch keine der beiden Konsolen reserviert haben, müssen mitunter bis zum Frühling 2021 auf eine Konsole warten. Diese Angaben kamen kürzlich von Xbox-Chef Phil Spencer. Der Manager bei Microsoft ließ aber auch anmerken, dass das Unternehmen aus Redmond bereits über einen alternativen Weg der Vorbestellung für die Zukunft nachdenkt.

Xbox Series X: Scalper schnappen Fans 1000 Konsolen weg – Karma schlägt zurück

Laut Phil Spencer gab es bei Microsoft bereits Diskussionen über eine Möglichkeit, Konsolen bereits vor ihrer Produktion zu reservieren und dabei eine Kaution zu hinterlegen. Auch wurde über direkteren Kontakt zum Kunden seitens des Produzenten nachgedacht. So oder so, Microsoft und Sony scheinen beide unzufrieden über den Ablauf des Launch für die Xbox Series X und PS5 zu sein und die nächste Konsolengeneration könnte bereits anders ablaufen.

Rubriklistenbild: © Microsoft

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Games with Gold: Mai 2021 – Gratis-Spiele für Xbox Series X und Xbox One enthüllt
Games with Gold: Mai 2021 – Gratis-Spiele für Xbox Series X und Xbox One enthüllt
Games with Gold: Mai 2021 – Gratis-Spiele für Xbox Series X und Xbox One enthüllt
Xbox Series X: Microsoft macht Quick Resume im Mai-Update besser und schneller
Xbox Series X: Microsoft macht Quick Resume im Mai-Update besser und schneller
Xbox Series X: Microsoft macht Quick Resume im Mai-Update besser und schneller

Kommentare