Test: Trust GXT 161 Disan Wireless Gaming-Maus

Review

Test: World of Warcraft – Battle for Azeroth

Review

Vorschau: Assassin’s Creed Odyssey

Preview

News Alle News

Red Dead Redemption 2: Grenzland, Städte und Orte
Red Dead Redemption 2: Grenzland, Städte und Orte
Der Release von “Red Dead Redemption 2” steht kurz bevor. Jetzt gibt Rockstar Games weitere Details zum Wester-Hin heraus. Grenzland, Städte und Orte Vor rund zwei Wochen hat Rockstar Games Bildmaterial und Infotext zu den wichtigsten Charakteren veröffentlicht. Zum Inhalt des Sequels von “Red Dead Redemption 2” hield Rockstar Games zunächst zurück. Nun wurden Details zum Grenzland, den Städten und den Orten veröffendlicht. Dem zu Folge hat Rockstar Games
Rocket League: Hot Wheels DLC angekündigt
Rocket League: Hot Wheels DLC angekündigt
Ihr könnt euch bald über einen neuen DLC für „Rocket League“ freuen. Psyonix kündigte eine neue Erweiterung auf Basis von „Hot Wheels“ an. Die Entwickler von Psyonix arbeiten an vielen neuen Features und Inhalten um für euch den Mehrspieler-Klassiker „Rocket League“ so abwechselungsreich wie möglich zu gestalten. Neue Funktionen und „Hot Wheels“-DLC in Rocket League Eine der neusten Features ist wohl die „RocketID“. Es handelt sich dabei um einen Cossplattform
Call of Duty: Black Ops 4 – Blackout-Beta-Resümee
Call of Duty: Black Ops 4 – Blackout-Beta-Resümee
  „Call of Duty: Black Ops 4“ präsentiert seinen Battle-Royal-Modus „Blackout“ in der neuen Beta. Bereits jetzt erfreut sich das Spiel aus dem Hause Activision eines hohen Zulaufs. Viele sprechen sogar davon, dass dieser Battle-Royal-Modus Bisheriges wie Fortnite und PUBG in den Schatten stellt. Doch was hat „Blackout“ wirklich alles zu bieten? Wir haben uns die PS4 Version der Beta genauer angesehen und geben euch eine Ersteinschätzung. Unendliche Weiten Die bisher
Avatar: Vergrößerung von Massive Entertainment
Avatar: Vergrößerung von Massive Entertainment
Um die Entwicklung von “Avatar”, weiterhin zu stemmen, teilt Massive Entertainment mit, dass die das Studio vergrößern. Umzug  Aktuell arbeitet das Schwedische Entwicklerstudio Massive Entertaiment nicht nur am Actiontitle “Tom Clancy’s The Divison 2”, welches im März 2019 erscheinen soll. Weiterhin Arbeiten sie noch an der Entwicklung des Spiels “Avatar”. Dies soll das Film-Universum von James Cameron zum Leben erwecken. Dass das Studio weiterhin am Wach
News aus dem Netzwerk
jpgames.de am 18.09 um 05:30
The Last Remnant Remastered im Grafikvergleich
Square Enix hat einen neuen Trailer zu The Last Remnant Remastered veröffentlicht. Im Video zeigt der direkte Vergleich mit der ursprünglichen Version für Xbox 360, welche grafischen Verbesserungen die Version für PlayStation 4 zu bieten hat. Das Video besteht größtenteils aus Zwischensequenzen, aber auch ein paar Kämpfe sind mit dabei. Es ist deutlich zu sehen, dass die Sequenzen weniger verwaschen und farbintensiver wirken. Die Lichteffekte sind auch deutlich verbessert worden. An den Texturen scheint sich hingegen nicht viel getan zu haben. The Last Remnant erschien erstmals 2008 exklusiv für Xbox 360. Aber bereits ein Jahr später war das Spiel auch über Steam für PCs erhältlich. Diese PC-Version könnte man mittlerweile als Rarität bezeichnen, da Square Enix den Vertrieb Anfang September eingestellt hat. Mit der überarbeiteten Fassung erhalten bald auch Besitzer einer PlayStation 4 die Möglichkeit, die Abenteuer um den Protagonisten Rush mitzuverfolgen. Rush ist auf der Suche nach seiner entführten Schwester und gerät in einen Konflikt, der Auswirkungen auf die ganze Welt hat. Ab dem 6. Dezember 2018 kann The Last Remnant Remastered weltweit im PlayStation Store für 19,99 Euro heruntergeladen werden. Eine PC-Version über Steam wurde bisher nicht angekündigt. via DualShockers Der Beitrag The Last Remnant Remastered im Grafikvergleich erschien zuerst auf JPGAMES.DE.
