Gamewarez: Der Sitzsack speziell für uns Gamer

Review

Gewinnspiel: Zum Heimkino-Start von The Commuter unser Quiz zu Liam Neeson rocken und fette Fan-Pakete sichern

News

Camouflage: Hardware im Militärstil

Special

News Alle News

  • 18.05. um 15:24
Ubisoft: Reaktion auf Erfolg von Fortnite
Ubisoft: Reaktion auf Erfolg von Fortnite
Der Erfolg von Fortnite wird von Ubisoft als Erfolg für die gesamte Industrie betrachtet. Die Reaktion von Ubisoft Bei einer Bekanntgabe der aktuellen Geschäftszahlen von Ubisoft wurde auf die Erfolge der beiden Spiele „Fortnite“ und „Player Unknown's Battlegrounds“ reagiert. Der CEO von Ubisoft Yves Guillemot sagte: "Wir sehen, dass es eine Wirkung hat. Es passiert, wenn andere Spiele veröffentlicht werden, z.B. wenn ein Call of Duty erscheint. Es hat einen Einfluss auf alle Spi
  • 18.05. um 14:44
Playstation bietet Wochenend-Deals für GTA 5 und co.
Playstation bietet Wochenend-Deals  für GTA 5 und co.
  Der Playstation Blog hat neue Deals für das kommende Wochenende veröffentlicht. Das bedeutet für euch, dass ihr über mehrere Tage hinweg, Klassiker wie „GTA5“, „ Horizon Dawn“ etc günstiger erwerben könnt.   Klassiker zu günstigen Preisen Wenn euch am Wochenende mehr nach zocken auf eurer Konsole ist, als nach Outdoor- Aktivitäten, dann ist das kein Problem. Zum Wochenende hin bietet der Playstation Store günstige Spiele an. Bis zum 22.Mai 2018 erhalt
  • 18.05. um 13:49
Call of Duty: Black Ops 4: Das packendste COD aller Zeiten?
Call of Duty: Black Ops 4: Das packendste COD aller Zeiten?
Gestern Abend war es endlich soweit: Call of Duty: Black Ops 4 wurde  gestern Abend in Los Angeles offiziell vorgestellt und zwar mit unerwarteten Neuigkeiten. Alles anders Das Erscheinungsdatum war schon  vor einigen Wochen bekannt gegeben worden. (12. Oktober 2018 ). Endlich hat das Warten ein Ende, denn der neue Teil der meistgespielten Serie der Call of Duty-Reihe wurde gestern in Los Angeles von Treyarch vorgestellt. Der neue Call of Duty-Teil bringt dem Spieler ein hartes und
  • 18.05. um 11:17
NEU bei Caseking: Der Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl mit Tarnmuster in einer High-Tech-Militärästhetik
NEU bei Caseking: Der Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl mit Tarnmuster in einer High-Tech-Militärästhetik
Ein computergeneriertes digitales Tarnmuster für euren Gaming-Stuhl? Mit dem Nitro Concepts S300 Urban Camo-Stuhl schafft Caseking den Sprung aus dem Spiel in euer Zimmer und versetzt eurem Schreibtisch die perfekte Tarnung. Auch das neue Modell überzeugt erneut durch die bereits bekannte höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit und die hochwertigen Bestandteile. Tarnt euch jetzt für den nächsten Kampf Die Nitro Concepts S300-Serie hat sich in letzter Zeit besonders durch die moderne Fa
News aus dem Netzwerk
www.callofduty-infobase.de am 20.05 um 11:18
Black Ops 4 – Das große Zombiegemetzel geht weiter
Am 17. Mai war die große und lang erwartete Enthüllung von Call of Duty: Black Ops 4. Der neue Shooter von Activision wird am 12. Oktober für Playstation 4, PC und Xbox One erscheinen. Bei der Vorstellung wurden uns erste Eindrücke vom Zombiegemetzel gezeigt und die haben die Herzen der Call of Duty: Zombie Fans höher schlagen lassen. Bei diesem gemetzel verschlägt es unsere Killertruppe zu den Glatiatoren, auf die Titanic und Blood of the Dead darf natürlich auch nicht fehlen. Einen kleinen Vorgeschmack auf das was kommt, könnt ihr euch hier ansehen. Wie gefallen euch die ersten Bilder vom Zombiegemetzel? Der Beitrag Black Ops 4 – Das große Zombiegemetzel geht weiter erschien zuerst auf Call of Duty Infobase - deine Fansite rund um Call of Duty: WWII und Black Ops 3.
jpgames.de am 20.05 um 08:15
Das war… Kalenderwoche 20/2018
Nach vielen Gerüchten gab es endlich wieder eine kleine offizielle Information zum Final Fantasy VII Remake! Bei Nintendo brodelt die Gerüchteküche dafür beinahe über. Viel neues Material hat uns zudem zu Kingdom Hearts III erreicht, Platinum Games hat große Pläne und Schlagzeilen machte auch der kommende Film zu Monster Hunter. Neben allen weiteren Videos der Woche findet ihr ganz zum Schluss auch noch unsere beiden aktuellen Reviews. Nichts verpassen – Wochenrückblick lesen! Vor der E3 gibt es, wie immer, viele Gerüchte und Leaks, wo man gewohnt vorsichtig sein muss. Besonders rund geht es in diesem Jahr bei Nintendo zu und her, so will beispielsweise jemand bereits den Inhalt der gesamten E3-Show kennen. Auch zum kommenden Pokémon-Spiel für Nintendo Switch gibt es einige Gerüchte: So soll dieses noch im Mai enthüllt werden und in diesem Jahr unter dem Titel Pokémon Let’s GO! Pikachu Edition respektive Pokémon Let’s GO! Eevee Edition erscheinen. Entsprechende Internetdomains wurden bereits gesichert. Was sich davon wohl alles bewahrheiten wird? Ein beliebtes Ziel für Spekulationen ist das Final Fantasy VII Remake (PS4). Aktuell gibt es jedoch sogar etwas Handfestes, denn die Mitarbeit von Komponist Nobuo Uematsu am Projekt wurde bestätigt. Das andere große Projekt von Tetsuya Nomura, die Rede ist von Kingdom Hearts III (PS4, Xbox One), hatte einen großen Presse-Event, wo gewisse Medien erstmals die Möglichkeit hatten, den Titel anzuspielen. Viele Videos und Eindrücke von dieser Veranstaltung haben wir für euch gesammelt. Bei Platinum Games sitzen einige Experten, was das Action-Genre betrifft. Derzeit arbeitet man an Bayonetta 3 (Switch), erwähnte nun aber auch ein noch unbekanntes Projekt, welches das Action-Genre auf den Kopf stellen soll. Dieses neue Spiel sei aber noch streng geheim und soll etwas komplett Neues und Innovatives sein. Da darf man also gespannt sein! Fortschritte macht derweil die Verfilmung zu Monster Hunter, so wird Paul W.S. Anderson Regie führen, Milla Jovovich übernimmt die Hauptrolle und im September beginnt man mit der Produktion. Bethesda hat mit RAGE 2 (PS4, Xbox One, PC) bereits ein Spiel enthüllt, welches zuvor kräftig im Gespräch war. Nintendo überraschte hingegen mit der Ankündigung von Go Vacation (Switch), wobei es sich hier um eine Portierung des Wii-Spiels handelt. Einige Spiele sind in den letzten Tagen ebenfalls bei uns erschienen, aus diesem Grund könnt ihr euch aktuelle Launchtrailer zu Little Witch Academia: Chamber of Time (PS4, PC) (Link), Dragon’s Crown Pro (PS4) (Link), Shin Megami Tensei: Strange Journey Redux (3DS) (Link) und Fox n Forests (PS4, Switch, Xbox One, PC) (Link) ansehen. Zu Octopath Traveler (Switch) gibt es den Übersichtstrailer für diesen Monat und zu Splatoon 2 (Switch) erreichen uns Stück für Stück neue Einblicke in die Octo Expansion. Aus dem kommenden Dungeon-RPG Labyrinth of Refrain: Coven of Dusk (PS4, Switch, PC) wurden uns zwei Dialoge mit der englischen Tonspur präsentiert (Link 1, Link 2). Für Dragon Quest Builders 2 (PS4, Switch) zeigte man die Boni, welche Spieler das Vorgängers in Japan erwarten, und Jake Hunter Detective Story: Ghost of Dusk (3DS) soll im Herbst in Nordamerika erscheinen. Neben einigen visuellen Eindrücken zu Utawarerumono Zan (PS4) hat man mit dem 27. September auch den Japan-Termin für das Spiel enthüllt und aus New Gundam Breaker (PS4) konnte man unter anderem ausführliches Material zu den möglichen Anpassungen betrachten. Im Rahmen eines Livestreams wurde Record of Grancrest War (PS4) angespielt, aus Black Clover: Quartet Knights (PS4, PC) wurde der nächste Charakter präsentiert und auch die beiden nächsten Tänzer aus Persona 3: Dancing Moon Night (PS4, Vita) und Persona 5: Dancing Star Night (PS4, Vita) standen im Rampenlicht. Aus dem Crossover-Fighter BlazBlue: Cross Tag Battle (PS4, Switch, PC) wurden die RWBY– und Persona-Charaktere je mit einem Video bedacht. Für Soulcalibur VI (PS4, Xbox One, PC) wurde der nächste Serien-Veteran enthüllt, welcher das bisherige Aufgebot verstärken wird. Auch zu Blade Strangers (PS4, Switch, PC) hat man insgesamt fünf Kämpfern ein neues Video spendiert (Link 1, Link 2, Link 3, Link 4, Link 5), während Dissidia Final Fantasy NT (PS4) bald um den nächsten DLC-Charakter ergänzt wird. Einige Duelle könnt ihr euch zudem aus Fighting EX Layer (PS4) ansehen und Code of Princess EX (Switch) wurde endlich auch für Europa angekündigt. Des Weiteren wurde das Veröffentlichungsdatum zu Zone of the Enders: The 2nd Runner – M∀RS (PS4, PC) genannt, ein Übersichtsvideo zu Sushi Striker: The Way of Sushido (Switch, 3DS) gezeigt, viele Details zu Little Dragons Café (PS4, Switch) erklärt und ein Gameplay-Trailer zu Touhou Genso Wanderer Reloaded (PS4, Switch) veröffentlicht. Im nächsten Jahr wird außerdem VA-11 HALL-A bei uns auch noch für PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen, ebenfalls zusätzlich für diese beiden Plattformen angekündigt wurde Giraffe and Annika. Nintendo-Switch-Umsetzungen befinden sich zudem von Alwa’s Awakening (Link) und Mineko’s Night Market (Link) in der Mache. Im aktuellen Update zu Fire Emblem Heroes (Mobil) geht es sehr festlich zu und her, aber auch zu Yume Nikki: Dream Diary (PC) ist ein Update unterwegs. Microsoft enthüllte in den letzten Tagen zudem den Xbox Adaptive Controller, welcher barrierefreies Spielen auf diversen Plattformen ermöglichen soll. Damit kommen wir nun noch zu den beiden aktuellen Reviews von JPGames! Viel Spielspaß findet ihr in der Portierung der Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy (Switch) (zum Testbericht) vor, die umfangreichen Story-Modi machen das Paket auch für Leute attraktiv, welche sich mit Naruto bisher nicht so gut auskennen. Einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat bei uns Forgotton Anne (PS4, Xbox One, PC) (zum Testbericht). Die interessante Geschichte könnt ihr dabei durch eigene Entscheidungen beeinflussen. Ein Geheimtipp, der ans Herz geht! Der Beitrag Das war… Kalenderwoche 20/2018 erschien zuerst auf JPGAMES.DE.
www.callofduty-infobase.de am 20.05 um 08:05
Gerücht – Call of Duty 2019 soll Call of Duty: Modern Warfare 4 sein
Ein neues Gerücht von Matt Harris von FactFile, der zuvor einige genaue (und einige ungenaue) Informationen über Call of Duty: Black Ops 4 durchsickern ließ, macht seit einigen Stunden die Runde.   