Frisch von der Gamescom: The Crew 2: Gator Rush

Frisch von der Gamescom: The Crew 2 Gator Rush-thumbnail

Gator Rush: Im Hovercraft durch die Sümpfe heizen

Nicht mehr lange und ihr könnt die erste kostenlose Erweiterung für The Crew 2 spielen. Bisher standen euch Fahrzeuge, Boote und Flugzeuge für eure Abenteuerfahrten durch die USA zur Verfügung. Mit dem neuen Update dürft ihr eure Fahrkünste erweitern und in der neuen Hovercraft-Disziplin gegen eure Freunde und den Rest der Welt antreten. Auf der gamescom konnten wir bereits ein paar Runden mit den neuen Vehikeln fahren und Spoiler: Es macht wahnsinnigen Spaß!

Zu Land und zu Wasser

Frisch von der Gamescom: The Crew 2 Gator Rush-Bild2

In der Erweiterung Gator Rush dreht sich hauptsächlich alles um die neuen Hovercraft-Rennen. Diese finden in den Sumpfregionen der riesigen Open-World statt und bieten abwechslungsreiche Strecken, in denen ständig zwischen Land und Wasser gewechselt wird. Des Weiteren fühlen sich die Hovercrafts federleicht an. Zu Beginn ist es sogar ein recht ungewöhnliches Fahrgefühl, aber man hat schnell den Dreh raus.

Wir sind verschiedene Rennen gefahren und hatten großen Spaß, andere Fahrer wegzustoßen, in engen Kurven zu driften und mit Vollgas über Rampen zu springen. Nach jedem Rennen haben wir dann neue Verbesserungsteile für unsere Hovercrafts erhalten.

Noch mehr im Gepäck

Frisch von der Gamescom: The Crew 2 Gator Rush-Bild1

Natürlich war es das noch nicht. Ubisoft bringt mit dem neuen Update auch 30 neue Aktivitäten ins Spiel, eine neue Seltenheitsstufe für Fahrzeugteile und einen neuen Schwierigkeitsgrad. Dieser sogenannte „Ace Mode“ wird euch aber erst zur Verfügung stehen, wenn ihr das entsprechende Event auf Normal oder höher abgeschlossen habt.

The Crew 2: Gator Rush ist ab dem 26. September kostenlos verfügbar.

  • 28.08.2018 um 11:55
Frisch von der Gamescom: Battlefield V Frisch von der Gamescom: Super Smash Bros. Ultimate und Super Mario Party
Comments