Die 20 Besten Gaming & Film Soundtracks

  • INGAME Redaktion
    vonINGAME Redaktion
    schließen

Sie begleiten uns, sie berühren uns, sie entführen uns, sie beeindrucken uns und manchmal... gehen sie uns auch tierisch auf den Keks. Um letzteres zu vermeiden und euch nicht blauäugig ins offene Messer rennen zu lassen, geben wir euch eine kleine Orientierungshilfe. Natürlich sind solche Auswertungen immer relativ zu betrachten, da Geschmäcker ja bekanntlich verschieden sind. Darum haben wir versucht, die folgende Aufstellung so neutral wie möglich zu gestalten. Wir haben unzählige Listen studiert und Umfragen berücksichtigt - herausgekommen sind die 20 besten Gaming-Soundtracks ever! Und damit nicht genug. Zumeist erfreuen sich Gamer ja nun auch der visuellen Präsentation, nicht spielbarer Medien: Die Rede ist von Filmen (was auch sonst). Als kleines Leckerli, haben wir außerdem eine ähnliche Auswertung für die 20 besten Film-Scores auf diesem Planeten erstellt. Scrollt euch durch die melodischen Videospiel- und Filmgeschichten unserer Zeit und erfreut euch an einigen WIRKLICH gelungenen Stücken - manchmal auch ganz unabhängig von der Platzierung: Sie haben es verdient.

NIER

EntwicklerCavia
PublisherSquare Enix
23. April 2010
PlattformXbox 360 | Playstation 4
GenreAction-RPG
ModiSingleplayer
USK16

Auch wenn sich der Titel auf dem Markt nicht unbedingt als AAA-Favorit durchsetzen konnte, hat er doch seine Vorzüge. Die durchschnittliche Bewertung ist zurückzuführen auf die eher leblose und „auf PS 2 Niveau basierende Grafik“, die unter anderem dazu führt, dass die Spielewelt oft trist und leblos wirkte. Darüber sehen Spieler allerdings auch gerne einmal hinweg, besticht Nier doch mit einer unglaublich gelungenen Geschichte und seinem zeitweise schwarzen Humor. Und noch etwas hat der Titel vollkommen richtig gemacht: Den Soundtrack. Eben dieser gilt in Kreisen, enthusiastischer Spieler als nahezu perfekt und führt zahlreiche Top-Listen an – so auch unsere.

Die Musik zum mystischen Action-RPG wurde von Keiichi Okabe komponiert. Unter anderem überzeugt sie durch ihre Authentizität und der unverkennbaren Stimme von Emi Evans (Emiko Rebecca Evans), eine englische Sängerin, die aktuell in Tokyo lebt. Normalerweise singt sie für die Band Freesscape und arbeitet hauptsächlich an Videospiel-Projekte, wie zum Beispiel Etrian Odyssey.

Der Soundtrack besteht überwiegend aus melancholisch akustischen Sounds. Das Album erreichte sogar Platz 24 in den japanischen Oricon Music-Charts. Der Soundtrack beinhaltet 43 Tracks, von denen lediglich 9 Stück ohne Vocals sind. 2 Stunden und 30 Minuten exquisite Kompositionen auf’s Ohr. Ja, so geht das.

Journey

EntwicklerThatgamecompany
PublisherSony Computer Entertainment
14. März 2012
PlattformPlaystation 3 | Playstation 4
GenreAdventure
ModiSingleplayer, Koop
USK6

Journey erntete sowohl in Previews, als auch in sämtlichen Reviews durchweg positive Bewertungen. Der Titel ist außerdem das schnellstverkaufte Spiel im PlayStation Network aller Zeiten (USA). Doch nicht nur Story, Gameplay und Optik überzeugten Spieler und Jurys weltweit.

Der Soundtrack zum Spiel, aus der Feder von Austin Wintory, wurde sogar bei den Grammy Awards 2013, in der Kategorie „Bester komponierter Soundtrack für visuelle Medien“ nominiert. Ein Erfolg, mit dem selbst Komponist Wintory kaum rechnete und nach eigenen Angaben via Twitter, kaum Worte für das fand, was mit dem Soundtrack geschah - dieser toppte nämlich unter anderem die iTunes Charts.

Zu Recht, denn das Spiel brachte nicht nur visuelle Schönheit mit sich, sondern eben auch akustische. Jeder Track entführt den Spieler tiefer und tiefer ins Game und es folgt eine vollkommene Fusion mit der virtuellen Welt. Das Gefühl, welches Journey alleine schon durch das Spielprinzip vermitteln möchte, wird durch die musikalische Untermalung noch verstärkt. Tiefe Klänge, orientalische Elemente und eine unglaubliche Instrumenten-Vielfalt vereinen sich zu einem der wohl schönsten Gaming-Soundtracks, den es je gab.

Shadow of the Colossus

EntwicklerTeam ICO
PublisherSony Computer Entertainment
14. Februar 2006
PlattformPlaystation 2 | Playstation 3
GenreAction-Adventure
ModiSingleplayer
USK12

Eines der wohl kolossalsten Playstation 2 Games, die es je in die Verkaufsregale geschafft haben. Ein prägnanter Titel, der niemals sterben wird. Dies verdankt er übrigens nicht nur der kunstvoll gestalteten Szenerie und den überzeugenden Charakteren, sondern eben auch einem phänomenalen Soundtrack.

42 Tracks unter dem Namen „Gebrüll der Erde“ (Daichi no hoko). Der originale Soundtrack ist offiziell übrigens nur in Japan erhältlich. Die Titel 36 bis 42 sind sogenannte Bonustracks und auf der CD inkludiert. Schöpfer der einzigartigen Meisterwerke auf diesem Tonträger ist Ko Otani. Dieser komponiert hauptsächlich im Bereich Anime (City Hunter, Gundam Wing) und Film, tritt aber ab und an neben seinen routinierten Weg und bereichert uns mit Videospiel-Soundtracks.

Mass Effect 3

EntwicklerBioWare
PublisherElectronic Arts
08. März 2012
PlattformPC | Playstation 3 | Xbox 360 | Wii U
GenreAction-RPG
ModiSingleplayer | Multiplayer
USK16

Es ist der krönende Abschluss einer durchweg gelungenen Trilogie. Die Geschichte handelt von Commander Shepard, der mithilfe seiner Mitstreiter versucht, die sogenannten Reaper daran zu hindern, die Galaxis mit ihrer groß angelegten Invasion zu zerstören. Mit dem letzten Teil der

Mass Effect

Reihe endet auch die Geschichte von Commander Shepard. Für mich war Teil 3 der mit Abstand intensivste aus der Trilogie. Story, Charaktere und Szenerie schaffen es, mich sowohl geistig als auch emotional vollkommen in das Spiel zu integrieren.

Einen großen Teil trägt der eindrucksvolle Soundtrack dazu bei. Dieser wurde gleich von mehreren Komponisten kreiert, darunter Clint Mansell (hauptsächlich Film-Soundtracks, wie zum Beispiel Doom, Requiem for a Dream, The Fountain, Smokin Aces und Black Swan), Christopher Lennertz (u.a. Medal of Honor, Mass Effect 2), Cris Velasco (u.a Borderlands, Bloodborne), Sam Hulick und Sascha Dikiciyan (u.a. Quake II-III, Unreal Tournament, Splinter Cell, Mortal Kombat).

Auch wenn es Mass Effect 3 in die oberen Ränge der Top-Gaming-Soundtracks geschafft hat, so kann man diesen Erfolg wohl auch auf die beiden Vorgänger adaptieren. Die Komponisten waren zum Teil auch hier am Werk und haben, neben anderen, auch hier großartige Arbeit geleistet.

Final Fantasy VII

EntwicklerSquare
PublisherSquare
17. November 1997
PlattformenPlaystation | PC
GenreRPG
ModiSingleplayer
USK12

Final Fantasy VII – diesen Titel zu lesen oder gar auszusprechen erfüllt mich mit Ehrfurcht, Respekt und tiefer Dankbarkeit. Ein Meilenstein in der Geschichte der RPGs, ach was sage ich, in der Geschichte der Videospiele. Eines der wohl erfolgreichsten und beliebtesten Spiele weltweit. Wo Grafik im Jahre 1997 noch keine ausschlaggebende Rolle spielte, überzeugte das Spiel mit einer komplexen und nahezu perfekten Story und überzeugenden Charakteren, die sich bis heute durch die Videospiel-Welt schlagen. Selbst ein Reboot in gleicher Pixel-Optik (leicht verbessert) wie schon vor 18 Jahren, zieht die Gamer noch heute vor die Bildschirme. Aktuell ist der Titel sogar auf iOS erhältlich und bahnt sich somit seinen Weg auf die mobilen Endgeräte.

Was wäre ein AAA-Titel ohne die passende, musikalische Untermalung? Diese verdanken wir Nobuo Uematsu. Er begann sein Gesamtwerk direkt am Anfang und komponierte zuerst den Theme-Song zu Final Fantasy VII, nachdem ihm Game Director Yoshinori Kitase den Opening Cinematic Trailer zeigte - wirkte wohl recht inspirierend. Dieser Track wurde zugleich Uematsu’s bekanntester Beitrag mit einem der höchsten Wiedererkennungswerte – den Theme-Song zu FF VII kennt ja wohl jeder.

Abgesehen von diesem selbst komponierten Durchbruch, ist Uematsu außerdem für Projekte, wie zum Beispiel Alien 2, Chrono Trigger, Lost Odyssey und die Anime Filme Ah! My Goddess, Final Fantasy VII: Advent Children oder auch Blue Dragon verantwortlich.

Secret of Mana

EntwicklerSquare
PublisherSquare
 6. August 1993
Plattformen SNES
Genre RPG
Modi Singleplayer
USK 0

Zurück in den 16ern! Die 16-bit Ära darf auch heute noch stolz seine Gaming-Titel präsentieren. Sie sind so gut, dass sie noch immer veröffentlicht werden: 2010 kam der Titel noch einmal für die mobilen Endgeräte auf den Markt. Secret of Mana ist neben Secret of Evermore, eines der wohl bekanntesten und erfolgreichsten 16-bit RPGs auf den heutigen Kult-Konsolen. Und dem Komponist Hiroki Kikuta sei Dank, werden wir auch heute noch mit dem Soundtrack zum Erfolgs-RPG beschallt, der sich wacker durch die Top-Listen der Gaming-Soundtracks schlägt. Es heißt, Kikuta hat die meiste Zeit alleine für sich am Soundtrack gebastelt und nahezu 24 Stunden täglich in seinem Büro verbracht – gelohnt hat es sich allemal.

The Legend of Zelda: Ocarina of Time

EntwicklerNintendo EAD
PublisherNintendo
11. Dezember 1998
PlattformenN 64 |Gamecube | Virtual Console für Wii
GenreAction-Adventure-RPG
ModiSingleplayer
USK6

Der fünfte Teil der Legend of Zelda Serie: The Legend of Zelda - Ocarina of Time. Nicht nur der erste Titel aus der Reihe in 3D-Grafik, sondern auch der erfolgreichste, mit über 7,6 Millionen verkauften Einheiten. Es gab keinen Titel in Folge, der bei Metacritics je wieder mit durchschnittlich 99% bewertet wurde. Das Game befand sich 3 Jahre in der Entwicklung und zählte insgesamt 120 Mitarbeiter an dem Projekt – es war das umfangreichste Spiel seiner Zeit. Die musikalische Untermalung stammt aus der Feder von Koji Kondo, der bereits für die Vorgänger den Ton angab. Er selbst bezeichnet die Erstellung der Musikstücke als äußerst schwierig, da sie alle auf die fünf Töne der Okarina beschränkt werden mussten.

Dragon Age Origins

EntwicklerBioWare
PublisherElectronic Arts
06. November 2009
PlattformenPC | Xbox 360 | Playstation 3
GenreRPG
ModiSingleplayer
USK18

Ein Spiel das mit durchweg positiven Bewertugen glänzen kann und besonders durch Story und Charakterdarstellung überzeugt. Passend zu den Bewertungen wurde es 2009 von den Lesern des GameStar zum „Spiel des Jahres“ gewählt. Außerdem gelang es dem Titel auf der Role Play Convention 2010 den Preis für „eines der kreativsten Ideen und Produkte“ abzuräumen: Den RPC Fantasy Award. Der beeindruckende und durchweg überzeugende Soundtrack zum Spiel wurde vom Komponisten Inon Zur ins Leben gerufen. Der Titel „I Am The One“, mit der Stimme von Aubrey Ashburn, gewann 2009 den Hollywood Music in Media Award.

Assassin’s Creed II

EntwicklerUbisoft Montreal
PublisherUbisoft
19. November 2009
PlattformenPC | Xbox 360 | Playstation 3
GenreAction-Adventure
ModiSingleplayer
USK16

Assassin’s Creed

ist eine Spielreihe, die nicht nur Unterhaltung auf hohem Niveau bietet, sondern auch Einblicke in unsere Geschichte gewährt. Im zweiten Teil der Assassin’s Creed-Reihe verschlägt uns die Geschichte in das Italien der Renaissance-Zeit. Im 15. Jahrhundert also, schlagen wir uns als Assassine durch die Gassen und über die Dächer von Florenz, Forli, Venedig und die Vatikanstadt. Doch auch hier ist es die Musik, die dem Spiel den nötigen Feinschliff verleiht. Der Soundtrack zu Assassin’s Creed II wurde von Jesper Kyd komponiert. Ein 35-köpfiges Streichensemble und ein 13 Stimmen starker Chor gaben ihr Bestes, um einen eindrucksvollen und prägnanten Soundtrack zu erschaffen.

The Elder Scrolls V: Skyrim

EntwicklerBethesda
PublisherBethesda
11. November 2011
PlattformenPC | Xbox 360 | Playstation 3
GenreRPG
ModiSingleplayer
USK16

The Elder Scrolls V: Skyrim ist der erste Teil der Reihe, der es auch außerhalb der USA in die Verkaufsregale geschafft hat. Mit über 20 Millionen verkauften Exemplaren und der mehrfachen Auszeichnung zum „Spiel des Jahres“, gehört Skyrim zu den zwanzig meist verkauften Spielen aller Zeiten. Noch dazu brilliert der Titel mit einem grandiosen Soundtrack. Diesen haben wir dem Komponisten Jeremy Soule zu verdanken. Die Lyrics zum Titelsong wurden komplett in „Der Sprache der Drachen“ geschrieben und veröffentlicht.

Red Dead Redemption

EntwicklerRockstar San Diego
PublisherRockstar Games
21. Mai 2010
PlattformenXbox 360 | Playstation 3
GenreOpen World Action-Adventure
ModiSingleplayer | Multiplayer
USK18

12,5 Millionen verkaufte Exemplare und eine durchweg positive Presseresonanz sprechen schon einmal für das Game. Nun sind wir mittlerweile im Open World Genre recht weit fortgeschritten, dennoch zählt Red Dead Redemption nach wie vor (trotz seins Alters und der grafischen Entwicklung) zu den favorisierten Action-Adventures unserer heutigen Zeit. Bill Elm und Woody Jackson haben wir den dazugehörigen Soundtrack zu verdanken.

Dark Souls (Reihe)

EntwicklerFrom Software
PublisherBandai Namco Games
07. Oktober 2011
PlattformenPC | Xbox 360 | Playstation 3
GenreRPG
ModiSingleplayer | Online-Multiplayer
USK16

Die Dark Souls-Reihe zählt zu einer der anspruchvollsten Spiele-Erfahrungen aller Zeiten. Dark Souls richte sich eben aus diesem Grund nicht an die breite Masse, sondern an eine definierte und vor allem leidensfähige Zielgruppe, die mit der Bewältigung extrem schwieriger Aufgabenstellungen konfrontiert wird. Bis 2013 steigerte sich der Absatz des Games auf knapp 2,4 Millionen. Der unter die Haut gehende Soundtrack zum nervenstrapazierenden RPG wurde von Motoi Sakuraba komponiert. Dieser ist unter anderem für Musik-Projekte zu „Eternal Sonata“, „Tales of Symphonia“ oder auch „Star Ocean“ bekannt.

The Secret of Monkey Island

EntwicklerLucasfilm Games
PublisherLucasfilm Games | Softgold
15. Oktober 1990
PlattformenAmiga | Atari ST | DOS | FM Towns | Sega Mega-CD | später: Xbox 360 | PS3
GenreAdventure
ModiSingleplayer
USK12

The Secret of Monkey Island: Erster Teil der Serie mit einschlagendem Erfolg – ein Meilenstein in der Geschichte der Computerspiele. Liebevolle Pixel-Grafik, charmanter Humor und der überzeugende Protagonist Guybrush Threepwood, der als Piratenanwärter gegen den furchteinflößenden Kapitän LeCHuck antritt. Die uneingeschränkt überzeugende Story wird durch einen unvergesslichen Soundrack aus der Feder von Michael Land unterstrichen.

Donkey Kong Country

EntwicklerRareware
PublisherNintendo
24. November 1994
PlattformenSuper Nintendo | GBC | GBA
Genre2D-Jump `n‘ Run
ModiSingleplayer | Multiplayer
USK0

Klingt komisch, ist aber so. Mehrfach zu „Einer der beliebtesten Soundtracks“ auserkoren, wurde die Musik zu Donkey Kong Country. Dafür verantwortlich sind David Wise, Robin Beanland und Eveline Fischer – wobei Wise der Löwenanteil zugeschrieben wird. Verspielt und frisch klingeln sich schrullige Geräusche und melodische Komponenten in unsere Gehörgänge. Sie sind unterhaltsam aber keineswegs aufdringlich oder neigen dazu, zu nervender Begleitung zu werden. An sonnigen Tagen eine perfekte Wahl und negativ gestimmte Momente werden schnell zu einem Lichtblick.

HALO

EntwicklerBungie
PublisherMicrosoft Studios
14. März 2002
PlattformenXbox | PC (2003)
GenreEgo-Shooter
ModiSingleplayer | Multiplayer
USK16

Halo: Die wohl legendärste Shooter-Reihe auf dem Spielemarktplatz – und das auch noch als Microsoft exklusiver Titel. Wirklich beeindruckend ist auch der Soundtrack zum Spiel. Die Halo-Reihe umfasst ja mittlerweile so einige Titel – alle mit einem einzigartigen Soundtrack, bei denen zumeist Martin O’Donnell die Finger im Spiel hatte. Euer langjähriger Kampf durch die Galaxien, sowie die sagenumworbene Geschichte um den Masterchief werden gekonnt durch die melodischen oder temperamentvollen Klänge des offiziellen Scores begleitet.

BioShock

Entwickler2K
Publisher2K Games
24. August 2007
PlattformenPC | Xbox 360 | Playstation 3
GenreEgo-Shooter
ModiSingleplayer
USK18

BioShock ist nicht unbedingt ein klassischer Ego-Shooter, dank der vereinzelten RPG-Elemente. Ihr befindet euch in einer fiktiven und durchaus surrealen Welt. Diese entgegnet euch zumeist feindlich, mit futuristischen Objekten, zumal die Handlung eindeutig in einer vergangenen Zeit spielt. Die düstere Atmosphäre, sowie die Anwesenheit zahlreicher, skurriler NPCs, sorgen permanent für ein latentes Unwohlsein. Dieses wird, absolut erfolgreich, durch den entsprechenden Soundtrack verstärkt. Verantwortlich dafür ist Garry Schyman, der mit einigen beeindruckenden Orchesteraufnahmen daher kommt. Garry Schyman hat bereits eine beachtliche Diskografie und ist unter anderem für die Musik von Destroy All Humans, Dante’s Inferno und Resistance verantwortlich.

Kingdom Hearts

EntwicklerSquare Enix
PublisherSquare Enix | Disney
2002
PlattformenPS2 | PS3 | PSP | GBA | NDS | 3DS
GenreAction-RPG
ModiSingleplayer
USK6

Natürlich, etwas fantastisch Niedliches mit einer umwerfenden Geschichte darf in der Reihe der Gaming-Soundtracks nicht fehlen. Bei dem Hintergrund „niedlich“ und „Fantasy“ hat natürlich auch Disney seine Finger mit im Spiel. Das Game mit der Crossover-Charakter-Aufwartung überzeugt durch eine komplexe und gelungene Geschichte, sowie durch die perfekt zusammengeführten, unterschiedlichen Charaktere aus verschiedenen Videospielen und Filem. Mit von der Partie sind zum Beispiel Sora, Donald, Goofy oder Riku. Die Musik stammt aus der Feder von Yoko Shimomura, mit der stimmgewaltigen Unterstützung von Hikaru Utada, die in allen Fällen den jeweiligen Titel-Song singt. Die im Jahre 1983 geborene japanisch-amerikanische Sängerin aus New York City wurde mit ihrer japanischen Popmusik berühmt.

Far Cry 3: Blood Dragon

EntwicklerUbisoft Montreal
PublisherUbisoft
1. Mai 2013
PlattformenPC | Playstation 3 | Xbox 360
GenreOpen World Ego-Shooter
ModiSingleplayer
USK16

Far Cry ist für besonders viel Action und eine ruppige Handlung bekannt. Schwer zu glauben, dass sich zwischen all den Gewehr-Salven ein Soundtrack bemerkbar macht. Doch eben genau das ist geschehen – und zwar bei keinem geringeren Titel, als bei Far Cry 3: Blood Dragon. Immer wieder findet sich die Musik auf den Top Gaminglisten dieser Welt wieder. Der Soundtrack ist perfekt abgestimmt auf den neon-poppigen retrofuturistischen Stil und fügt sich einwandfrei in das Geschehen ein. Verantwortlich dafür, zeigt sich Power Glove. Die australischen Jungs mit dem Hang zu elektronischer Musik und synthetischen Sounds haben den passenden Mix gefunden, um Fans mit ihrem Score zu Blood Dragon zu überzeugen.

The Last of Us

EntwicklerNaughty Dog
PublisherSony Computer Entertainment
14. Juni 2013
PlattformenPlaystation 3 | Playstation 4
GenreAction-Adventure | Survival Horror
ModiSingleplayer | Multiplayer
USK18

Der erste Sony-Exklusivtitel in der Liste: The Last of Us. Das düstere Survival Horror Adventure aus dem Jahre 2013 entführt uns in die postapokalyptische Welt der vereinigten Staaten. In eben dieser Welt haben sich Pilzsporen ausgebreitet und den Großteil der Menschheit befallen, wodurch sich der Körper verändert und eine unschöne Mutation hervorruft. Monster und die, die es noch werden wollen sind die Folge – ein zunehmender Verfall von Hirn und Körper. Die dafür inszenierte Musik stammt vom Komponisten Gustavo Santaolalla. Kein Geringerer hat auch den Soundtrack zu Brokeback Mountain und der Skandal-Doku Fast Food Nation kreiert.

DEUS EX: Human Revolution

EntwicklerEidos Montreal
PublisherSquare Enix
26. August 2011
PlattformenPC | Playstation 3 | Xbox 360 | Wii U
GenreAction
ModiSingleplayer
USK18

Wir schreiben das Jahr 2027, in dem körperliche Modifikationen unheimlich in der Mode zu sein scheinen. Nicht nur biologisch eingeschränkte Menschen interessieren sich für den technischen Bausatz, sondern auch gesunde Menschen greifen immer öfter zur revolutionären Option. Außerdem hat es der Titel gerade noch so in unsere Top 20 geschafft. Der Soundtrack zu DEUS EX: Human Revolution kommt vom kanadischen Komponisten Michael McCann. Düstere elektronische Begleitmusik war der erste Gedanke von McCann. Hinsichtlich der Thematik unterteilte man letztendlich die Musik in drei verschiedene Richtungen: elektronische Synthetik-Klänge unterstrichen Spielabschnitte, die deutlich technik-lastig sind. Szenen, in denen es um Dialoge und Charaktere geht, werden mit Gesang und Streichpassagen unterlegt. Daraufhin folgte eine gezielt platzierte Kombination aus beidem, wenn es um die übrige Handlung ging – entsprechend auch das Theme.

Nennenswerte Gaming-Soundtracks 2014/2015

Selbstverständlich sind die genannten 20 Titel aus der Liste bei weitem nicht alle, die mit einem gelungenen Soundtrack brillieren. Unsere Recherche bezog sich zudem viel auf vergangene Auswertungen und Umfragen. Auf der Strecke blieben dadurch leider die aktuelleren Games, die wir allerdings nicht ungenannt lassen möchten. Jüngste Veröffentlichungen überzeugen ebenfalls auf ganzer Linie:

Destiny 
EntwicklerBungie
PublisherActivision
9. September 2014
PlattformenPS 3 | PS 4 | Xbox 360 | Xbox One
GenreMMOFPS
ModiSingleplayer | Multiplayer
USK16
Link zum Score
Dragon Age Inquisition 
EntwicklerBioWare
PublisherElectronic Arts
21. November 2014
PlattformenPC | PS 3 | PS 4 | Xbox 360 | Xbox One
GenreRPG
ModiSingleplayer | Multiplayer
USK16
Link zum Score
Everybody’s Gone to the Rapture 
EntwicklerThe Chinese Room | Santa Monica Studios
PublisherSony Computer Entertainment
11. August 2015
PlattformenPlaystation 4
GenreAdventure
ModiSingleplayer
USK12
Link zum Score
Thief 
EntwicklerEidos Montreal
PublisherSquare Enix
28. Februar 2014
PlattformenPC | Xbox 360 | Xbox One | PS3 | PS 4
GenreStealth-Adventure
ModiSingleplayer
USK16
Link zum Score
Mittelerde: Mordors Schatten 
EntwicklerMonolith | Behaviour | Feral
PublisherWarner Bros. Interactive
2. Oktober 2014
PlattformenPC | Xbox 360 | Xbox One | PS 3 | PS4
GenreAction-Adventure
ModiSingleplayer
USK16
Link zum Score
Alien: Isolation 
EntwicklerCreative Assembly
PublisherSega
7. Oktober 2014
PlattformenXbox 360 | Xbox One |PS 3 | PS 4 | PC
GenreStealth | Survival Horror
ModiSingleplayer
USK16
Link zum Score
The Witcher 3: Wild Hunt 
EntwicklerCD Project RED
PublisherNamco Bandai | Warner Bros.
19. Mai 2015
PlattformenPC | Xbox One | Playstation 4
GenreRPG
ModiSingleplayer
USK18
Link zum Score

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Special: Gaming-Monitore - Das müsst ihr beim Kauf beachten
Special: Gaming-Monitore - Das müsst ihr beim Kauf beachten
Special: Gaming-Monitore - Das müsst ihr beim Kauf beachten

Kommentare