Call of Duty 2019 soll eine erfolgreiche Serie fortführen Harris behauptet nämlich das Call of Duty 2019 ( Arbeitstitel ), Call of Duty: Modern Warfare 4 sein soll. Bereits vor einiger Zeit, tauchten diese Gerüchte bereits einmal auf. Grund für dieses neu auflammende Gerücht ist, dass mehrere Entwickler von Infinity Ward, die 2010 zu Respawn gewechselt sind, kürzlich zu Infinity Ward zurückgekehrten. Dies soll laut Harris ein Indiz dafür sein, dass sich Modern Warfare 4 nach Black Ops 4 folgen soll. Natürlich geht man bei Publisher Activision auf diese Gerüchte gar nicht ein und so wird man, frühestens Anfang 2019 mit einer offiziellen Stellungnahme rechnen können. Was haltet ihr von den Gerüchten zu Call of Duty: Modern Warfare 4?   Quelle: CharlieIntel Der Beitrag Gerücht – Call of Duty 2019 soll Call of Duty: Modern Warfare 4 sein erschien zuerst auf Call of Duty Infobase - deine Fansite rund um Call of Duty: WWII und Black Ops 3.
jpgames.de am 20.05 um 07:09
Die ersten Bilder zu Layton’s Mystery Journey DX
Auf den japanischen Webseiten von Amazon Japan und Toys “R” Us Japan findet man inzwischen die ersten Bilder zu Layton’s Mystery Journey: Katrielle and The Millionaires’ Conspiracy DX (Layton’s Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre). Die Version für Nintendo Switch wurde erst vor wenigen Tagen angekündigt und soll am 9. August in Japan erscheinen. Diese Fassung lässt dem Spieler die Wahl, ob er das Geschehen über den Touch Pen oder über die Tasten steuert. Dazu hat Takara Tomy Pläne, Spielzeug in Form von Nazotoki-Anhängern anzubieten, die über NFC mit dem Spiel interagieren. Laytons Tochter Katrielle eröffnet ein Detektivbüro Zu Beginn der Spielhandlung eröffnet Katrielle ein Detektivbüro in der Chancery Lane. Sie will sich damit nicht nur selbst beweisen, sondern hofft auch, im Verlauf ihrer Arbeit Hinweise auf den Verbleib ihres verschollenen Vaters, Professor Layton, zu finden. Auf ihrem Fahrrad rast Katrielle unentwegt durch London und löst einen ungewöhnlichen Fall nach dem anderen. Dabei wird sie mehr und mehr in mysteriöse Ereignisse verwickelt, in deren Verlauf sie ohne es zu ahnen einer Millionärsverschwörung auf die Spur kommt. Zum Glück ist Katrielle nicht ganz auf sich allein gestellt. Ernest Drowrig, ein Student der Gressenheller Universität, heuert in ihrem Detektivbüro als Assistent an. Und schließlich macht Sherl das Spürnasen-Trio komplett. Der sprechende Hund wird zunächst Katrielles erster Klient und später ihr treuer Begleiter. via Gematsu Der Beitrag Die ersten Bilder zu Layton’s Mystery Journey DX erschien zuerst auf JPGAMES.DE.
jpgames.de am 20.05 um 05:34
Blade Strangers: Neues Video präsentiert Curly Brace
Nicalis hat ein neues Video zum Fighting Game Blade Strangers veröffentlicht, das euch Curly Brace aus Cave Story+ in der Kampfarena vorstellt. Neben verschiedenen Charakteren aus Cave Story+, Code of Princess EX und Umihara Kawase kommen mit Lina und Helen zwei komplett neue Charaktere in Blade Strangers vor. Die verschiedenen Modi sollen euch für lange Zeit bei Laune halten. Dabei gibt es einen Story- und Arcade-Modus für Offline-Spieler, aber auch einen Online-Modus wird es geben. Die bisher bestätigten Charaktere in Blade Strangers Gunvolt (Azure Striker Gunvolt) Isaac (The Binding of Isaac) Quote (Cave Story+) Curly Brace (Cave Story+) Solange (Code of Princess EX) Ali (Code of Princess EX) Liongate (Code of Princess EX) Master T (Code of Princess EX) Shovel Knight (Shovel Knight) Kawase (Umihara Kawase) Noko (Umihara Kawase) Emiko (Umihara Kawase) Lina (Original-Charakter) Helen (Original-Charakter) Blade Strangers erscheint noch diesen Sommer für PlayStation 4, Nintendo Switch und PCs. via Gematsu Der Beitrag Blade Strangers: Neues Video präsentiert Curly Brace erschien zuerst auf JPGAMES.DE.
Weiteres aus dem Netzwerk

Häufig gelesen! Alle Häufig gelesen!

Reviews Alle Reviews

  • gestern um 13:39
Test: Rajas Of The Ganges
Test: Rajas Of The Ganges
Jetzt wird es bunt! Das Brettspiel Rajas Of The Ganges siedelt sich im Indien des sechzehnten und siebzehnten Jahrhunderts an.  Diese Ära wurde geprägt durch den florierenden Handel mit Seide, Tee und Gewürzen, steht aber auch für die Schaffung von so bedeutenden Bauwerken wie Taj Mahal oder Rotes Fort. Optisch ist Rajas Of The Ganges ein echter Hingucker und fängt mit seiner quietschbunten Grafik das Flair der indischen Kultur dieser Zeit sehr schön ein. Veröffentlicht wurde Rajas Of Th
  • 18.05. um 14:39
Gamewarez: Der Sitzsack speziell für uns Gamer
Gamewarez: Der Sitzsack speziell für uns Gamer
Am Mittwoch lud uns das Start-Up Gamewarez zu ihrem ersten Media-Event ein. Neben Speis und Trank präsentierten uns die Sitzsackhersteller ihre neuen und „alten“ Produkte. Gamewarez: Ein junges Unternehmen mit einer großen Vision Gamewarez ist ein sehr junges Unternehmen, das Sitzsäcke speziell für uns Zocker produziert. Die Idee dazu kam Marco, dem Kopf der Firma, durch seine Kinder. Die zwei Jungs sind leidenschaftliche Gamer und sitzen häufig zusammen in ihrem Zimmer. Der eine
  • 16.05. um 22:24
Test: Machiavillain
Test: Machiavillain
Was kommt dabei heraus, wenn man den Indie-Geheimtipp RimWorld nimmt und ihn einmal gründlich durch die Geschichte des Horrorfilms zieht? Grim World? Nein: Machiavillain! Die zum Fürchten liebenswerte Management-Simulation aus dem Hause Wildfactor Games vertraut euch eine sympathische Truppe chaotischer Skelette, Zombies, Vampire und anderer Monster an, die uns seit Jahrzehnten in Albträumen heimsuchen. Mit im Paket ist jedoch auch ein großes Stück Land, auf dem ihr nun in mühevoller K

Previews Alle Previews

  • vor 10 Minuten
Vorschau: MotoGP 18
Vorschau: MotoGP 18
Nach dem kargen deutschen Winter schickt Petrus endlich die ersten Anzeichen des Sommers voraus. Das perfekte Wetter, um in die Motorradkluft zu schlüpfen und mit der Maschine ein paar Runden zu drehen. Sonne, Speed und Serpentinen. Doch auch ohne Kaiserwetter könnt ihr euch bald wieder aufs Bike schwingen, denn das neue MotoGP 18 steht vor der Tür und verspricht, Vieles neu zu machen. Wir durften in London den Valentino Rossi raushängen lassen und schon vor Release die Reifen qualmen la
  • 16.05. um 18:00
Vorschau: The Crew 2
Vorschau: The Crew 2
Mit The Crew 2 erwartet uns am 29. Juni der Triathlon unter den Rennspielen. Während der erfolgreiche Vorgänger mit beiden Füßen fest auf dem Boden bzw. Gaspedal blieb, strebt der zweite Teil von Ubisofts Open-World-Racer in windige Höhen und wilde Gewässer. Schneller, höher, weiter lautet das Motto, wenn ihr in Autos, Booten, Flugzeugen und auf Motorrädern quer durch die Vereinigten Staaten jagt. Welche Erfahrungen wir in rund drei Stunden mit dem Spiel machen konnten, erfahrt ihr i
  • 04.05. um 14:13
Vorschau: Dual Universe (Pre-Alpha)
Vorschau: Dual Universe (Pre-Alpha)
Stellt euch ein Universum vor, in dem ihr meilenweit reisen und mysteriöse, weit entfernte Planeten besuchen könnt. Ohne Ladebildschirm und mit massig vielen Spielern, die alle gleichzeitig auf einem einzigen Server spielen. Eine Welt, in der sich Organisationen, soziale sowie ökonomische Strukturen durch von Spielern entwickelte Gesellschaftsformen bilden. Klingt unmöglich? Nicht für das französische Studio Novaquark. Wir haben die Entwickler persönlich getroffen und herausgefunden,

Videos Alle Videos

Weitere News Alle News