www.japaniac.de am 18.09 um 05:30
Unboxing: BOKKSU September 2018 Box
Bokksu bringt neben Süßigkeiten auch unter anderem Tee in die heimischen Wohnzimmer. Bei Bokksu handelt es sich um einen Abodienst für eine Box, die mehrere japanische Lebensmittel enthält. Freundlicherweise hat uns Bokksu eine Box zukommen lassen, damit wir euch diese genauer vorstellen können. „Romance Sandwich“ Das Romance Sandwich ist recht knusprig durch den Keks. Dieser […]
gamenewz.de am 18.09 um 05:00
Final Fantasy XIV – Patch 4.4 ab sofort verfügbar
Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass Krieger des Lichts ab sofort Patch 4.4: „Prelude in Violet“ von Final Fantasy XIV erleben können. Das neueste Update für das MMO bildet die Grundlagen für ein neues Abenteuer, nachdem die von den Garlearn besetzten Gebiete befreit wurden. Was wird die Krieger zwischen dem vorrückenden Garleischen Kaiserreich und …
jpgames.de am 18.09 um 05:00
Neuer Trailer und Limited Edition für Catherine: Full Body
Atlus hat einen neuen japanischen Trailer zu Catherine: Full Body veröffentlicht. Außerdem stellte man eine Limited Edition für den japanischen Markt vor. Gelöst wurde auch das Rätsel um den Namen der „dritten Catherine“. Sie wird Qatherine geschrieben und Rin genannt. Sie ist Pianistin in Vincents Stammbar. Rin hat eine ehrliche und sanfte Persönlichkeit und ihre Beteiligung an der Geschichte wird auch neue Story-Zweige für die beiden anderen „Catherines“ bereithalten. Auf den ersten Blick haben Vincent und sie keine Gemeinsamkeiten, doch sie hat eine „heilende Wirkung“ auf den von Alpträumen geplagten Vincent. Geschraubt wurde auch am Schwierigkeitsgrad. Das Remaster bekommt einige Features, welche die Puzzles einfacher machen. Es gibt eine Auto-Play-Funktion und einen Retry-Assistenten, der euch an die Stelle zurücksetzt, kurz bevor ihr gestorben seid. Per Automatic Undo kann man einen Schritt zurückmachen, selbst bei einem Game Over. Per Puzzle Skip kann man Puzzles sogar überspringen. Neben Rin und den Erleichterungen bei Puzzles gibt es zahlreiche weitere Neuerungen: neue Spielszenen, „sexy Events“ und sogar neue Endings. Auch Online-Kämpfe sind geplant, ebenso eine Cross-Save-Unterstützung. Catherine: Full Body erscheint am 14. Februar 2019 in Japan für PS4 und PS Vita außerdem in einer Dynamite Full Body Box, deren Inhalte ihr unten seht. Vorbesteller erwartet außerdem ein besonderer DLC. Joker aus Persona 5 wird dann als spielbarer Charakter im Babel- und Colosseum-Modus zur Verfügung stehen. Der DLC soll später auch zum Kauf erhältlich sein. Eine Veröffentlichung im Westen ist bereits versprochen. Der neue Trailer zu Catherine: Full Body via Gematsu Der Beitrag Neuer Trailer und Limited Edition für Catherine: Full Body erschien zuerst auf JPGAMES.DE.
gamenewz.de am 18.09 um 04:38
Scribblenauts Mega-Pack – Ab heute erhältlich & Launch Trailer veröffentlicht
Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlicht heute das Scribblenauts Mega-Pack, eine neue Sammlung bestehend aus zwei beliebten Spielen – die vollständigen, verbesserten Versionen von Scribblenauts Unlimited und Scribblenauts Unmasked: a DC Comics Adventure zusammen mit Bonusinhalten für beide Spiele. Sie ist ab sofort ausschließlich digital für Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich.
Weiteres aus dem Netzwerk

Häufig gelesen! Alle Häufig gelesen!

Reviews Alle Reviews

Test: Naruto to Boruto: Shinobi Striker
Test: Naruto to Boruto: Shinobi Striker
Bandai Namco Entertainment punktete in der Vergangenheit vor allem mit Beat 'em ups wie Naruto Shippuden: Ninja Storm oder Dragon Ball FighterZ. Nun veröffentlichte das Unternehmen ein Action-Online-Game, welches sich ebenso auf den Anime Naruto stützt. Was wir als Beat 'em Up kennen und lieben gelernt haben, schlüpft nun in eine ganz andere Form. Es steht ein großes Ninja-Welt-Tunier bevor und alle Ninja machen sich für das Spektakel bereit. Warum Naruto Fans vielleicht lieber bei den
Test: Catan – Der Aufstieg der Inka
Test: Catan – Der Aufstieg der Inka
Die Siedler von Catan? Kennt doch eigentlich jeder. Das Spiel aus der Feder von Klaus Teuber löste 1995 einen wahren Boom aus und war mitverantwortlich für den Umschwung in der Brettspiel-Szene. Angesichts des modernen Spieldesign wirkten Klassiker wie Monopoly oder Das Spiel des Lebens plötzlich wie graue Mäuse. Mittlerweile haben die Siedler von Catan (heute: Catan – Das Spiel) über zwanzig Jahre auf dem Buckel. Zahllose Erweiterungen, Alternativ-Versionen und natürlich Computerspiel-U
Test: Strange Brigade
Test: Strange Brigade
Das Entwickler-Studio Rebellion kehrt aus der Versenkung zurück, und zwar mit einem brandneuen Game. Bisher hat die Spieleschmiede sich einen Namen mit der Zombie-Army-Serie gemacht, in der ihr gegen massive Mengen von Nazi-Zombies antreten musstet. Doch mit Strange Brigade geht der Entwickler nun andere Pfade! Naja… nicht ganz, denn auch hier gibt es zahllose Untote. So ganz mag der Entwickler sich offenbar nicht von bisher liebgewonnenen Gegnern distanzieren. Aber was steckt nun hinter

Previews Alle Previews

Angespielt: LEGO DC Super-Villains
Angespielt: LEGO DC Super-Villains
LEGO Star Wars, LEGO Harry Potter, Lego Batman – Traveller's Tales hat ein ordentliches Repertoire, was Videospiele im Klötzchenstil angeht. Diesem gesellt sich jetzt auch LEGO DC Super-Villains hinzu. In einer Welt, in der die Justice League verschwunden ist und eine neue Bedrohung sich anbahnt, braucht es ein neues Team, welches die Menschen vor den großen Gefahren beschützt. Bei dem ein oder anderen klingelt jetzt vielleicht etwas: Das erinnert doch stark an den Film Suicide Squad. J
  • 13.09. um 11:09
Vorschau: Mega Man 11 *Update*
Vorschau: Mega Man 11 *Update*
1111 Capcom war bei uns zu Gast und hatte den neusten Teil der Mega Man-Reihe im Gepäck. Wir durften jetzt schon eine Preview-Version des im Oktober erscheinenden Jump'n Run rund um den kleinen blauen Kampfroboter anzocken. Unsere ersten Eindrücke dazu lest ihr in unserer Preview zu Mega Man 11. Mega Man 11: Das Kult-Jump'n Run ist zurück Im Dezember letzten Jahres kündigte Capcom zur Feier des 30. Geburtstages von Mega Man einen neuen Ableger der Reihe an. Nach der herben Enttäusc
Vorschau: Assassin’s Creed Odyssey
Vorschau: Assassin’s Creed Odyssey
Die spinnen, die Griechen! Bereits ein Jahr nach dem letzten Assassin's Creed erwartet uns im kommenden Monat der nächste Teil der Open-World-Saga. Säulen statt Pyramiden, Medusa statt Mumie, Athen statt Alexandria: Die Reise führt uns tief ins Antike Griechenland zur Zeit des peloponnesischen Krieges. Bis in die Ägäis haben wir es leider nicht geschafft, dafür aber ins Herz von Paris, um für euch die ersten acht Stunden von Assassin's Creed Odyssey anzuspielen. Doppelt (Held) hält

Videos Alle Videos

Weitere News Alle News