Zelda - Breath of the Wild: Patch behebt Framerate Einbrüche

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Dem ein oder anderen sind vielleicht schon die gelegentlichen Framerate Einbrüche beim Zocken von Breath of the Wild aufgefallen, diese sollen nun endlich der Vergangenheit angehören mit dem aktuellen Patch 1.1.1. Besonders wenn viele Gegner im Bild zu sehen sind oder wenn man in überfüllten/ sehr detaillierten Gebieten unterwegs ist, fällt einem sehr stark, die instabile Framerate auf.

https://www.youtube.com/watch?v=xRUFzGvngYk

Wie man in dem Video sehen kann, läuft Breath of the Wild nach dem Patch wesentlich flüssiger. Für alle die die Story bereits durchgespielt haben kommt der Patch vermutlich zu spät aber hey, bald könnt ihr euch mit dem kommenden Hardmode wieder ins Abenteuer stürzen. Alle anderen können ab sofort ein ruckelfreies Hyrule genießen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare