Xenoblade Chronicles: Exklusiv für den New 3DS angekündigt

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Wer in den letzten Tagen darüber nachgedacht hat sich einen 3DS zuzulegen, der sollte damit vielleicht noch ein Weilchen länger warten. Nintendo hat in einer japanischen Ausgabe von Nintendo Direct ein neues Modell der Taschenkonsole angekündigt. Zusätzlich wurde auch das erste Spiel für den sogenannten New 3DS bekannt gegeben, und zwar exklusiv. Xenoblade Chronicles, welches hierzulande 2011 für die Wii erschien, wird auf das brandneue Handheld von Nintendo portiert.

Nintendo gab an, schon vorher Pläne für eine Portierung auf den 3DS gehabt zu haben. Diese scheiterten allerdings an den technischen Limitierungen der Geräte. Erst durch die leistungsfähigeren Prozessoren der New 3DS wird die Umsetzung auf dem Handheld möglich. Dies sei auch der Grund für die Exklusivität. Ob es den Port des J-RPGs auch außerhalb Japans geben wird, wurde noch nicht bestätigt. Neben Xenoblade Chronicles sollen noch weitere Spiele produziert werden, die nur auf dem neuen 3DS lauffähig sind.

In Xenoblade Chronicles schlüpft ihr in die Rolle des Forschers Shulk, der den menschenähnlichen Homs angehört und das Schwert Monado führt. Die Geschichte handelt von einem Krieg zwischen den Homs und roboterähnlichen Mechons. Vor allem durch die Story und offene Spielwelt wurde Xenoblade Chronicles gelobt. Eine Bewegungssteuerung unterstützte das Spiel trotz Wii-Exklusivität nicht.

Was sagt ihr zum New 3DS und den exklusiven Spielen? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Eine kleine Vorschau auf die New 3DS-Version gibt es hier:

Xenoblade Chronicles on New Nintendo 3DS

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare