XCOM 2: Neuer Trailer zeigt das mobile Hauptquartier

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Es ist gar nicht mehr so lange hin, bis XCOM 2 endlich in den physischen und virtuellen Läden zu finden sein wird. Um uns die Zeit zu verkürzen, haben die Jungs von Firaxis nun ein Video veröffentlicht, das uns das neue mobile Hauptquartier, die "Avenger" vorstellt.

Dieses umgebaute Alienschiff wird ebenso wie die Basis in XCOM in verschiedene Module aufgeteilt sein, die alle eine individuelle Besetzung mit Personal sowie unterschiedliche Aufgaben aufweisen.

Zu Beginn des Spiels befindet sich euer Schiff noch in ziemlich schlechtem Zustand und eure Personaldecke gestaltet sich auch außerordentlich dünn. Im Spielverlauf von XCOM 2 werdet ihr also erneut entscheiden müssen, welche Upgrades für eure Basis wann am wichtigsten sind.

Auffällig ist der verstärkte Fokus auf die Hintergrundgeschichten eurer einzelnen Mitarbeiter. Wir erfahren im Trailer beispielsweise, dass das Alienschiff, das uns nun als mobile Basis dient, von dem Vater unserer Chefingenieurin quasi im Alleingang auf den derzeitigen Stand gebracht wurde.

In der Kaserne werdet ihr nach wie vor eure Soldaten ausbilden und ausrüsten können. Neu sind die zahlreichen Möglichkeiten, nicht nur das Aussehen eurer Soldaten selbst, sondern auch das Design von deren Waffen und Kleidung zu verändern. So könnt ihr euer ganz persönliches Team zusammenstellen.

Auch die Optik wurde selbstverständlich aufpoliert. Davon könnt ihr euch im Trailer zu XCOM 2 überzeugen, den ihr unterhalb dieser Meldung findet.

XCOM 2 erscheint diesen November exklusiv für den PC.

https://www.youtube.com/watch?v=2VTGL4nWiJM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare