Ein junger Mann in einem schwarzen Kapuzenpulli sitzt in einem Baumhaus und schaut nach oben.
+
Youtube-Star Philipp Mickenbecker ist zum dritten Mal an Krebs erkrankt.

War‘s das?

Philipp Mickenbecker: Krebs im Endstadium – YouTuber hat nur wenige Wochen zu leben

„The Real Life Guys“-Zwilling Philipp Mickenbecker wendet sich in einem Video an seine Fans – er hat Krebs. Nun bleiben dem YouTuber noch wenige Wochen zu leben.

Bensheim, Deutschland – Die beiden Zwillinge Johannes und Philipp Mickenbecker sind auf YouTube vor allem auf dem Kanal „The Real Life Guys“ bekannt. Fast wöchentlich unterhalten die beiden Bensheimer über 1,2 Millionen Fans mit spannenden Bau-Videos. Doch das könnte bald vorbei sein – einer der Zwillinge hat die Diagnose Krebs bekommen und nun nur noch wenige Wochen zu Leben.

Auf YouTube geht es bei den YouTubern The Real Life Guys“ hauptsächlich um faszinierende Bauprojekte. Diese rufen die beiden Zwillinge regelmäßig ins Leben und so entstand unter anderem nicht nur ein U-Boot oder eine Achterbahn, sondern auch eine selbstgebaute fliegende Badewanne. Ihr Ziel ist es junge Zuschauer dazu zu animieren etwas im „Real Life“ zu erleben und ihren Träumen freien Lauf zu lassen. Mit ihren Videos zeigen die beiden, dass es unbegrenzte Möglichkeiten auf der Welt geben kann, solang man diese nutzt.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, was der YouTuber Philipp Mickenbecker zu seiner Krebs-Diagnose* im Video zu sagen hat. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare