GTA 5: Video zu den Schauplätzen im realen Leben

GTA 5: Video zu den Schauplätzen im realen LebenVor gut einem Monat war GTA 5 noch in aller Munde. Ein verspäteter Releasetermin und das gebrochene Versprechen der Cover-Veröffentlichung brachten so manchen Fan gegen Publisher Rockstar auf. Desweiteren äußerte man sich nach wie vor nicht zu einem Ableger für den PC oder der Wii U.

Nachdem man sich im Februar nicht den Neuigkeiten und dem Shitstorm vom fünften Teil der Grand Theft Auto Reihe entziehen konnte, ist es mittlerweile ziemlich ruhig um den Open-World Titel geworden. Außer einigen Screenshots und zwei Trailern haben die Entwickler bisher nicht mehr von dem Titel preisgegeben.

Bekanntlich diente die amerikanische Großstadt Los Angeles als Vorbild für die fiktive GTA 5-Spielwelt Los Santos. Das US-Webmagazin PlayStation Access hatte daraufhin eine grandiose Idee und verglich die veröffentlichten Screenshots mit Schauplätzen aus dem realen Leben. Dabei heraus gekommen ist ein interessantes Analyse-Video, welches zeigt wie originalgetreu die Entwickler Los Santos nachgebaut haben.

[youtube rEgmnAs_74k nolink]

Auch ist weiterhin unklar, ob Grand Theft Auto 5 wirklich nur für die angekündigten Plattformen PlayStation 3 und Xbox 360 erscheint. Eine Petition für einen GTA5 PC-Ableger kann bereits über 155.000 Unterschriften verzeichnen. Die Entwickler dementieren jedoch bereits Aussagen, dass die Release-Verschiebung etwas mit den kommenden Next-Gen Konsole zu tun habe.

GTA 5 wird am 17. September 2013 weltweit in den Handel kommen.

Alle Informationen findet Ihr auf unserer GTA 5 Themenseite.

 

Modern Warfare 4: Warnung vor Fake-Webseite Gewinnspiel: Naruto Shippuden – Ultimate Ninja Storm 3[beendet]