XCOM 2: "Anarchy’s Children"-DLC ab jetzt verfügbar

  • VonDavid Oehlmann
    schließen

Aushilfs-Commander aufgepasst! Ihr kriegt Verstärkung im Kampf gegen die Aliens...zumindest optisch. Das "Anarchy's Children"-DLC ist da und bringt euch jede Menge neue Styles.

Im Rebellen-Look gegen die Alien-Armee

Das erste DLC zu XCOM 2 beinhaltet zwar keine neuen Story-Inhalte oder Verbesserungen, sorgt aber dafür, dass die Aliens euch für komplett verrückt halten. Denn "Arnachy's Children" bringt euch den durchgeknallten Rebellen-Look, der euch vielleicht einen psychischen Vorteil verschafft. Für 5€ bekommt ihr 100 verschiedene Anpassungsmöglichkeiten für eure Soldaten in Form von Frisuren, Helmen, Gesichtsbemalungen, Masken und vieles mehr.

Wem die neuen Skins und Styles nicht genug sind, der kann sich aber auch einfach das "XCOM 2: Reinforcement Pack" zulegen und bekommt das "Arnachy's Children"-DLC und noch eine ganze Menge mehr.

Reinforcement is here!

Für 20€ könnt ihr euch im Steam-Shop das Reinforcement-Pack dazu kaufen und bekommt dafür ein paar nette Erweiterungen, die das Spiel spannender machen. Neben einer völlig neuen Soldatenklasse, erhaltet ihr neue Missionen, in denen ihr gegen sogenannte "Herren"-Aliens kämpfen müsst. Starke Gegner mit noch stärkeren Waffen warten auf euch. Obendrauf gibt es, wie schon erwähnt, viele neue Items zum Individualisieren eurer Soldaten.

Hier die Inhalte im Überblick:

Was haltet ihr von den Erweiterungen für XCOM 2? Haltet ihr es für sinnvoll, so viele kosmetische Erweiterungen einzubauen oder würdet ihr euch noch mehr Content wünschen? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare