+

Netflix Cameo angekündigt

Dead by Daylight: Gamescom-Vorschau – Stranger Things-Update führt Demogorgon als Killer ein

  • schließen

Dead by Daylight: Im September geht das Stranger Things Chapter im Horror-Actionspiel von Behaviour Interactive online. Wir konnten auf der Gamescom 2019 schon ein paar Infos für euch ergattern.

Seit 2016 könnt ihr in Dead by Daylight in die Rolle ikonischer Filmkiller wie Jason Voorhees oder Freddy Krüger schlüpfen und wehrlose Opfer durch schaurige Szenarien jagen. Das neuste Update bringt nun den ersten nicht-menschlichen Killer ins Spiel: Den Demogorgon. 

Menschenjagd im Hawkings Labor

Das Stranger Things-Update bringt aber nicht nur den Dämon von der anderen Seite mit, sondern auch noch zwei bekannte Gesichter, sowie einen der wichtigsten Schauplätze der Serie. Wider erwartend wird aber auf Seiten der Gejagten keiner der drei beliebten Jungen oder das mysteriöse Mädchen Elf stehen. Stattdessen werdet ihr die Rollen von Steve und Nancy übernehmen, welche im Laufe der Serie eine immer wichtigere Rolle einnehmen. Die Begründung dafür ist ganz einfach: Entwickler Behaviour Interactive will in so einem brutalen Horrorspiel nicht Jagd auf minderjährige Kinder machen lassen. Deswegen werden die Alter Egos von Steve und Nancy auch denen der dritten Staffel ähnlich sehen, da sie zu diesem Zeitpunkt der Serie schon weitestgehend erwachsen sind.

Auf der mitgelieferten Karte des Updates, werden sich Fans der Serie sofort wohlfühlen. Das Horror Katz und Maus-Spiel wird nämlich im ikonischen Hawkings-Labor stattfinden, in dem die Verbindung zur anderen Seite das erste Mal erfolgte und über das der Demogorgon in unsere Welt gelangen konnte. Gespickt sein wird die Map mit vielen Hints und Easter Eggs, die Bezug auf Szenen und Ereignisse der Serien nehmen. Versprochen wird uns außerdem der komplette 80s Vibe, denn auch die Soundkulisse soll der Serie entsprechen.

Spezielle Perks und Fähigkeiten

Die Stranger Things-Charaktere kommen aber nicht nur mit dem originalen Aussehen daher, sondern bringen auch noch ihre einzigartigen Perks mit. Der Demogorgon soll wie in der Serie mächtig und unberechenbar wirken, weswegen er sich per Portalsprung schnell über die Map bewegen kann. So kann er die Überlebenden immer wieder hin und her scheuchen, ohne das sie wissen woher er kommt. Außerdem verfügt die Kreatur mit dem Blütenmaul über einen Spürsinn, mit dem er das gesamte Gebiet scannen und seine Opfer aufspüren kann.

Steve ist, genau wie in der Serie, der klassische Beschützer, weswegen seine Fähigkeit in klassischer Tank Manie das Ablenken des Jägers ist. Er kann Aufsehen erregen um Team-Mitglieder, die möglicherweise verletzt sind zu schützen, in dem er die Aufmerksamkeit des Jägers auf sich lenkt. Nancy hingegen kann mit ihrer Fähigkeit die Flucht schneller vorantreiben. Ist ihr Perk aktiviert steigert sie sich in ihre Aufgabe hinein und kann beispielsweise Generatoren viel schneller in Gang bringen als andere Charaktere.

Das Stranger Things Chapter für Dead by Daylight erscheint im September 2019 für den PC.

Auch interessant: DEATH STRANDING: GAMESCOM-VORSCHAU – ENDLICH ANTWORTEN ZU STORY UND GAMEPLAY

und für alle Sportfans: NBA 2K20: GAMESCOM-VORSCHAU – BASKETBALL IST NICHT MEHR NUR MÄNNERSACHE

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Teamfight Tactics: Alle Champions, Klassen und Origins in der Übersicht

Teamfight Tactics: Alle Champions, Klassen und Origins in der Übersicht

GTA 5 Online: Alles zum neuen Update - Wann öffnet das Casino?

GTA 5 Online: Alles zum neuen Update - Wann öffnet das Casino?

Teamfight Tactics (TFT): Item Tier List - Wem gebe ich was?

Teamfight Tactics (TFT): Item Tier List - Wem gebe ich was?

Gamescom 2019: Die Gaming-Messe ist eröffnet. Hier alle wichtigen Updates

Gamescom 2019: Die Gaming-Messe ist eröffnet. Hier alle wichtigen Updates

Kommentare